Serbien

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die Republik Serbien. Weitere Bedeutungen sind unter Serbien (Begriffsklärung) aufgeführt.
Република Србија
Republika Srbija
Republik Serbien
Flagge Serbiens
Flagge
Amtssprache Serbisch, regional auch Minderheitssprachen[1]
Hauptstadt Belgrad
Staatsform parlamentarische Republik
Regierungssystem parlamentarische Demokratie
Staatsoberhaupt Präsident Tomislav Nikolić
Regierungschef Ministerpräsident Aleksandar Vučić
Fläche 88.3611 (110.) km²
77.4742 (115.) km²
Einwohnerzahl 7.120.666[2] (Volkszählung 2011)2
Bevölkerungsdichte 91,922 Einwohner pro km²
Bruttoinlandsprodukt
  • Total (nominal)
  • Total (KKP)
  • BIP/Einw. (nominal)
  • BIP/Einw. (KKP)
2011[3]
  • 45,064 Milliarden USD (80.)
  • 78,869 Milliarden USD (77.)
  • 6.081 USD (82.)
  • 10.642 USD (80.)
Währung Dinar (RSD)
Gründung 5. Juni 2006
Nationalhymne Bože Pravde
anhören?/i
Nationalfeiertag 15. Februar (Inkrafttreten der ersten Verfassung 1835)
Zeitzone UTC+1 MEZ
UTC+2 MESZ (März–Oktober)
Kfz-Kennzeichen SRB
ISO 3166 RS, SRB, 688
Internet-TLD .rs und .срб[4]
Telefonvorwahl +381
1 = inklusive Kosovo
2 = ohne Kosovo

Serbien ist ein Binnenstaat in Südosteuropa; die offizielle Bezeichnung lautet Republik Serbien (Република Србија/Republika Srbija). Serbien liegt im Zentrum der Balkanhalbinsel und grenzt im Norden an Ungarn, im Osten an Rumänien und Bulgarien, im Süden an Mazedonien und Albanien bzw. an den Kosovo, im Südwesten an Montenegro und im Westen an Bosnien und Herzegowina und Kroatien.

Serbien hat eine lange geschichtliche Tradition als Monarchie. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde es von den Siegermächten mit den meisten anderen Balkanstaaten zum neuen Staatsgebilde Jugoslawien zusammengeschlossen. Dieser Staat beschritt nach dem Zweiten Weltkrieg einen teil-kommunistischen Sonderweg, wurde blockfrei und fand sein Ende nach dem Zerfall Jugoslawiens in den 1990er Jahren.

1 Einzelnachweise

  1. Artikel 10 der Serbischen Verfassung
  2. Gesamtergebnis der Volkszählung vom Oktober 2011 (serbisch/englisch) (PDF; 2,3 MB)
  3. World Economic Outlook Database, April 2012 des Internationalen Währungsfonds
  4. www.rnids.rs – Линкуј као што говориш! deutsch: verlinke so wie du sprichst (serbisch)
7

2 Andere Lexika