Vereinigtes Königreich

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen siehe unter Großbritannien.
United Kingdom of
Great Britain and Northern Ireland

Vereinigtes Königreich
Großbritannien und Nordirland
Union Jack
Wappen des Vereinigten Königreichs
Flagge Wappen
Amtssprache Englisch
Hauptstadt London
Staatsoberhaupt Königin Elisabeth II.
Regierungschef Premierministerin Theresa May
Fläche 244.820[1] km²
Einwohnerzahl 63.200.000 (Zensus 2011)[2]
Währung 1 Pfund Sterling (£) = 100 Pence
Nationalhymne God Save the Queen
Zeitzone UTC±0 WEZ
UTC+1 WESZ
Kfz-Kennzeichen GB
Telefonvorwahl +44

Das Vereinigte Königreich (United Kingdom, kurz UK), Langform Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland (engl. United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland) ist ein souveräner Staat im Westen Europas. Das Vereinigte Königreich setzt sich zusammen aus den ehemals unabhängigen Einzelstaaten England, Schottland, Wales und Nordirland. Die Hauptstadt des Landes ist London.

Oft wird England mit dem Vereinigten Königreich verwechselt. Üblich ist die - wenn auch ungenaue - Kurzbezeichnung Großbritannien.

1 Bekannte Engländer[Bearbeiten]

2 Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Vereinigtes Königreich – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien
Lage von Großbritannien in Europa

3 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. CIA World Factbook: United Kingdom (Land- und Wasserfläche)
  2. 2011 Census, Population and Household Estimates for the United Kingdom. Abgerufen am 7. Januar 2013.

4 Andere Lexika[Bearbeiten]