Liste grosser Technik-Katastrophen

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste grosser Technik-Katastrophen enthält die weltweit grössten Ereignisse ihrer spezifischen Bereiche, aufgelistet nach Zahl der Todesopfer.

1 Talsperren-Katastrophen[Bearbeiten]

  • mehr als 85'000 Tote: Kaskaden-Bruch von 62 Staudämmen in der chinesischen Provinz Henan, 1975
  • mehr als 10'000 Tote: Fushan-Damm, China, 516 nach Chr.
  • ca. 3'500: Isla Verdes, Philippinen, 1991
  • ca. 2'300: Machhu II, Indien, 1979
  • 2'209: South Fork, Pennsylvania USA, 1889
  • ca. 2'000: Vajont-Staumauer, Italien, 1963

2 Chemiekatastrophen[Bearbeiten]

3 Munitions-Explosionen[Bearbeiten]

4 Katstrophen der Seefahrt[Bearbeiten]

5 Katastrophen beim Schienenverkehr[Bearbeiten]

  • ca. 1'800 Tote: Zugunglück von Peraliya, Sri Lanka, 2004
  • ca. 800: Zugunglück bei der Mont Cenis-Bahn, Frankreich, 1917

6 Katastrophen der Luftfahrt[Bearbeiten]

7 Explosionen von Pipelines oder Bohrlöchern[Bearbeiten]

  • 575 Tote: Zugunglück bei Ufa, Sowjetunion, ausgelöst durch eine Gasexplosion, 1989
  • 234: Gasexplosion von Chuandongbei, China, 2003
  • 167: Explosion und Brand auf der Bohrplattform Piper Alpha, Grossbritannien, 1988
  • 130: Gasexplosion bei Cleveland, Ohio USA, 1944
  • 100: Explosion Öl-Pipeline in Nigeria

8 Tanklager-Explosionen[Bearbeiten]

  • ca. 500 Tote: Propangas-Tanklager in Ixhuatepec, Mexiko, 1984
  • ca. 150: Öl-Tanklager in Tacoa, Venezuela, 1982
  • 105: Flüssiggas-Lager in der Türkei

9 Katastrophen im Strassenverkehr[Bearbeiten]

  • 217 Tote: Tanklastwagen-Unglück von Los Alfaques, Spanien, 1978
  • 140: Tanklaster-Explosion von Molo, Kenia, 2009
  • 110: Petrol-Unfall von Chennai, Indien, 1995
  • 94: Unglück von Langenweddingen, DDR, Kollision Tanklaster mit Zug, 1967
  • 77: Brücken-Einsturz der Ponte Hintze Ribeiro, Portugal, 2001

10 Gasexplosionen in Wohn- und anderen Gebäuden[Bearbeiten]

  • ca. 300 Tote: New London School in Texas USA, 1937
  • ca. 200: Wohnhaus in Tiflis, Georgien, 1984

11 Tanker-Explosionen[Bearbeiten]

  • 78 Tote: Griechischer Tanker vor Singapur, 1978
  • 50: Öl-Tanker vor Whiddy Island, Irland, 1979

12 Quellen[Bearbeiten]

de.wikipedia.org und en.wikipedia.org