Silber

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Silber
Atomsymbol Ag
Ordnungszahl 47
Relative Atommasse 107,8682
Elektronegativität 1,93
Schmelzpunkt 962 °C
Siedepunkt 2210 °C

Silber (Atomsymbol Ag von lateinisch argentum) ist ein chemisches Element und gehört zu den Metallen. Es steht im Periodensystem in der 11. Gruppe (Nebengruppe), die auch als Kupfergruppe bezeichnet wird. Diese Gruppe enthält die drei Münzmetalle Kupfer, Silber und Gold. Das Metall wird heutzutage bei elektronischen Bauteilen eingesetzt. Silber ist ein verhältnismäßig weiches und gut formbares Metall. Der Schmelzpunkt liegt niedriger als Gold und es wird gerne für die Herstellung von Schmuck verwendet. Es hat allerdings den Nachteil, dass es im Laufe der Zeit schwarz anläuft, sofern es - zum Beispiel aus der Luft - mit Spuren von Schwefelwasserstoff H2S in Kontakt kommt.

Andere Lexika

http://www.chemie.de/lexikon/Silber.html