Sigmar Gabriel

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sigmar Gabriel signiert ein Wikipedia-T-Shirt

Sigmar Gabriel (* 12. September 1959 in Goslar) ist derzeitiger Vorsitzender der SPD, der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands.

SPD-Vorsitzender ist er seit dem 13. November 2009. Zuvor war er von 2005 bis 2009 Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit und von 1999 bis 2003 Ministerpräsident des Landes Niedersachsen. Er war der erste deutsche Ministerpräsident, der nicht durch Wahl ins Amt kam und beim Versuch, gewählt zu werden, verlor, damals gegen den späteren Bundespräsidenten. Er ist seit November 2005 Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Salzgitter-Wolfenbüttel-Vorharz.

1 Ausländerfeindlichkeit[Bearbeiten]

  • Gabriel ist ausländerfeindlich, islamophob und rechtspopulistisch. Er ist schuld, wenn z.B. syrische Flüchtlinge nicht nach Deutschland kommen dürfen und deshalb sterben müssen, weil er im Jahr 2016 hetzerisch feste Kontingente für Flüchtlinge forderte und empfahl, die Grenzen der Willkommenskultur nicht auszutesten.
    • Anmerkung Pfitzi: Wer so was sagt wie Gabriel ist ein geistiger Brandstifter und kann gleich bei Pegida mitmachen.

2 Privates[Bearbeiten]

Gabriel war mit der türkischstämmigen Munise Demirel verheiratet. Sie ist Referatsleiterin in einer deutschen Kulturbehörde.[1]

3 Auftritte[Bearbeiten]


  • Helmut Schmidt am 14. Dez. 2010 zu Sandra Maischberger auf die Frage, ob er befürchten müsse, wegen seiner Warnungen vor weiterem Zuzug aus dem türkisch-arabischen Kulturkreis aus der SPD ausgeschlossen zu werden: Nein, das befürchte ich nicht. Und über Sigmar Gabriel: Ich bin nicht verpflichtet, über jeden Sozialdemokraten etwas Positives zu sagen.... Maischberger: Glauben Sie, dass die beste Zeit der SPD vorbei ist? Helmut Schmidt: Ich hoffe, dass Sie Unrecht haben.[14]

4 Weblinks[Bearbeiten]

5 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Bild-Zeitung
  2. Endspurt im Wahlkampf – wer kann jetzt noch punkten? - ARD, 15. September 2013
  3. Deutschland bespitzeln, Snowden verfolgen – sind diese Amerikaner noch unsere Freunde? - ARD, 3. Juli 2013
  4. "Merkels teure Wahlversprechen" - ZDF, 27. Juni 2013
  5. Mutter, Vater, was habt Ihr getan? Die Geschichten unserer Familien - ARD, 24. März 2013
  6. 80 Jahre nach Hitlers Machtergreifung - wie stabil ist unsere Demokratie heute? - ARD, 20. Februar 2013
  7. Reichensteuer oder Sparpaket? - ZDF, 10. Januar 2013
  8. Wahlschlacht, die zweite – Merkel in Not? - ARD, 13. Mai 2012
  9. Braune Armee-Fraktion - Wie groß ist unser Versagen? - ZDF, 24. November 2011
  10. Europa ist, wenn Deutschland zahlt? - ZDF, 8. September 2011
  11. Die erschöpfte Koalition - Wie viel Restlaufzeit hat Schwarz-Gelb? - ZDF, 7. April 2011
  12. Sarrazins Erfolg - Versagen der Politik? - "Märtyrer der Mitte" oder rassistischer Hetzer? - ZDF, 9. September 2010
  13. Sicherheit statt Recht und Freiheit? - ARD, 28. Oktober 2001
  14. Bei Schmidt wird Maischberger zum kleinen Mädchen

6 Init[Bearbeiten]

Benutzer:Unsicherlich

7 Init-Quelle[Bearbeiten]

Dieser Artikel entstammt aus der ehemaligen Enzyklopädie WikiBay. Die Seite leitet zwischendurch auf NewsPush um. Mittlerweile steht sie zum Verkauf oder wurde verkauft.

8 Andere Lexika[Bearbeiten]