Religion

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Religionen sind Glaubensrichtungen, denen sich unterschiedliche Menschengruppen anschließen. Eine der ersten und ältesten Religionen der Menschheit, die sich bis heute erhalten haben, ist das Judentum. Später haben sich weitere Religionen wie das Christentum, der Buddhismus und der Islam entwickelt. Heutzutage gibt es viele weitere Religionen und Sekten. Die Grundlagen für Religionen werden in heiligen Schriften, wie der Tora, der Bibel oder dem Koran beschrieben. Religionen, die weltweit verbreitet sind und den Anspruch erheben, für alle Menschen der Welt eine Heilslehre anzubieten, werden als Weltreligion bezeichnet.

Mittlerweile gibt es auch Atheisten, die den Atheismus, wie sie ihn vertreten, als eine Religion bzw. als religiöses Bekenntnis verstehen. Dazu gehören die Atheisten der Atheistischen Religionsgesellschaft in Österreich.[1]

Die Zugehörigkeit zu einer Religion wird in den einzelnen Staaten unterschiedlich erfasst. In Deutschland wird die Zahl der Angehörigen einer Kirche mit dem System der Kirchensteuer erfasst.

1 Siehe auch[Bearbeiten]

2 Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Religion – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

3 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://atheistisch.at/

4 Andere Lexika[Bearbeiten]