Rita van Nek

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Rita van Nek" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

😃 Profil: van Nek, Rita
Persönliche Daten
1948 oder 1949
'


Rita van Nek (* 1948 oder 1949; momentan wohnhaft in Rheine) ist eine deutsche Sängerin, die in der 6. Staffel der RTL-Talentshow Das Supertalent im Jahr 2012 auftrat.

1 Vita

1.1 Privates

  • Rita van Nek hat drei Kinder, vier Enkelkinder und zwei Urenkel.

1.1.1 Mitgliedschaften

1.1.2 Ehrungen

1.2 Ausbildung

1.3 Beruflicher Werdegang

  • Rita van Nek ist ein Urgestein der Emstedettener Musikszene.
  • Im Jahr 1975 trat sie mit den Hurricanes als Rita and the Hurricanes auf. In den 1980er-Jahren wurde die Band zu einem der gefragtesten Acts der Region bei Tanz- und Partyveranstaltungen.
  • 1978 erschien ihr Song Was denn sonst? als Single.
  • Man versuchte auch sie als Schlagersängerin zu promoten.
  • Von Kritikern wird sie auch als "deutsche Melissa Etheridge" bezeichnet.
  • Rita van Nek hatte in den letzten Jahrzehnten viele nationale und internationale Auftritte. Sie performte auch erfolgreich als gut bezahltes Live-Double von Tina Turner, Bonnie Tyler und Rod Stewart.
  • In den 1990er-Jahren schaffte es ihr Lied What Would Be When in den US-Billboard-Radio-Charts bis auf Platz 21. [1]
  • Danach ging es mit ihrer Karriere langsam bergab.

2 Auftritte

2.1 Rita van Nek bei Das Supertalent, 6. Staffel 2012

  • Am 24. November 2012 trat sie in der 11. Show der 6. Stafel von Das Supertalnt auf.
  • Der Auftritt fiel ihr schwer, da sie am Tag vorher einen Bandscheibenvorfall hatte.
  • Sie sang mit rauchig-expressiver Stimme den Titel True Colors von Cyndi Lauper.
  • Die Jury reagierte überwiegend positiv auf ihre Performance.
  • Thomas Gottschalk war überzeugt und meinte:
"Dass du noch einmal Standing Ovations erleben würdest, damit hast du sicher nicht gerechnet. Das kann uns keiner mehr nehmen und es gibt dafür ein ‚Ja‘ von mir."
  • Michelle war regelrecht begeistert von der Gesangsdarbietung und sagte u.a.:
"Das ist schön, wenn man eine Frau mit 63 sieht, die so schön aussieht und so eine schöne Bühnenpräsenz hat."
  • Dieter Bohlen erkannte ihre Sangesleistung an, schlug aber auch skeptische Töne an:
"Du hast eine gute Stimme (...) Aber ich kenne weltweit keinen Sänger, der mit 63 noch eine Karriere gestartet hätte. (...) Ich kann dir keine Hoffnungen machen. Ich kann nicht sagen, dass du es nochmal irgendwann schafft. Ich glaub nicht dran, sorry."
  • Mit zwei Ja-Stimmen schaffte es Rita van Nek in die nächste Runde.

3 Links und Quellen

3.1 Siehe auch

3.2 Weblinks

3.2.1 Bilder / Fotos

3.2.2 Videos

3.3 Quellen

3.4 Literatur

3.5 Naviblock

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway