Ronald Reagan

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ronald und Nancy Reagan 1964

Ronald Wilson Reagan (* 6. Februar 1911 in Tampico, Illinois; † 5. Juni 2004 in Bel Air, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Republikaner, von 1967 bis 1975 der 33. Gouverneur von Kalifornien und von 1981 bis 1989 der 40. Präsident der Vereinigten Staaten.

Reagan war außerdem zuvor ein Sportreporter. Als Schauspieler war er gut beschäftigt, aber meist nur in den eher nebenbei entstehenden B-Filmen. Da er ein guter Redner war, ließ er sich zum Präsidenten einer antikommunistischen Schauspielergewerkschaft wählen. Dadurch wuchs er beinahe automatisch in seine zweite Karriere als Politiker hinein. Er war von 1940 bis 1948 mit Jane Wyman verheiratet, ab 1952 mit Nancy. Sie bekamen drei Kinder.

Als sein bester Film gilt Der Tod eines Killers (The Killers, 1964) von Don Siegel. Hier spielt er einen extrem fiesen Auftragsmörder. Während seiner Amtszeit als US-Präsident sorgte die ARD, die sich die deutschen Aufführungsrechte am Gesamtwerk von MGM gesichert hatte, dafür, dass dieser Film nicht gezeigt wurde (Aus Rücksicht vor diplomatischen Verwicklungen, wie es hieß).

Ronald Reagans Hauptverdienst ist, dass er die Sowjetunion durch eine Politik der Stärke in die Schranken wieß und schließlich den Zusammenbruch des sowjetischen Unrechtsregimes mit herbeiführte. Er hat somit auch Verdienst am Fall der Berliner Mauer und der deutschen Wiedervereinigung.

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway