Friedrich Merz

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Merz, Friedrich
Beruf deutscher Politiker (CDU)
Persönliche Daten
11. November 1955
Brilon


Friedrich Merz (* 11. November 1955 in Brilon) ist ein deutscher Rechtsanwalt, Manager und ehemaliger Politiker (CDU).

1 Werdegang[Bearbeiten]

  • Von 2002 bis 2004 war er stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.
  • Von 2000 bis 2002 war Merz Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.
  • Von 1998 bis 2000 war er stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

2 Auftritte[Bearbeiten]


3 Veröffentlichungen[Bearbeiten]

4 Auszeichnung und Preise[Bearbeiten]

5 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Neue Chance, alte Krisen - Was wird Obama nun anders machen? - ZDF, 6. September 2012
  2. US Wahl 2012 – Die Wahlparty im Ersten - ARD, 6. November 2012
  3. Bitterer Sieg: Gewissen verkauft, Zukunft verspielt? - ARD, 18. November 2001
  4. Trauer nach dem Terror - Weltfrieden in Gefahr? - ARD, 23. September 2001
  5. „Notopfer Berlin“: Was ist uns Deutschen unsere Hauptstadt wert? - ARD, 17. Juni 2001

6 Siehe auch[Bearbeiten]

7 Weblinks[Bearbeiten]