Ulrike Mascher

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Mascher, Ulrike
Beruf deutsche Politikerin (SPD)
Persönliche Daten
24. Oktober 1938
München


Ulrike Mascher (* 24. Oktober 1938 in München) ist eine deutsche Politikerin (SPD).


1 Werdegang

2 Auftritte

  • Am 05.09.2012 waren Jens Spahn, Ulrike Mascher, Maria Watt, Marie-Christine Ostermann und Katja Kullmann Gäste bei Anne Will. Das Thema der Sendung lautete "Ackern im Alter - wenn die Rente nicht reicht". [2][3][4][5]
    • Auf den Vorwurf von Frau Ostermann, jedes Deutsche Kind würde mit zig Tausend Euro auf die Welt kommen, konterte sie, dass jedes Deutsche Kind quasi das doppelte an Vermögen hätte.

3 Siehe auch

4 Weblinks

5 Fußnoten

  1. Ulrike Mascher zur neuen VdK-Präsidentin gewählt.
  2. Ackern im Alter - wenn die Rente nicht reicht - ARD, 5. September 2012
  3. FAZ.NET-Frühkritik: Anne Will Soziale Wirklichkeit als Kollateralschaden 6. September 2012 - Autor: Frank Lübberding
  4. Rentnerin klagt: Ich muss putzen gehen - bild, 6. September 2012 - Autoren: LEA FLIESS
  5. "Anne Will" - Die große Angst vor der Altersarmut - Die Welt, 6. September 2012 - Autorin: Caroline Stern
  6. SENDUNG VOM DIENSTAG, 28. SEPTEMBER 2010, 22.45 UHR - ARD, 28. September 2010

6 Andere Lexika