Aachen

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aachen Hauptbahnhof.jpg

Mit 258.770 Einwohnern (2006) zählt Aachen zu den Großstädten[1]. Die Stadt liegt in Nordrhein-Westfalen (kurz NRW) und grenzt in den Randgebieten unmittelbar an Belgien und die Niederlande. Aachen hat eine Fußballmannschaft, die jahrelang konstant in der 2. Liga war und die ewige Tabelle der 2. Liga anführt. Seit der Saison 2013/14 spielt der Verein in der Regionalliga West, nachdem die Mannschaft in den beiden Vorsaisons zweimal abgestiegen war. Attraktionen für Touristen sind u. a. die historische Altstadt mit dem Dom, der an die Zeit Karls des Großen erinnert. Außerdem gibt es in Aachen ein historisches Rathaus. Aachen ist vielerorts für das CHIO, den Öcher Bend und den Karneval bekannt. Aktueller Oberbürgermeister ist Marcel Philipp. In der Stadt wurden der Aachener Friede von 1668 und der Aachener Friede von 1668 geschlossen. Außerdem fand hier im Jahr 1818 der Aachener Kongress statt.

1 Andere Lexika[Bearbeiten]





2 Externer Link[Bearbeiten]

3 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Liste der größten Städte