Jacko (Papagei)

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Jacko (Papagei)" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

😃 Profil: Jacko
Persönliche Daten
1992
Wohnhaft in Bochum


Jacko (* 2002, wohnhaft in Bochum) ist ein Papagei der singen kann.

1 Vita

  • Bei Jacko handelt es sich um eine sogenannte Blaustirnamazone. [1]
  • Ob Jacko in einem deutschen Zoogeschäft geboren wurde oder aus anderen Ländern nach Deutschland migrierte ist unbekannt.
  • Jacko ist gelb und grün gefiedert.

1.1 Privates

  • Er hat neulich mit seinem Weibchen/Partnerin drei Eier gelegt. [2]

1.1.1 Mitgliedschaften

1.1.2 Ehrungen

1.2 Ausbildung

1.3 Beruflicher Werdegang

2 Auftritte

2.1 Jacko bei Das Supertalent, 6. Staffel 2012

2.1.1 Auftritt im Finale

  • Im Finale am 15. Dezember san er zu Anfang wieder Hänschen klein.
  • Dann sang er erneut Baby, Baby Bala Balla.
  • Seine Trainerinnen versuchten mehrfach ihn zu animieren dass Lied Theo wir fahr nach Lodz zu singen.
  • Aber Jacko wollte oder konnte das Lied nicht singen.
  • Er sollte Cherrie, Cherrie Lady von Modern Talking singen.
  • Das klappte aber auch nicht.
  • Dieter meinte:
"Er erinnert mich an einige DsDS-Kandidaten, die mehrfach mit demselben Titel kommen."
  • Thomas sagte:
"Er hat sein Programm mehrfach abgeliefert. (...) Ein gesnagstechnisch begrenzter Vogel könnte große Künstler aus dem Weg räumen."
  • Michelle führte aus:
"Wenn er gewinnt freß ich einen Besen."

2.1.2 Auftritt im Halbfinale

  • Auch im zweiten Halbfinale von am 8. Dezember kann Jacko Jury und Publikum genial unterhalten.
  • Speziell sein Spruch "Jacko hat Geburtstag" begeistert alle.
  • Thomas meint:
"Ich bin sprachlos. Ich muss mich an die Schlagzeile gewöhnen: Das deutsche Supertalent 2012 ist ein Vogel."
  • Die Zuschauer wählen sie dann in das deutschlandweit sehnlich erwartete Finale am 15. Dezember 2012.

2.1.3 Auftritt in der Vorrunde

  • In der 6. Staffel trat Jacko zusammen mit seinen beiden menschlichen Trainern, Janina Skurt und Heike Mundt auf.
  • Er sang treffsicher das Lied Hänschen Klein.
  • Zwischendrin sang Jacko noch den Song My Baby Balla Balla.
  • Damit begeisterte er die Jury.
  • Dieter Bohlen war vor der Vorführung skeptisch, meinte aber nach der Vorführung:
"Das war eine der besten Tiernummern, die ich in allen Staffeln gesehen habe."
  • Bohlen lobte zusätzlich die musikalische Phrasierung und Modulation von Jacko.
  • Jacko erhielt von der Jury drei mal Ja.
  • Am Ende hält es die Jury nicht mehr auf den Stühlen. Bohlen, Hunziker und Gottschalk gehen zu Jacko und bewundern ihn.
  • Jacko konnte vom Singen gar nicht genug bekommen, und sang auch beim Abtritt von der Bühne und hinter der Bühne noch munter weiter.

3 Links und Quellen

3.1 Siehe auch

3.2 Weblinks

3.2.1 Bilder / Fotos

3.2.2 Videos

3.3 Quellen

3.4 Literatur

3.5 Naviblock

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway