Recht

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Recht regelt die Beziehungen der Menschen einer Gesellschaft, soweit diese zu nicht einvernehmlich lösbaren Konflikten führen könnten. Dazu erlässt der Staat Regelungen (Gesetze, Verordnungen usw.), deren Einhaltung nötigenfalls vor Gericht erstritten und danach polizeilich durchgesetzt werden kann.

1 Allgemeines

Das grundlegende Gesetz eines Staates, auf dem alle anderen gesetzlichen Erlasse beruhen, ist die Verfassung (zum Beispiel Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland). Zu unterscheiden sind das Privatrecht, das die Beziehungen einzelner Personen untereinander regelt, und das öffentliche Recht, welches die Beziehungen zwischen den einzelnen Personen und dem Staat regelt. Ferner gibt es zwingendes Recht, das vom Staat auf eigene Initiative durchgesetzt wird - das Strafrecht mit dem Ankläger (Staatsanwalt) ist hier ein typisches Beispiel - sowie dispositives Recht, worin ein Gericht nur auf Klage eines Geschädigten selber aktiv wird. Im Unterschied zu einem Polizeistaat, wie es etwa die DDR war, darf in einem demokratischen Rechtsstaat der Staat nicht willkürlich ins Leben seiner Bürger/innen eingreifen, sondern jeder behördliche Rechtsakt muss eine gesetzliche Grundlage haben.

Die hauptsächlichen Rechtsgebiete des Staates sind (nur Auswahl):

Spezielle Rechtsgebiete sind:

Einige Rechtsgebiete bestehen aus einer Vielzahl von Gesetzen, die sich vor allem seit der Industrialisierung entwickelt haben. Dazu gehören das Umweltrecht und das Wirtschaftsrecht.

Zum internationalen Recht gehört hauptsächlich das Völkerrecht.

Darüber hinaus gibt es spezielle Rechtsgebiete anderer Institutionen als der Staaten, etwa das Kirchenrecht.

2 Andere Lexika





Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway