Katja Kipping

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Kipping, Katja
Beruf deutsche Politikerin (Die Linke)
Persönliche Daten
18. Januar 1978
Dresden


Katja Kipping (* 18. Januar 1978 in Dresden) ist eine deutsche Politikerin (Die Linke), stellvertretende Bundesvorsitzende ihrer Partei und Mitglied des Deutschen Bundestages.

1 Vita[Bearbeiten]

1.1 Privates[Bearbeiten]

1.1.1 Mitgliedschaften[Bearbeiten]

1.1.2 Ehrungen[Bearbeiten]

1.2 Ausbildung[Bearbeiten]

1.3 Beruflicher Werdegang[Bearbeiten]

2 Auftritte[Bearbeiten]


3 Links und Quellen[Bearbeiten]

3.1 Siehe auch[Bearbeiten]

3.2 Weblinks[Bearbeiten]


3.3 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Das Große-Koalitions-Zittern - ob’s den Genossen gefällt? - WDR, 2. Dezember 2013
  2. Ausgepowert, ausgelagert, ausgebeutet - ZDF, 21. Februar 2013
  3. Wer arbeitet, ist der Dumme? - ARD, 4. Dezember 2012
  4. Die Nebenverdiener - wie viel Geld verträgt die Politik? - WDR, 29. Oktober 2012
  5. Eine Frage der Gerechtigkeit: Wer kann noch in Wohlstand leben? - ARD, 23. September 2012
  6. Her mit euren Millionen – drücken sich die Reichen? - ARD, 19. August 2012
  7. Steuer-CD-Debatte bei Jauch - Erst blass, dann ärgerlich - Der Spiegel, 20. August 2012 - Autor: Mathias Zschaler
  8. TV-Kolumne: „Günther Jauch“Die Großen henkt man... - bild, 19. August 2012 - Autor: Carin Pawlak
  9. 1. SENDUNG NACH DER SOMMERPAUSE - So war der neue Jauch - bild, 20. August 2012 - Autor: Sebastian Deliga
  10. Arm trotz Aufschwung - Auch mit Fleiß kein Preis? - ZDF, 2. Juni 2011

3.4 Quellen[Bearbeiten]

3.5 Literatur[Bearbeiten]


4 Andere Lexika[Bearbeiten]