Stefan Choné

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Stefan Choné" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

Profil.png Profil: Stefan Choné
Persönliche Daten
'
'


Stefan Choné (* 1954 oder 1955 ) ist eine deutscher Künstler.

1 Vita[Bearbeiten]

1.1 Privates[Bearbeiten]

  • Er lebt in Braunschweig.
  • Er hält sich für ein Kunswerk - Alles was er tut, ist Kunst. Er könne nichts anderes.
  • Er hatte einen Blinddarmdurchburch, daher trägt er Trombose-Strümpfe.

1.1.1 Mitgliedschaften[Bearbeiten]

1.1.2 Ehrungen[Bearbeiten]

1.2 Ausbildung[Bearbeiten]

1.3 Beruflicher Werdegang[Bearbeiten]

2 Auftritte[Bearbeiten]

2.1 Stefan Choné bei Das Supertalent, 5. Staffel 2011[Bearbeiten]

  • Am 5. November 2011 bestand ihr Auftritt darin, mit einer braunen Lederhose und goldenen Flügeln und einer Mütze mit Leuchtstbächen auf einer Schiene hin und her zu schwingen. Er trut ein Charlie Chaplin oder Adolf Hitler Bärtchen. Er trug keine Unterhose. Später zog er sich aus (vermutlich bis auf die Strümpfe), die Jury fand das widerlich - und auch die Frauen im Publikum wollten dies nicht sehen. Dann glitt er mit Flügeln und sonst wohl recht wenig bekleidet wieder hin und her. Am Schluss stnad er auf einer Leiter mit eine Krone und einem Umhang. Er ging mit drei mal Nein nach Hause. Das Publikum war durchaus teilweise begeistert.[1] Die bild empfand seinen Auftritt als beschämend.[2]

3 Links und Quellen[Bearbeiten]

3.1 Siehe auch[Bearbeiten]

3.2 Weblinks[Bearbeiten]

3.3 Quellen[Bearbeiten]

3.4 Literatur[Bearbeiten]

3.5 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. SUPERTALENT 2011 - Supertalent: Kandidat schockt die Jury - B.Z., 5. November 2011
  2. Strip beim „Supertalent“ Was versteckte RTL hinter dem Stern? - bild, 6. November 2011