Radio Bremen

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Radio Bremen (kurz RB) ist die Landesrundfunkanstalt des Bundeslandes Bremen und Mitglied der ARD. Die Anstalt wurde 1945 als Rundfunksender der US-amerikanischen Besatzung in Bremen gegründet.

1 Geschichte

Nach dem Zweiten Weltkrieg gab es - wie an anderen Orten Deutschlands - Überlegungen, die technischen Einrichtungen der ehemaligen Reichs-Rundfunk-Gesellschaft wieder in Betrieb zu nehmen. Im Herbst 1945 beschlagnahmten die US-Streitkräfte eine Villa im Bremer Stadtteil Schwachhausen und richteten dort einen Sender der Militärregierung ein.

Ab 1950 wurde ein eigenes Funkhaus gebaut. Radio Bremen strahlte bis 1952 nur ein Hörfunkprogramm auf Mittelwelle aus, das ab 1968 unter dem Namen „Hansawelle Bremen“ auch international war. Diese war bis 1981 für die Werbewirtschaft bedeutend als der größte Rundfunk-Werbeträger in Norddeutschland.[1] Am 14. April 1952 startete das 2. Hörfunkprogramm über UKW. Ab 1962 lieferte Radio Bremen einen dreiprozentigen Anteil zum Ersten Deutschen Fernsehen (Das Erste). 2006 hatte die Anstalt etwa 300 Mitarbeiter.[2]

2 Weblinks

 Commons: Radio Bremen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

3 Andere Lexika




4 Einzelnachweise

  1. https://de.wikipedia.org/wiki/Hansawelle
  2. die tageszeitung vom 5. Dezember 2006: Radio Bremen: Outsourcen bis auf den Kern'

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway