Sanskrit

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sanskrit ist ein Sammelbegriff für die verschiedenen alt-indischen Sprachen und Schriften. Die Entstehung wird auf etwa 1200 v. Chr. datiert. Die ältesten Veden sind in einer vorgehenden Form des Sanskrit abgefasst und daher höchstwahrscheinlich wesentlich älter. Heute wird Sanskrit hauptsächlich als Liturgische Sprache im Hinduismus verwendet und ist eine von 22 anerkannten Sprachen in Indien. Nach den Ergebnissen der Volkszählung von 2001 bezeichnen nur noch rund 14.000 Menschen das Sanskrit als ihre Muttersprache.

Weblinks[Bearbeiten]