Geschichte der DDR

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nachstehend ein chronologischer Abriss der 45jährigen Geschichte der DDR

  • Das nachmalige DDR-Gebiet wurde nach Kriegsende 1945 zur Sowjetischen Besatzungszone (SBZ), einer der vier Besatzungszonen, welche die alliierten Sieger über das deutsche Kernland errichtet hatten
  • Nebst den Demontagen kriegswichtiger Industrien wurde in der SBZ sofort auch zu Zwangskollektivierungen von privaten Wirtschaftseinheiten geschritten
  • 1949: Verfassung der DDR
  • 1950 waren 59 Prozent aller Industriebetriebe "volkseigene" Staats- und Genossenschafts-Betriebe
  • 1952: Ausschaltung jeglicher freier Meinungsäusserung und politischer Opposition
  • 1953 wurde ein Volksaufstand in einigen Städten niedergeschlagen
  • 1956: Errichtung der "Nationalen Volksarmee" (NVA)
  • 1961: Wegen des beständigen Brain-Drains nach Westen wurden Berliner Mauer und weitere Grenzbefestigungen errichtet. Im gleichen Jahr waren die Kollektivierungen in der Landwirtschaft abgeschlossen
  • 1964 mussten Massnahmen gegen die Schwerfälligkeit der Planwirtschaft ergriffen werden: "Herstellung rentabler Kosten- und Preisverhältnisse"
  • 1967: Einführung einer gesonderten DDR-Staatsbürgerschaft
  • Um 1975 waren 95 Prozent aller Industrie-Betriebe verstaatlicht
  • Vor dem Mauerfall wurden einige dieser genannten Einschränkungen aus taktischen Gründen etwas gelockert, wohl fast am besten im Gedächtnis haftet die neuartige Erlaubnis für westliche Pop- und Rockgrössen, in der DDR aufzutreten


Die prägendsten politischen Figuren der DDR waren wohl der Mauerbauer Walter Ulbricht, der Langzeit-Staatschef Erich Honecker und Stasi-Chef Erich Mielke. Nebst viel Schlechtem gabs auch einiges, wo die Ossis den Wessis voraus waren, etwa die bereits sehr hohe Frauen-Erwerbsquote; je nach politischem Standort können auch der rigorose Kündigungsschutz und die Grundbedarfs-Subventionierung als positiv gewertet werden.

Quelle

Knaurs Lexikon - Das Wissen unserer Zeit

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway