Kevin Dukes

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Kevin Dukes" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

Profil.png Profil: Dukes, Kevin
Persönliche Daten
'
Eutin


Kevin Dukes ist ein deutscher Sänger der im Jahr 2013 in der 10. Staffel von Deutschland sucht den Superstar auftrat.

1 Vita[Bearbeiten]

  • Kevin Dukes ist Deutschamerikaner.

1.1 Privates[Bearbeiten]

  • Er hat früher Football gespielt.

1.1.1 Mitgliedschaften[Bearbeiten]

1.1.2 Ehrungen[Bearbeiten]

1.2 Ausbildung[Bearbeiten]

1.3 Beruflicher Werdegang[Bearbeiten]

2 Auftritte[Bearbeiten]

2.1 Kevin Dukes in Deutschland sucht den Superstar, 10. Staffel 2013[Bearbeiten]

2.1.1 Karibik[Bearbeiten]

  • Am 23. Februar sangen auf Curaçao Simone Mangiapane (), Thomas Bobert (22), Piero Lama (29), Kevin Dukes () Sag mir quanda, sag mir wann von Dieter Thomas Kuhn[1]
    • Bill zu thomas: Er hats probiert ihn zu überzeugen - hat aber nicht geklappt.
    • Dieter meint der Weg wird für ihn zu Ende gehen.
    • Tom zu Kevin: Er müsse sich verstellen wegen falschen Nummern für ihn.
    • Bill fand er sang schief und es gab Unsicherheiten
    • Dieter - Ein Haufen Unsicherheit
    • Tom zu Simone: Er fand die Leistung gut - Dieter findet er kommt Comedymäßig rüber - auch wenn hier was nicht stimmt - passt es insgesamt.
    • Bill findet er komme gut rüber
    • Tom an Pierro: Das war sein Song
    • Mateo: Er geht raus - Es ist seine Schlagerwelt
    • Dieter: Pierro hat weltmäßig gesungen. Völlig überzeugt; Jackpot!
  • Am 16. Februar wurden Björn Bussler, Nora Ferjani, Maurice Glover und Jennifer Warren nach vorne geholt.
    • Laut Dieter Bohlen gab es "Schlechte Nachrichten. Sie müssten weiterackern." Sie seien das was gefragt sei.
  • Am 9. Februar sangen auf Curaçao Ricardo Bielecki (19), Björn Bussler (24), Kevin Dukes () und Ricardo Schwarz (22) Scream von Usher.[2][3]
    • Die Vier traten sehr selbstbewusst auf.
    • Dieter: Ricardo Bielecki hat die leichten Teile genommen und die schweren den Kollegen überlassen.
    • Dieter: Björn sieht aus wie ein Autoverkäufer - in der Gruppe war er aber der beste Sänger mit den schwersten Passagen und hae abgeliefert.
    • Bill: Kevin macht gute Laune und er habe das Beste rausgeholt
    • Mateo: Er mag das dunkle Stimme der Stimme von Ricardo Schwarz.
    • Bill: Insgesamt eine gute Leistung.

2.1.2 Recall[Bearbeiten]

2.1.3 Vorrunde[Bearbeiten]

  • Kevin Dukes trat am 23. Januar 2013 in der 10. Staffel von Deutschland sucht den Superstar auf.
  • Er singt den Titel You Give Me Something von James Morrison.
  • Anfänglich hat er beim Gesang Probleme. Er gesteht, dass er eine Blockade habe.
  • Mateo gibt ihm den Rat:
"Bleibe entspannt und groove ein bisschen."
  • Dann funktioniert der Gesang von Dukes auf ein mal.
  • Dieter lobt, obwohl er ein paar falsche Töne bemängelt, deine Performance mit folgenden Worten:
"Du singst toll, du bist toll im Rhythmus und hast ein wirklich tolles rhythmisches Gefühl. Du bist einer der besten Sänger bisher. Das war ein toller Vortrag. Wir freuen uns alle, dass du dabei bist."
  • Bill meint:
"Du bist ein guter Typ und kommst sympathisch rüber. Du hast einen vernünftigen Sound und das klingt gut für mich."
  • Mateo bemängelt seine Performance, vergibt aber auch ein JA.
  • Damit ist Kevin Dukes im Recall des RTL-Erfolgsformats.

3 Links und Quellen[Bearbeiten]

3.1 Siehe auch[Bearbeiten]

3.2 Weblinks[Bearbeiten]

3.2.1 Bilder / Fotos[Bearbeiten]

3.2.2 Videos[Bearbeiten]

3.3 Quellen[Bearbeiten]

3.4 Literatur[Bearbeiten]

3.5 Naviblock[Bearbeiten]