Christine Lieberknecht

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christine Lieberknecht (geborene Determann, * 7. Mai 1958 in Weimar) ist eine deutsche Politikerin (CDU).

1 Werdegang

  • Von 2009 bis 2014 war sie Ministerpräsidentin des Freistaates Thüringen.
  • Seit dem 25. Oktober 2009 ist sie Landesvorsitzende der CDU Thüringen.
  • Sie ist die erste CDU-Politikerin im Amt eines Ministerpräsidenten
  • Sie ist die erste Ministerpräsidentin Ostdeutschlands.

2 Auftritte


3 Mitgliedschaften

4 Familie

  • Christine Lieberknecht lebt mit ihrem Ehemann, Pfarrer Martin Lieberknecht, in Ramsla bei Weimar.
  • Christine Lieberknecht hat zwei Kinder
  • Christine Lieberknecht hat drei Enkel.

5 Siehe auch

6 Literatur

7 Weblinks

8 Einzelnachweise

  1. Gemeinsam für die Flutopfer – ganz Deutschland hilft - ARD, 16. Juni 2013
  2. Kuratorium ProChrist e.V.