Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten bestimmt, wer für den Zeitraum von vier Jahren als Präsident und wer als Vizepräsident der Vereinigten Staaten (USA) dient. Sie ist eine indirekte Wahl, bei der ein Wahlkollegium (Electoral College) erst später Präsident und Vizepräsident wählt. Die Kandidaten sind vorher durch Vorwahlen innerhalb der politischen Parteien festgelegt worden.

Die Wahl findet seit 1788 alle vier Jahre statt. Seit 1845 ist der Wahltag auf den Dienstag (Super Tuesday genannt) nach dem 1. November festgelegt, was die Wahl immer auf ein Datum zwischen dem 2. und dem 8. November fallen lässt. Gleichzeitig werden auch ein Drittel des US-Senats und das Repräsentantenhaus gewählt. Häufig finden am gleichen Wahltermin auch Wahlen auf Bundesstaaten-, Bezirks- und Kommunalebene sowie regionale Volksabstimmungen und Bürgerbegehren statt, wofür in den meisten Fällen ein umfangreicher Wahlzettel verwendet wird. Daher ist dieser Wahltag ein wichtiges politisches Datum in den USA.

Das Wahlergebnis wird Anfang Januar - also zwei Monate nach dem Wahltag - durch den Kongress nach dessen erstem Zusammentreten festgestellt. In der Übergangszeit ist die General Services Administration (GSA) als Behörde zuständig. Konkret hat die GSA dabei folgende Aufgaben:

  • Verwaltung des sogenannten Übergangsgeldes von 10 Millionen Dollar. Der neu gewählte Präsident soll davon 6,3 Millionen erhalten (Stand 2020).
  • Teilnahme an Besprechungen des Außenministeriums mit ausländischen Staats- und Regierungschefs.
  • Zugang zu Geheimdienstinformationen, beispielsweise der CIA.
  • Vollumfassender Schutz durch den Secret Service für den neu gewählten Präsidenten. Üblicherweise wird der gezielte und sehr aufwendige Schutz durch die „Presidential Protection Devision“ dem Präsidenten schon vor seiner Amtseinführung zugestanden.

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway