Baltische Tataren

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

In einigen an das Baltische Meer (Ostsee) angrenzenden Staaten Nord- und Osteuropas bzw. Ost-Mitteleuropas leben voneinander verschiedene Gruppen von Tataren, die gleichsam als baltische Tataren bezeichnet werden.

  • seit Ende des 14. Jahrhunderts in Polen und Litauen ansässige litauische Tataren (Lipka-Tataren), siehe Islam in Polen und Litauen
  • im 19. Jahrhundert mit den Russen nach Finnland eingewanderte finnische Tataren, die in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts teilweise nach Schweden weitergezogen sind, siehe auch Islam in Finnland und Islam in Schweden
  • z.T. schon im 18. Jahrhundert von zaristischen Behörden angesiedelte, vor allem aber unter der Sowjetmacht nach Litauen, Lettland und Estland zugewanderte Wolgatataren, siehe Islam in Estland und Islam in Lettland

In Litauen und Weißrussland gibt es daher noch heute sowohl Lipka-Tataren, als auch "sowjetische Tataren". In Weißrussland verwenden die Tataren eine spezifische Sonderform des arabischen Alphabets.

Unrichtigerweise waren schon im 13. bis 16. Jahrhundert durch Polen-Litauen, den Deutschordensstaat und Skandinavien ziehende Roma als "Tataren" bezeichnet und mit solchen gleichgesetzt worden, siehe Resandefolket.



1 Init-Quelle

Entnommen aus der:

Erster Autor: Roxanna angelegt am ,0.05.2009 um 12:50,
Alle Autoren: Florentyna, Sstoffel, Janneman, Roxanna, LiQuidator


2 Andere Lexika

  • Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht.



Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway