Geschichte Indiens

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Taj Mahal ist ein traditionelles Symbol Indiens

Die Geschichte Indiens beginnt mit der Indus-Kultur, die größtenteils im heutigen Pakistan lag. Es war eine der frühen Hochkulturen der Welt, mit einer eigenen Schrift, der teilweise noch nicht entzifferten Indus-Schrift.[1] Um etwa 2500 v. Chr. entstanden dort geplante Städte wie Harappa, mit einer Kanalisation, Seehäfen und Bädern. Eine für die weitere Entwicklung Indiens sehr wichtige Periode war die vedische Zeit (etwa 1500 bis 500 v. Chr.), in der die Grundlagen der heutigen Kultur geschaffen wurden. Über die politische Entwicklung ist weitaus weniger bekannt als über die religiöse und philosophische Entwicklung: Gegen Ende der vedischen Zeit wurden die Upanishaden geschaffen, die in vielerlei Hinsicht die Grundlage der in Indien entstandenen Religionen Hinduismus, Buddhismus und Jainismus bilden. In diese Zeit fallen die Urbanisierung in der Flussebene des Ganges und der Aufstieg regionaler Königreiche wie Magadha.[2]

Im geographischen Gebiet des heutigen Indiens entstanden einige der ersten Kulturen, die ein Münzsystem hatten. Historische Hinweise lassen vermuten, dass bereits zwischen 2500 und 1750 v. Chr. erste Münzen eingeführt wurden.[3]

Bereits im 8. Jahrhundert begann eine arabische bzw. islamische Eroberung des Gebietes. Die Muslime gründeten 1206 das Sultanat von Delhi, das zeitweise fast ganz Indien beherrschte.

Im 19. Jahrhundert entstand Britisch-Indien als britische Kolonie auf dem Gebiet des heutigen Staates Indien. Ab 1945 nahmen die Feindseligkeiten zwischen Hindus und Muslimen zu. Schließlich stimmten auch Jawaharlal Nehru und Mahatma Gandhi, die Führer des Indischen Nationalkongresses, der Teilung Indiens mit Abtrennung der muslimischen Gebiete in Form eines neuen politischen Gebildes als „Pakistan“ zu, wie dies von der Muslim-Liga gefordert wurde. 1947 wurden nahezu zeitgleich Pakistan und Indien als Dominions im Rahmen des Britischen Commonwealths unabhängig.

1 Siehe auch

2 Andere Lexika





3 Einzelnachweise

  1. ein erster erfolgreicher Versuch stammt von Kurt Schildmann
  2. https://de.wikipedia.org/wiki/Indien#Geschichte
  3. Hintergrund: Die Geschichte der indischen Rupie. In: Indien aktuell, 22. August 2013; abgerufen 28. April 2019

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway