Brandenburg

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Brandenburg (Begriffsklärung) aufgeführt.
Brandenburg
Flagge
Flagge von Brandenburg
Wappen
Wappen von Brandenburg
Hauptstadt des Landes Potsdam
Fläche des Landes 29.478,61 qkm
Zahl der Einwohner 2.515.896 Einwohner
Einwohnerdichte 85 Einwohner/qkm
Erwerbslosenquote 10,6 %
Schulden des Landes 18 Mrd. Euro
Kennzeichnung ISO 3166-2 DE-BB
Homepage des Landes http://www.brandenburg.de
Regierungschef Dietmar Woidke (SPD)
Regierungsparteien SPD und Die Linke
Verteilung der Sitze Die Linke: 17, SPD: 30, Grüne: 6, BVB/FW: 3, CDU: 21, AfD: 10, Sonst.: 1
Letzte Wahl 2014
Nächste Wahl 2019
Stimmen im Bundesrat 4
Verwaltungsgliederung 4 Kreisfreie Städte und 14 Landkreise

Brandenburg ist ein teilsouveräner Gliedstaat der Bundesrepublik Deutschland und eines der 16 deutschen Bundesländer. Das Land liegt im Nordosten von Deutschland und grenzt im Norden an Mecklenburg-Vorpommern, im Osten an Polen, im Süden an Sachsen und im Westen an Sachsen-Anhalt und Niedersachsen. Brandenburg umschließt außerdem die Stadt bzw. das Bundesland Berlin. Hauptstadt Brandenburgs ist Potsdam (ca. 152.966 Einwohner). Brandenburg hat 2.515.896 Einwohner und eine Gesamtfläche von 29.478,61 km². Es war vor dem Zweiten Weltkrieg eine Provinz des Staates Preußen.

1 Weblinks

 Commons: Brandenburg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien