Simone Maria Le

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Simone Maria Le" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

😃 Profil: Maria Le, Simone
Persönliche Daten
20. März 1982
wohnhaft in Inzlingen


Simone Maria Le (* 20. März 1982; wohnhaft in Inzlingen) ist eine blonde Poledancerin aus der Schweiz.

1 Vita

  • Simone Maria Le wohnt im "Dreiländereck".

1.1 Privates

  • Sie ist alleinerziehende Mutter eines sechsjährigen Sohns.
  • Ihre letzte Beziehung zu einem Mann ist an häuslicher Gewalt gescheitert.
  • Ihr Sohn musste sie oft vor ihrem gewalttätigen Partner beschützen.
  • Sie ist nach eigenen Worten allein und könne sich auf niemanden verlassen.

1.1.1 Mitgliedschaften

1.1.2 Ehrungen

1.2 Ausbildung

  • Schauspielstudium in Freiburg im Breisgau.
  • Ausbildung zur Fitnesstrainerin.
  • Zehn Jahre lang trainierte sie Leistungssport im Kunstturnen und wurde 1997 badische Meisterin.

1.3 Beruflicher Werdegang

  • Sie arbeitet bei der Polearts GmbH in Basel. [1]
  • Simone ( Sammy le ) ist dort Mitinhaberin, arbeitet als Trainerin und performt selbst.
  • Sie ist durch ihre sportliche Vorgeschichte ausgesprochen athletisch, flexibel und muskulös, was ihr beim Poledance beeindruckend kraftvolle Figuren ermöglicht, die man kaum für möglich hält, und deren Ästhetik das Publikum immer wieder in Staunen versetzen.

2 Auftritte

2.1 Simone Maria Le bei Das Supertalent, 6. Staffel 2012

  • Simone Maria Le stellt sich zuerst vor und berichtet ausführlich von ihren oben bereits geschilderten privaten Problemen.
  • Das Publikum und die Jury sind sichtbar gerührt.
  • Die mit einer guten Figur ausgestattete Blondine trägt einen Bikini der vorne grün gefärbt ist.
  • Thomas gibt nachdenklich zu bedenken:
"Poledance wird ja zu Unrecht verdächtigt, immer etwas mit Erotik zu tun zu haben. Es ist ja für manche auch Sport."
  • Simone Maria Le antwortet darauf:
"Das ist doch nichts Schlechtes, denn auch ein schön getanzter Tango ist erotisch. Ich bin lieber erotisch als ein Kartoffelsack."
  • Dann beginnt Simone Maria Le mit dem Poledance an einer Stange.
  • Michelle findet die Performance sexy, athletisch und elegant.
  • Auch Thomas lobt:
"Das ist was schönes. Das war athletisch und erotisch. Das ist faszinierend."
  • Nur Dieter ist skeptisch und meint:
"Das war schon irgendwie gut. Ich bin etwas kippelig."
  • Thomas und Michelle voten mit JA. Dieter stimmt mit NEIN ab.
  • Die symphatische Simone Maria Le ist somit mit 2:1 Stimmen in der nächsten Runde.

3 Links und Quellen

3.1 Siehe auch

3.2 Weblinks

3.2.1 Bilder / Fotos

3.2.2 Videos

3.3 Quellen

3.4 Literatur

3.5 Naviblock

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway