Saarbrücken

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Saarbruecken.jpg

Saarbrücken ( Abkürzung SB ) wurde 1948 zur Hauptstadt des Bundeslandes Saarland gewählt.
Die Stadt hat ca. 180.515 Einwohner und eine Fläche von 167,07 km². Das amtliche Kennzeichen ist SB. Saarbrücken hat einen kleinen Flughafen, der jährlich ca. 500.000 Personen befördert. Das Saarbrücker Rathaus wurde von 1897 bis 1900 im neu-gotischen Stil erbaut und hat einen 54 m hohen Turm,
von dem aus täglich um 15.15 Uhr und um 19.19 Uhr ein Glockenspiel ertönt. Seit Oktober 2010 hat Saarbrücken auch wieder ein großes Shoppingcenter; die Europagalerie mit über 100 Geschäften.

1 Stadtteile

Saarbrücken hat 20 Stadtteile, diese sind:

  • Alt-Saarbrücken
  • Malstatt
  • St.Johann
  • Eschberg
  • St. Arnual
  • Gersweiler
  • Klarenthal
  • Altenkessel
  • Burbach
  • Dudweiler
  • Jägersfreude
  • Herrensohr
  • Scheidt
  • Schafbrücke
  • Bischmisheim
  • Ensheim
  • Eschringen
  • Brebach-Fechingen
  • Güdingen
  • Bübingen

2 Schulen

In Saarbrücken und den entsprechenden Stadtteilen gibt es folgende Schulen / Ganztagsschulen / Kindergärten:

  • 8 Grundschulkindergärten
  • 24 Grundschulen
  • 4 Ganztagsgrundschulen
  • 1 École Française de Sarrebruck
  • 5 Gesamtschulen
  • 6 Förderschulen
  • 1 Realschule
  • 5 Erweiterte Realschulen
  • 8 Gymnasien 6.068 Schüler
  • 1 Freie Waldorfschule
  • 1 Abendgymnasium u. 1 Saarland-Kolleg
  • 1 Erweiterte Realschule in Abendform
  • 6 Berufsschulen
  • 13 Berufsgrund-,-fach-,-aufbauschulen (einschl.BGJ u.Berufsvorber.Jahr)
  • 1 Handelsschule
  • 26 Fach-,Fachober-,Technikerschulen
  • 1 Städt. Musikschule
  • 1 Volkshochschule Regionalverband SB

3 Sehenswürdigkeiten

  • Ludwigsplatz mit Ludwigskirche und Adelspalais
  • Schlossplatz mit Schloss
  • Erbprinzenpalais
  • Altes Rathaus
  • Schlosskirche
  • Stiftskirche St. Arnual
  • Basilika St. Johann
  • St. Johanner Markt mit Brunnen
  • Rathaus St. Johann
  • Evangelische Kirche Bischmisheim
  • Brennender Berg Dudweiler

4 Städtepartnerschaften

  • Saarbrücken und Nantes, Frankreich
  • Saarbrücken und Tbilissi, Georgien
  • Saarbrücken und Cottbus, Brandenburg
  • Bezirk Dudweiler - St. Avold, Frankreich
  • Stadtteil Altenkessel - Coucy-le-Chateau-Auffrique, Frankreich

5 Veranstaltungen

Die bekanntesten und beliebtesten Veranstaltungen in Saarbrücken sind das Max-Ophüls-Filmfestival,
das Altstadtfest und zahlreiche Stadtteilfeste, sowie das große "Saar-Spektakel".

6 Links und Quellen

6.1 Siehe auch

6.2 Weblinks

 Commons: Saarbrücken – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway