Juliette Schoppmann

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
😃 Profil: Schoppmann, Juliette
Beruf deutsche Pop- und Musicalsängerin
Persönliche Daten
18. März 1980
Stade


Juliette Schoppmann (* 18. März 1980 in Stade) ist eine deutsche Pop- und Musicalsängerin. Sie nahm 2002/2003 an der ersten Staffel der RTL-Castingshow Deutschland sucht den Superstar teil und belegte den zweiten Platz.

1 Vita

1.1 Privates

1.1.1 Mitgliedschaften

1.1.2 Ehrungen

1.2 Ausbildung

1.3 Beruflicher Werdegang

  • Schoppmann veröffentlichte ein Soloalbum mit dem Titel Unique, sowie drei Singleauskopplungen (Calling You, Only Uh Uh … und I Still Believe) Im Jahr 2004 kündigte ihre Plattenfirma Sony BMG Music den Vertrag mit ihr. Sie tritt seitdem auf Festivals und anderen Events auf. End der 1990er-Jahre machte sie noch eine Ausbildung zur Musical-Sängerin an der Stella R1 Academy in Hamburg.

2 Auftritte

2.1 Juliette Schoppmann bei DSDS

2.2 Juliette Schoppmann bei Das Supertalent, 6. Staffel 2012

2.2.1 Auftritt im Finale

  • Im Finale am 15. Dezember sang Juliette den Titel Natural Woman von Aretha Franklin.
  • Sie hatte dabei ein schickes rotes Kleid an.
  • Thomas sagte:
"Du bist wirklich fürs Musical geboren. Die Leute müssen entscheiden, ob das noch ein Talent ist."
  • Michelle meinte:
"Juliette ist echt die beste Sängerin der Staffel von Das Supertalent."
  • Poptitan Dieter Bohlen führte aus:
"Da ist kein Risiko, das ist alles vorhersehbar. Ich könnte mir das aber stundenlang anhören, und bekomme keine Gänsehaut."

2.2.2 Auftritt im Halbfinale

  • Im ersten Halbfinale am 1. Dezember begeisterte sie mit dem Titel Footprints In The Sand von Leona Lewis.
  • Neben viel Lob für ihre Ausnahmestimme gab es von der Jury aber auch Kritik.
  • Thomas gefiel es nicht, dass sie als langjähriger Showprofi hier gegen Amateure antritt. Er fragte nachdenklich:
"Vor mir steht ein Showprofi. Die Frau ist toll, doch kann man sie als Talent sehen, das hier entdeckt wird? Ich wünsche ihr aber eine große Karriere."
  • Dieter bemängelte an ihrer Performance eine "gewisse Unnatürlichkeit und Divenhaftigkeit".
  • Das Publikum wählte sie aber dennoch in das von Millionen von Menschen mit Spannung erwartete Finale am 15. Dezember 2012.

2.2.3 Auftritt in der Vorrunde

  • Die Show bot Schoppmann Gelegenheit sich endlich mit Dieter Bohlen auszusprechen.
  • In der DSDS-Staffel im Jahr 2002 wurde Schoppmann angeblich den von Bohlen extra für sie komponierten Song Für Dich angeboten.

Schoppmann habe diesen allerdings hochnäsig abgelehnt. Daraufhin nahm Bohlen den Titel mit Ivone Catterfield auf. Catterfield hatte damit einen Number-One-Hit.

  • Schoppmann, die unter dieser Geschichte zehn Jahre lang gelitten hatte, beteuerte in der Supertalentshow sichtbar bewegt, dass es sich bei der Geschichte um einen Irrtum handele und ihr der Song nie angeboten wurde.
  • Nach der Aussprache mit Bohlen singt Juliette Schoppmann den Titel Pour que tu m’aimes encore von Céline Dion.
  • Die Jury ist begeistert.
  • Thomas Gottschalk lobt:
"Du hast das Zeug zu einer längeren Gesangkarriere und ein Talent bist du ganz gewiss."
  • Michelle meint:
"Du hast alle Erwartungen erfüllt und bist für mich auf jeden Fall weiter."
  • Bohlen hält Schopppman für eine der besten Sängerinnen Deutschlands und meint:
"Du bist eine der beste Sängerinnen Deutschlands und mit Abstand die Beste, die wir bisher hier hatten. (...) Es wäre für mich ein Wunder, wenn du nicht ins Finale kommen würdest"
  • Schoppmann muss in einem Duell noch gegen Roscoe Jozefzoom antreten.
  • Sie singt I have nothing von Whitney Houston.
  • Gegen diese Performance hat Jozefzoom keine Chance und Schoppmann ist im Halbfinale.

3 Links und Quellen

3.1 Siehe auch

3.2 Weblinks

3.2.1 Bilder / Fotos

3.2.2 Videos

3.3 Quellen

3.4 Literatur

3.5 Naviblock

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway