Bremen

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bremen
Wahrzeichen
Bremer Stadtmusikaten - Wahrzeichen von Bremen
Flagge
Flagge von Bremen
Wappen
Wappen von Bremen
Stadt Bremen
Fläche der Stadt 325 qkm
Zahl der Einwohner 557.000
Erwerbslosenquote 12,1 %
Bürgermeister Carsten Sieling SPD
Verwaltungsgliederung 5 Bezirke, 23 Stadtteile

Bremen ist eine deutsche Stadt und Teil des Bundeslandes Bremen. Die Stadt Bremen hat rund 557.000 Einwohner. Bremen ist eine der acht deutschen Hansestädte und liegt an der Weser. Das älteste Viertel Bremens ist das Schnoorviertel aus dem 15./16. Jahrhundert. Besonders sehenswert ist das St. Jacobus-Packhaus, ein Lagergebäude in der Altstadt mit einer Ausstellung zur Geschichte Bremens. Auch zu nennen ist die Hallenkirche Unser Lieben Frauen aus dem 13. Jahrhundert. Bekannt ist Bremen unter anderem durch das Märchen von den Bremer Stadtmusikanten.

Wer es etwas gruselig mag, für den ist der Bleikeller neben dem St. Petri Dom (in der Nähe des "Roland") das richtige. In dem Bleikeller kann man sechs Mumien in ihren offenen Särgen sehen.[1]

1 Einzelnachweise

  1. "St. Petri Domgemeinde zu Bremen: Der Bleikeller - Hoffnung über den Tod hinaus"

2 Siehe auch

Portal:Bremen

 Commons: Bremen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

3 Andere Lexika