England

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter England (Begriffsklärung) aufgeführt.
England
Flagge Wappen
Amtssprache Englisch
Hauptstadt London
Staatsform Konstitutionell-parlamentarische Monarchie
Staatsoberhaupt Königin Elisabeth II.
(seit 6. Februar 1952)
Regierungschef Premierminister David Cameron (seit 11. Mai 2010)
Fläche 130.395 km²
Einwohnerzahl 50.431.700 (2005)
Bevölkerungsdichte 377 Einwohner pro km²
Bruttoinlandsprodukt € 1.200 Mrd. (4.) (Schätzung 2002)
Bruttoinlandsprodukt pro Einwohner € 24.503 (13.)
Währung Pfund Sterling, £, GBP
Zeitzone UTC+0
Internet-TLD .uk, .gb
Telefonvorwahl +44
Englands acht Regionen sowie das Gebiet von Greater London

England ist der größte Landesteil im Vereinigten Königreich. England grenzt im Westen an Wales und im Norden an Schottland. Sonst ist das Land von Wasser umgeben. Im Osten ist es die Nordsee und im Süden die Straße von Dover und der Ärmelkanal. Dementsprechend ist England auch für seine zahlreichen Badeorte bekannt. Bekannte Badeplätze am Kanal sind Hastings, Brighton, Bournemouth, Torquay, Southampton, Eastbourne. Außerdem ist England für eine der berühmtesten Fußballligen der Welt bekannt, der Premier League.

Geographisch ist England in acht Regionen sowie die Metropolregion Greater London gegliedert

  • Region South East England
  • Region South West England
  • Region West Midlands
  • Region North West England
  • Region North East England
  • Region Yorkshire and the Humber
  • Region East Midlands
  • Region East of England

Andere Lexika[Bearbeiten]