Balkanroute

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Balkanroute bezeichnet man zusammenfassend Routen zwischen dem Nahen Osten und Europa über den Balkan, wo Teile der EU-Außengrenze verlaufen. Man verwendet den Begriff im Zusammenhang mit der Flüchtlingskrise in Europa 2015 und dem internationalen Drogenschmuggel.

1 Bevölkerung und Territorien der Tranist-Länder[Bearbeiten]

Die folgende Tabelle enthält die Größe in Tausend km² und Anzahl der Bewohner der Länder auf den drei möglichen Balkanrouten. Dies verdeutlich die Problematik der Aufnahmekapazität der Sicheren Drittstaaten, in denen Flüchtlinge ihre Asylanträge stellen sollen. Auf allen drei Routen gibt es deutlich weniger Bewohner (28-66 %) als in Deutschland alleine. Die Hauptroute enthält Länder mit in Summe etwas größerer Fläche als Deutschland. Die Route B3 enhält zwar deutlich mehr mögliche Fläche, jedoch liegt dies hauptsächlich an dem verarmten aber relativ großen Rumänien und Bulgarien. Ohne die beiden Armenhäuser der EU beträgt die Fläche der B3-Route gerade mal 309.000 km² und ist somit auch geringer als die Deutschlands.

  B1   B2   B3
  Tkm² Mio E   Tkm² Mio E   Tkm² Mio E
GriechenlandGriechenland Griechenland 132 10,8   132 10,8   132 10,8
BulgarienBulgarien Bulgarien             111 7,3
RumänienRumänien Rumänien             238 20,1
MazedonienMazedonien Mazedonien (Non-EU) 26 2,1   26 2,1      
SerbienSerbien Serbien(Non-EU) 77 7,1   77 7,1      
UngarnUngarn Ungarn 93 9,9         93 9,9
KroatienKroatien Kroatien       57 4,3      
SlowenienSlowenien Slowenien       20 2,1      
OsterreichÖsterreich Österreich 84 8,6   84 8,6   84 8,6
                 
Summe:  412 38,5   396 35   658 56,7
Ohne Non-EU 309 29,3   293 25,8      
Ohne Rumänien
und Bulgarien
            309 29,3
                 
DeutschlandDeutschland Deutschland 357 81,2   357 81,2   357 81,2


2 Links und Quellen[Bearbeiten]

2.1 Siehe auch[Bearbeiten]

2.2 Weblinks[Bearbeiten]

2.2.1 Bilder / Fotos[Bearbeiten]

2.2.2 Videos[Bearbeiten]

2.3 Quellen[Bearbeiten]

2.4 Literatur[Bearbeiten]

2.5 Naviblock[Bearbeiten]

2.6 Einzelnachweise[Bearbeiten]


3 Andere Lexika[Bearbeiten]