Benutzer Diskussion:Anthoney/Archiv/Archiv 2010 10

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


1 Erneute Sperre durch Michael Kühntopf

Hallo Anthoney, Michael hat mich schon wieder gesperrt, diesmal wegen Editwar. Ich hatte einen Beitrag auf seine Diskussionsseite geschrieben, den er mit der Behautptung LÜGNER gelöscht hat. Ich habe meinen Beitrag wiederhergestellt und kriege eine Sperre für drei Tage. Dass er einen Typen, der mich als Spasti bezeichnet und dabei Netzverweise wieder herstellt, nicht sperrt, sondern stattdessen mich, ist eine Frechheit. Bitte entsperre mich nochmals und mach dem Michael mal klar, dass er hier die Administratorenrechte nicht gekriegt hat, um Leute sinnlos zu sperren. Dankeschön --Hundenamen 15000 01:44, 18. Okt. 2010 (CEST)

Warum nimmst Du nicht deine Nicks Albert Möhre oder Erwin? kopfschüttel Mutter Erde 01:48, 18. Okt. 2010 (CEST)
Hat noch keiner begriffen, dass die Sperren nie der verhängten Sperrdauer entsprechen, sondern nur so lange anhalten, bis Anthoney wieder online ist? Und hat noch keiner begriffen, dass der eigentliche Chef hier nicht Anthoney heisst, sondern 1500 Namen, äh, Hundenamen hat? Also, calm down. It's a boring game. Nothing else. -- Michael Kühntopf 01:53, 18. Okt. 2010 (CEST)
Das ist ja richtig, Michael, aber das hängt ja ausschliesslich damit zusammen, dass du sinnlose Sperren verhängst. Ich finde es auch absolut überflüssig, dass du sogar Sperrprüfungsaccounts von mir sperrst, Anthoney hat dich doch nun wahrlich oft genug darauf hingewiessen. Und im übrigen hast du meine Beiträge nicht zu verändern, auch wenn du Admin bist. Gerade du solltest das wissen, du hast mich gerade deswegen gesperrt. Ich hoffe, Anthoney schafft es, dir irgendwann mal die Gedanken, die hinter der PlusPedia stehen, beizubringen. --Es ist ein Jammer 02:12, 18. Okt. 2010 (CEST)
Ein solcher Editkommentar ist übrigens eine Unverschämtheit. Gibts hier keine Anleitungen für Admins, dass die irgendeine Vorbildfunktion haben? Hat MK jedenfalls nicht gelesen. --Es ist ein Jammer 02:21, 18. Okt. 2010 (CEST)
Ja, du bist ein bejammernswerter Nichtsnutz. -- Michael Kühntopf 02:38, 18. Okt. 2010 (CEST)
Es ist ziemlich leicht erklärlich, warum die PlusPedia die Autoren nicht anzieht, wenn du hier den Admin geben darfst, Michael. Bezeichnest mich als Lügner und Nichtsnutz, einfach weil du es kannst. Das sagt eine Menge über dich und deine menschlichen Qualitäten aus. --Hänschen 02:50, 18. Okt. 2010 (CEST)
Du bist im Irrtum, wenn du glaubst, dass nicht jeder halbwegs intelligente Mensch dein dummes Spiel durchschaut. Boring game, ich wiederhole mich. Jetzt aber erst einmal EOD. Don't feed the fucking trolls. -- Michael Kühntopf 02:55, 18. Okt. 2010 (CEST)
Kann es sein, dass nicht über Argumente verfügst, aber über ein grösseres Vokabular an Schimpfwörtern und Beleidigungen? Im übrigen bist du hier nicht zur Diskussion aufgefordert worden, sondern ich habe Anthoney darauf hingewiesen, dass du mich und meine sämtlichen Sperrprüfungsaccounts sperrst. Das gibt ein gewisses Bild von dir ab und dieses Bild bestätigt sich mit jedem Eintrag, den du hier vornimmst. --Anton Kuchler 03:44, 18. Okt. 2010 (CEST)

2 Netzverweise

Hallo Anthoney, mir ist das ja echt Wurscht, ob da Netzverweise oder Weblinks steht. Aber wenn jemand nur ändert, weil er meint, jemand anderen ärgern zu müssen, ist mir das nicht Wurscht. Deine aktuelle Änderung gibt den Störern und Stalkern Auftrieb, ist durch die PP-Regeln keinesfalls gedeckt, steht im Widerspruch zum freiheitlichen Geist ("Libertas", siehe links oben) der PlusPedia, im Widerspruch zu deiner eigenen Philosophie, die es anderen nicht nur erlaubt, eigene Akzente in Artikeln zu setzen, sondern sinnbefreite "Meinungsartikel" zu schreiben; sie steht im Widerspruch zur Leitlinie, dass Hauptautoren ein stärkeres Gewicht in "ihren" Artikeln haben sollten als lästige Kleingeister und Wadenbeisser, untergräbt die Autorität von PP-Admins und vieles mehr. Um deine Neutralität zumindest in dieser Angelegenheit ist es geschehen. Es grüsst, -- Michael Kühntopf 22:56, 17. Okt. 2010 (CEST)

Einschub und Nachtrag (BK): Dein Verhalten bestätigt meine Behauptung, die ich letztens aufstellte. Hier gilt "Die Regel bin ich". Ich = Anthoney. So wird das aber nicht funktionieren. Du sollst von mir aus als primus inter pares das letzte Wort haben in strittigen Fällen, in denen sich die Meinungen die Waage halten. Wenn du aber glaubst - ohne durch Argumente die wichtigsten player und die wichtigsten vernünftigen Mitstreiter hier überzeugt zu haben - gegen deren Willen nur par ordre du Mufti dich als Sysop und PP-Betreiber durchsetzen zu müssen, dann kannst du einpacken. Das garantiere ich dir. PP ist ein Gemeinschaftsprojekt. -- Michael Kühntopf 23:08, 17. Okt. 2010 (CEST)


Hallo Michael,
Ich hofe Du hattest einen schönen Sonntag - ich war in Baden-Baden und es war diesig und verreignet.
Hatte aber ein interessantes und schönes Abendessen in Karlsruhe.
Zu Deiner Frage.
Ich habe an diversen Stellen eine einheitliches Vorgehen gefordert.
Bei † machen wir eine Ausnahme,
Sonst vertrete ich die Meinung:
a) Einheitliche Rechtschreibung (Die Neue)
b) Einheitliche Optik (Da haben wir noch ein paar Punkte zu definieren) - aber das Ziel ist es schon.
Daher Weblinks - und keine eingedeutschtes Netzverweis.
Warum das am Ende von Netzverweis auf Weblink umbenannt wurde ist unerheblich, so lange das Ziel richtig ist.
Dies gilt für die Hauptversion, wenn jemand eine Fork der Hauptversion möchte, fängt meine Toleranz an, dass ich sie ihm zugestehe - dann kann er die alte Rechtschreibung nutzen und Netzverweise schreiben - wie er mag
Wenn der Wunsch besteht, bitte mich anschreiben.
In der Hauptversion erlaube ich mir die Richtlinien Optik und Rechtschreibung vorzugeben.
Ich wünsche dir eine angenehme Nacht. --Anthoney 23:03, 17. Okt. 2010 (CEST)
Du Charmeur. Ich bin immer wieder beeindruckt von deinem diplomatischen Geschick, wie du die Kurve kriegst. Bist halt doch ein Künstler ... Also von mir aus, fragen wir Manfred, ob er forken möchte. Wenn das ein neuer Grundsatz wird, gibt es aber ein schönes Chaos hier ... Gute Nacht. -- Michael Kühntopf 23:14, 17. Okt. 2010 (CEST)
Oh danke für den Charmeur.
Du hast natürlich Recht, dass wir eine Gemeinschaft sind - aber eine Mehrheit an Menschen muss nicht immer recht haben. Ich will auch nicht mir die Freiheit nehmen, immer mit allen Entscheidungen richtig zu liegen.
Aber ich überlege mir schon was dabei, wenn ich etwas so oder so haben möchte.
Wenn Du schaust - das Projekt funktioniert
Mir liegt bei meinen Entschiedungen natürlich auch das Wohl der PlusPedia im Vordergrund.
Wir sollten auch nicht den Fehler machen unsere wertvolle Zeit wegen was Banalem wie "Weblink" oder "Neztverweis" verschwenden.
Wenn ich grundsätzlich falsch liege kann man mich noch immer versuchen vom Gegenteil zu überzeugen.
Wie dem auch sei - Weblink finde ich in Ordnung. Meeting dagegen kann man gerne durch Besprechung ersetzen. Dem Schutz der deutschen Sprache ist mehr gedient wenn mann bei bewährten Worten darauf zugreift - aber bei etablierten Begriffen nicht krampfhaft alles einzudeutschen versucht.
Gute Nacht my dear PlusPedia-Friends :-)
--Anthoney 00:45, 18. Okt. 2010 (CEST)
Einschub: Kein Gegenargument. Das Projekt würde unverändert funktionieren oder nicht funktionieren mit oder ohne "Netzverweise" an ausgewählten Stellen. Das spielt gar keine Rolle. Über die Berechtigung von "Rechtschreibreformen" oder Fremdwörtern habe ich mich gar nicht ausgelassen, das wäre ein eigenes Thema. Und zum eigentlichen Konflikt hast du gar nichts gesagt, aber auch egal. Grüsse, -- Michael Kühntopf 01:06, 18. Okt. 2010 (CEST)


Hallo Anthoney, darf ich mal kurz darauf hinweisen, dass Michael mich gesperrt hat wegen einer einzigen Bearbeitung: Ich habe Netzverweis auf Weblink zurückgesetzt. Michael scheint es wohl egal zu sein , der sperrt mich gerne Könntest du da mal bitte was dran ändern, Michael redet zwar gerne von Libertas, aber nur, wenn die Leute seiner Meinung sind. Danke und Gruss 15000 Hundenamen --Hundenamen 15000 00:34, 18. Okt. 2010 (CEST)

Habe die Sperre aufgehoben - und dir kurz was geschrieben. gruß --Anthoney 00:45, 18. Okt. 2010 (CEST)

Danke dafür. --15000 Hundenamen 00:55, 18. Okt. 2010 (CEST)

@Anthoney und Michael: Ihr solltet euch beide nicht von Benutzern wie 1500 Hundenamen, Pedro oder sonst wem in sinnlose Konflikte um Lappalien hineinziehen lassen. Mit Artikelarbeit hat denen ihre Auseinandersetzung um Weblinks oder Netzverweise nichts zu tun. Damit sollen nur Konflikte geschürt und Fronten aufgebaut werden. Und dann herrschen bald solche unterträglichen Meta-Schlachten wie in Wikipedia auch in Pluspedia. Am besten den Artikel eine Woche sperren und fertig. Benutzersperren bringen da nichts. Wir brauchen hier nicht eine zweite Enzyklopädie die wie Wikipedia nur noch damit beschäftigt ist dass Benutzer sich gegenseitig als Vandalen melden und versuchen in Accountsperren zu treiben. Rein sachlich halte ich Weblinks für richtig. 30.000.000 Treffer für Weblinks bei Google, aber nur 50.000 für Netzverweise ist eindeutig. --Pfitzners Hansi 06:13, 18. Okt. 2010 (CEST)

Ja, und eben deshalb muss man reine Störer disziplinieren oder eliminieren, nicht hätscheln wie Anthoney es macht, der wohl ausserhalb von PP unter Druck gesetzt wird oder gekauft ist. Andere sinnvolle Erklärungen dazu sehe ich nicht. Also betrachten wir es weiter als Spiel, dann kann man damit umgehen und eine gewisse LmaA-Haltung entwickeln. Die muss man sowieso haben, um zu überleben, was schon die alten Stoiker wussten. -- Michael Kühntopf 12:45, 18. Okt. 2010 (CEST)
Anthoney, der wohl ausserhalb von PP unter Druck gesetzt wird oder gekauft ist. Lol, bist du ein Bruder von Manfred Riebe? Alles, was euch nicht passt, wird mit Verschwörungstheorien erklärt. Und natürlich glaubt ihr , immer recht zu haben.
Bisschen schwierig mit dir, kann das sein? Du hältst nichts von der Demokratie, aber wenn Anthoney eine klare Ansage macht, bist du auch nicht einverstanden. Lebst du irgendwo in deiner Privatwelt, wo du die Regeln selber bestimmen darfst? Das erklärt natürlich dein Verhalten. --15000 Hundenamen 15:19, 18. Okt. 2010 (CEST)
Aggresive Aussagen und grundlose Verdächtigungen wie weiter oben "... wie Anthoney es macht, der wohl ausserhalb von PP unter Druck gesetzt wird oder gekauft ist ..." sollte man sich, besonders als Administrator, besser verkneifen. Damit wird eine vertrauensvolle Zusammenarbeit in Pluspedia nicht gerade gefördert. Dringende Bitte an alle: Zurückkehren zu einer sachlichen und von gegenseitigem Respekt und Freundlichkeit geprägten Diskussionskultur! --Pfitzners Hansi 18:13, 18. Okt. 2010 (CEST)

Danke Hansi - Ich finde auch, dass man Energie sinnvoller nutzen kann als sich gegenseitig zu zerfleischen. --Anthoney 18:21, 18. Okt. 2010 (CEST)

Wenn es um die Bezeichnung Externer Links durch die Vokabeln "Netzverweise" oder "Weblinks" geht, dann wären noch einige sachliche Anmerkungen zu machen: Der Begriff "Weblinks" ist wesentlich eingeführter - siehe Suchmaschinen, d.h. man hätte die Wahl zwischen einem Standardbegriff und einem unbekannteren - da Verständlichkeit angestrebt werden sollte, würde ich der Vokabel "Weblinks" den Vorzug geben. Der Begriff "Netzverweise" wird bei MP verwendet - mit der Folge, dass es ziemlich problematisch wird, wenn man mit dem Eindeutschen erst einmal angefangen hat - das werden endlose Diskurse, ob man das Wort "Computer" verwenden darf - oder ausschließlich die Vokabel "Rechner" benutzen dürfe - nebenbei bemerkt ist MP ziemlich unsichtbar geworden.--Gerhard kemme 19:53, 18. Okt. 2010 (CEST)

Das ist alles nicht der Punkt. Sondern, dass ohne Interesse am Artikel und ohne jeden eigenen Beitrag gezielt dort geändert wird, wo es andere ärgert, das ist der Punkt. Und ein solches Verhalten soll nicht gestützt, sondern unterbunden werden. -- Michael Kühntopf 21:12, 18. Okt. 2010 (CEST)
AW: M.M. nach ein vollkommen falscher Denkansatz: Es geht darum ob einzelne Edits das eigentliche Ziel des Projekts einer Enzyklopädie vorangebringen. Und das Hauptziel ist die Erstellung guter, informativer und möglichst fehlerfreier Artikel. Das ganze von einer vorgeblich moralischen Seite nach der Motivation oder Person des Editierenden zu beurteilen ist nicht zielführend. Solange ein Edit sachlich sinnvoll ist, ist die Motivation die hinter dem Edit steht belanglos. Wenn man zum Arzt geht, will man auch nur dass die Erkrankung so gut als möglich beseitigt wird. Ob der Arzt einen behandelt um besser zu sein als seine Kollegen und denen eins auszuwischen, ob er geldgierig ist, ob er aus Eitelkeit praktiziert, welche private Weltanschauung er hat ist solange egal wie er einen fachlich gut und erfolgreich behandelt. Ein solcherweise zweifelhaft motivierter aber fachlich guter Arzt der zu guten Behandlungsergebnissen kommt ist immer einem Kollegen vorzuziehen, der moralisch anständig, mitmenschlich eingestellt ist und bescheiden auftritt, aber fachlich nichts drauf hat und die Erkrankung nicht heilen kann. Hier gilt der bekannte Grundsatz "Es kommt darauf an was am Ende hinten rauskommt". Genauso ist es hier: Der Begriff "Weblinks" ist breit etabliert und der Begriff "Netzverweise" eine unübliche und krampfhafte "Eindeutschung". Die Änderung in "Weblinks" war also eine Artikelverbesserung. Ob der Editierende nun " ... ohne Interesse am Artikel und ohne jeden eigenen Beitrag gezielt dort geändert hat, wo es andere ärgert, ..." ist irrelevant solange der Edit den Artikel verbessert. Es ist nicht Aufgabe von Pluspedia dass Interesse des Editierenden am Artikelgegenstand einzuschätzen bzw. moralisch zu bewerten. Auch ist es nicht das Hauptziel dafür zu sorgen, dass sich nie jemand evtl. über irgend etwas ärgern könnte. Pluspedia ist schließlich ein Enzyklopädieprojekt und keine therapeutische Veranstaltung. --Pfitzners Hansi 07:03, 19. Okt. 2010 (CEST)
Ich sehe hier nur heisse Luft. Wer sagt mir, dass du nicht der Mann mit den 1000 Masken, äh 1500 Köternamen bist und nur versuchst, vernünftige Leute in deine sinnlosen Diskussionen hineinzuziehen, die zu nichts nutze sind? Such dir andere Brieffreunde. -- Michael Kühntopf 11:57, 19. Okt. 2010 (CEST)

Hallo Michael - das ist aber kein Niveau für eine sinnvolle Diskussion. Das was Hansi schreibt ist vollkommen korrekt. Das Motiv warum jemand was ändert ist nicht wichtig, die Frage ist, ob es richtig ist oder nicht.

Zudem bitte ich mal alle ein wenig zu differenzieren - ich kann mir nicht vorstellen, dass 15000 Hundenamen Hansi ist - Insgesamt möchte ich dich bitten, mit Sockenvorwürfen restrikitv umzugehen. Sie bringen uns nicht weiter.

  • Das was Hansi schreibt ist keine heiße Luft.
  • Er schreibt dies gewiss nicht, weil er auf der Suche nach einem Brieffreund ist.
  • Es ist nicht in Ordnung den Namen von unseren Autor zu verhunzen. Er heißt 15000 Hundenamen und nicht 1000 Masken oder 1500 Köternamen.

Einen schönen Tag wünscht --Anthoney 12:03, 19. Okt. 2010 (CEST)

Tatsache ist: "Hansi" (wer immer das sein mag) hat sich bereits aufgrund weniger Äusserungen als scheinheiliger Lügner erwiesen (siehe hier). Wenn du das nicht blickst und über solche Machenschaften noch deine schützende Hand hältst, ist das nicht mein Problem. Ihr stehlt mir die Zeit. Einen schönen Tag wünscht ebenfalls. -- Michael Kühntopf 12:27, 19. Okt. 2010 (CEST)
Ich finde Lügner einen nicht angemessenen Ausdruck.
Ihr habt Euch da bei der Diskussion etwas verrant.
Hansi hat einen hervorragenden Artikel hier eingebracht und verdient eine respektvolle Behandlung.
Es stimmt aber natürlich auch, dass Du gewiss nicht absichtlich fehlerhafte Daten verbreitest.
Daher sollten wir Euer Gespräch als Hinweis auf einen Fehler betrachten, der geschehen ist - und glücklicherweise korrigiert wurde - und damit die Qualität gesteigert wurde.
Das ist allemale besser als sich mit Vorwürfen zu bewerfen.
Nicht? :-) --Anthoney 13:15, 19. Okt. 2010 (CEST)
Wegen der obigen Äußerung "scheinheiliger Lügner" könnte ich nun sehr empört sein. Bin ich aber nicht! Mir geht es um den Ausbau von Artikeln in Pluspedia. Es geht um die Sache und nicht um Personen (die hier sowieso nur virtuell sind). Persönliche Animositäten und Befindlichkeiten sind für mich dabei nebensächlich. Obwohl natürlich ein freundliches Arbeitsklima den Spass an der Arbeit erhöht und die Produktivität fördert. Bezeichnungen wie "scheinheiliger Lügner" dienen sicher nicht der Verbesserung des Arbeitsklimas. Für meinen Kommentar "Ist das vielleicht ein Fakeartikel?" entschuldige ich mich! Ich bin noch nicht so lange hier dabei um die Qualität und Ernsthaftigkeit der Artikelarbeit anderer gut einschätzen zu können. Die Bemerkung von mir war aber sicher etwas zu flapsig und unnötig. Der Account Benutzer 15000 Hundenamen wird übrigens nicht von mir betrieben. So viel kann ich hier versichern. Ob die anderen Benutzer mir diese Aussage nun glauben kann ich aber nicht beeinflussen. --Pfitzners Hansi 13:27, 19. Okt. 2010 (CEST)
Pfitzners Hansi, ich glaube Dir. :-) Und jetzt wieder feste druff auf die WP-Antifa (z.B. diesen parfümierten Vandalen) Mutter Erde 13:37, 19. Okt. 2010 (CEST)

@Pfitzners Hansi - Zu deinem Kommentar von: 07:03, 19. Okt. 2010
Prinzipiell gebe ich dir durchaus Recht. Doch fallen mir auch "Ausnahmen" ein, bei welchen mir der Character meines (Gesprächs- oder Verhandlungs-)Partners wichtiger ist, als die Zielsetzung. Es gibt durchaus Situationen und Gegebenheiten, wo ich mir (um es einmal auf "deutsch" zu schreiben) nicht die Finger dreckig machen möchte. Ich will mir morgens noch reinen Gewissens in dem Spiegel sehen können.
@Michael Kühntopf: Das war doch hoffentlich jetzt kein "Abschied"? Du bist, zumindest mir, wertvoll! Gruß an alle, --Funker 15:15, 19. Okt. 2010 (CEST)

Hallo Funker. Nein, kein Abschied. Man trifft sich. Grüsse, -- Michael Kühntopf 15:40, 19. Okt. 2010 (CEST)

3 gerette Artikel II

Jetzt sind es noch genau 200 Stück. Also Endspurt :) Gute Nacht --Baju 23:57, 12. Okt. 2010 (CEST)

Ich bin zuversichtlich :-)
Wir freuen uns!!! :-)
--Anthoney 00:18, 13. Okt. 2010 (CEST)

4 A. Ness + Ness A.

Ist bereits mit vollem Namen enthalten Alexander Neß--Baju 00:32, 8. Okt. 2010 (CEST)

Lösch einfach die anderen beiden :-) - danke dir
--Anthoney 00:49, 8. Okt. 2010 (CEST)

5 gerette Artikel

Jetzt sind es "nur" noch rund 500 für 22 Tage. Hoffentlich schaffen wir es :) --Baju 23:56, 7. Okt. 2010 (CEST)

aehm - wir haben nur noch 12 Tage Zeit .... aber das kann auch klappen :-)
--Anthoney 23:57, 7. Okt. 2010 (CEST)
wie nur noch 12 Tage??? dachte bis Ende des Monats??--Baju 00:04, 8. Okt. 2010 (CEST)
das war eine vage angabe - ich meinte anfang des letzten drittels ....
du weißt ja - ich bin niemand, der etwas auf den letzten drücker macht.
 ;-) --Anthoney 00:14, 8. Okt. 2010 (CEST)
aha verstehe :), naja dann muss ich mir ja noch mehr Mühe geben.
aber da bei mir ja sonst alles schief läuft, klappt das dann sicherlich ;)
--Baju 00:19, 8. Okt. 2010 (CEST)
Ich werde bestimmt auch noch mithelfen :-) Schlaf gut Admin Baju --Anthoney 00:23, 8. Okt. 2010 (CEST)

6 NBG-Wiki

Hallo Anthoney, der nur durch mich zu bearbeitende Artikel NürnbergWiki (AM) wurde geschützt. Könntest du die Sperre bitte wieder aufheben. Ausserdem ist die Begriffsklärungsseite gelöscht worden. So war das doch wohl nicht gemeint, oder? --Albert Möhre 16:19, 5. Okt. 2010 (CEST)

Habe ich freigegeben - und um den Rest kümmere ich mich auch noch. --Anthoney 16:51, 5. Okt. 2010 (CEST)
Danke. Ich bin allerdings gesperrt worden, weil ich deine Version wiederhergestellt habe. Könntest du mal mit Michael sprechen, dass er das unterlässt. Danke --Albert Möhre 01:28, 7. Okt. 2010 (CEST)
Hallo Anthoney, Michael hat mich schon wieder gesperrt (diesmal für eine Woche) und meine Änderungen rückgängig gemacht. Ich betone, ich habe lediglich deine Darstellung wieder hergestellt. Ich finde das Verhalten von Michael inakzeptabel und würde mich freuen , wenn du mich entsperrst und Michael nochmal erklärst, dass er mich nicht dauernd sperren soll. Danke Albert Möhre als Franz 02:28, 7. Okt. 2010 (CEST)
Er hat auch meine Änderungen an dem Artikel rückgängig gemacht, obwohl dieser laut deiner Aussage nur durch mich bearbeitet werden sollte. Das finde ich richtig mies. --Franz 02:30, 7. Okt. 2010 (CEST)
Hallo Anthoney, könntest du bitte noch meine Frage beantworten, ich möchte keinen Fehler machen. Dankeschön und Gruss --Albert Möhre 14:02, 11. Okt. 2010 (CEST)
Vielen Dank für deine Antwort. Könntest du dann bitte den Artikel noch entsperren, damit ich den auch bearbeiten kann? Danke im voraus, Gruss --Albert Möhre 13:52, 12. Okt. 2010 (CEST)
Hallo Anthoney, Michael interessiert sich wohl nicht für das, worum du ihn bittest. [1] . Ich wurde von ihm schon wieder für einen Tag gesperrt, obwohl ich nicht mal eine Verschiebung vorgenommen habe. Könntest du bitte Michael nochmal ansprechen und mich entsperren, dieses Neuanlegen von Sperrprüfungsaccounts ist ja wohl nicht im Sinne des Erfinders. Danke und Gruss Albert Möhre, diesmal als Nur der eine 17:39, 14. Okt. 2010 (CEST)

7 Verwirrung um Diskussionsseite

Hallo Anthoney, tut mir leid, nochmal stören zu müssen. Bei den drei Artikeln NürnbergWiki, NürnbergWiki AM und NürnbergWiki (HV) sind die Diskussionsseiten durcheinandergeraten. Der von mir angelegte Artikel NürnbergWiki AM hat eine Diskussionsseite, die dazu passt, ebenso die Begriffsklärungsseite. Dummerweise stellt Manfred Riebe eine nicht auf diese Seite gehörige Diskussion wieder her und beschimpft mich zudem auf dieser Diskussionsseite. Da Mutter Erde meinen Beitrag, wo ich ihr das erklärt habe, gelöscht hat und mich bedroht, bitte ich nochmals um einen kurzen Blick auf die Diskussionsseite. [2] Danke für deine Hilfe. --Albert Möhre 22:21, 3. Okt. 2010 (CEST)

Mein Vorschlag ist, dass du dich primär um die Diskussionsseite (AM) kümmerst - du kannst die anderen beiden ergänzen.
Spricht da was dagegen? Meiner Meinung nach sollten diejenigen die sich um die Seite kümmern auch um die Diskussionseiete kümmern. Grüße --Anthoney 22:40, 3. Okt. 2010 (CEST)
Das finde ich absolut in Ordnung. Das Problem besteht darin, dass die Diskussion zu AM auf die Seite HV verschoben wurde. Das ist doch völlig unsinnig. Wir diskutieren ja auch nicht beim Artikel Berlin über Bonn oder umgekehrt. Genau dies versuche ich klarzumachen, das hat mir aber eine 24-stunden-Sperre eingetragen. --Albert Möhre 01:23, 5. Okt. 2010 (CEST)

8 Sperre meiner Benutzerseite

Hallo, Anthoney, ich wollte in meine Benutzerseite eintragen:

Aber es heißt:"Diese Seite darf nicht bearbeitet werden. Bei Fragen bitte an Anthoney wenden." Mit solchen wiederholten Maulkörben gegen Wikipedia-Opfer gewinnt man keine Mitarbeiter, sondern vergrault diese.--Manfred Riebe 13:42, 3. Okt. 2010 (CEST)

9 Spider-Player

Hi Anthoney, kannst du bitte das Problem mit der Box beheben [3]. Danke & Gruß --Ariane 13:23, 26. Sep. 2010 (CEST)


10 Wikipedia

Die 9.000er-Marke ist geknackt :) --Baju 02:24, 25. Sep. 2010 (CEST)

Ja das ist erfreulich :-) - Vielen Dank für deine nächtlichen PlusPedia-Ausflüge und Hochladen :-)
--84.166.96.52 10:31, 25. Sep. 2010 (CEST)

11 Videos

Seid gegrüßt, Herr Toni! Ich möchte wissen, wie Ihr die Videos hochladet, um es in meinem Wiki auch machen zu können. Danke! Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 16:35, 21. Sep. 2010 (CEST)

Werter Aragorn,
Entschuldige bitte, dass ich es nicht vorher geschafft habe, dir auf deine früheren Fragen zu antworten.
Glenn wurde von Ariane zurcht gesperrt. über die Dauer hätte man reden können - aber Prinzipiell war es richtig.
Ich weiß nicht mehr was genau geschehen ist, aber es geht halt nicht, wenn man sich destruktiv wie eine Dampfwalze verhält.
Ein Wiki verlang gegenseigigen Respekt. Dann funktioneirt es auch.
Zu deiner Frage mit den Videos: Bei uns kann man keine Videos hochladen, daher habe ich mich mit dem Thema bisher nicht beschäftigt.
Einzig in der localsetting.php kann man glaube ich dateitypen angeben. Vielleicht schaust du mal dort.
Kann dir aus dem Stand leider nicht besser helfen.
Herzlichen Gruß und was du in deinem Wiki machst gefällt mir übrigens auch sehr gut.
--Anthoney 17:46, 21. Sep. 2010 (CEST)

Vielen Dank! Kommt doch auch in mein Machtgebiet und wenn Ihr Euch gut bewährt, dann kann ich Euch wieder zum Marschall schlagen, aber in meinem Machtbereich bin ich selbst der Herr und Ihr könnt gerade mal mit mir kommunizieren, mehr auch nicht. Gruß aus Minas Tirith, Aragorn der Heiler und Erneuerer 17:54, 21. Sep. 2010 (CEST)

Mal ganz ehrlich, Ihr braucht dringend Urlaub, Herr Anthoney! Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 13:28, 22. Sep. 2010 (CEST)

Sag mal, hast du Arbeitssucht?? Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 22:59, 22. Sep. 2010 (CEST)


Lieber Aragorn, Du hats Recht ich bräuchte Urlaub. - Aber eher um an der PlusPedia zu arbeiten - Die macht nämlich schon viel Spaß .... :-) --Anthoney 23:18, 22. Sep. 2010 (CEST)

Ich habe Angst um dich! Ich bin zwar auch der Herrscher meines eigenen Gebietes, aber dort über anstrenge ich mich auch nicht! Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 23:23, 22. Sep. 2010 (CEST)
Mach dir mal keine Sorgen um mich - noch geht's mir recht gut :-)
--Anthoney 23:26, 22. Sep. 2010 (CEST)
Dann seid vorichtig, dass Ihr nicht abhängig werdet oder so, denn dann kann Eure Gesundheit gefährdet werden, bis Ihr später irgendwann sterben würdet. Also macht lieber kleine Pausen. Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 16:43, 23. Sep. 2010 (CEST)

12 Scheuerl

Hey Anthoney, kannst du dich noch konzentrieren? Mir ist wohl grad ein Bug untergekommen. Schau bitte mal auf diese Version ganz unten da ist ein Link auf die Diskussionsseite vom Fliegenpilz. Ich habe das PPA - Silber entfernt und nun ist es weg. Ausserdem: Da sind so Normdaten in einem Kasten PND, LCCN ... PND . Die gehen alle auf einen anderen Rechtsanwalt , Freiherr von Gravenreuth. Schau mal drüber bitte. Gruss --15000 Hundenamen 02:55, 16. Sep. 2010 (CEST)

Und vielleicht machst du dir mal die Mühe und liest die Diskussionsseite durch, bevor du einen Generalrevert machst. Ich finde es nicht sehr ermutigend, wenn ich mir eine halbe Stunde lang einen üblen Drecksfilm anschaue, auf der Diskussionsseite dazu was schreibe und du machst das mit einem Klick rückgängig. Ich kann wohl zumindest erwarten, dass du dir das mal anschaust, wenn du schon nicht diesen ganzen Film angucken willst. --15000 Hundenamen 03:04, 16. Sep. 2010 (CEST)
Hallo Hundenamen,
Ich habe es mal korrigiert.
Frank hat aus Versehen die Silber-Vorlage bearbeitet.
Habe es so gedreht wie er es haben wollte.
Ich habe eine Änderung von dir vollständig zurückgesetzt.
Ich wollte sowieso mit dir reden.
Du entfernst gerne Texte aus Artikel bzw. machst sie Neutral.
Ich möchte dich bitten, mit dem Entfenen sparsam umzugehn.
Wenn du einen Abschnitt nicht neutral formuliert findest, so sollten wir im ersten Schritt diesen Teile in einen eigenen Abschnitt auslagern und dann entscheiden wie wir damit umgehen.
Ich komme im Moment nicht dazu mich damit zu beschäftigen - aber wir sollten uns mal ein paar Dinge zusammen anschauen. Ich finde Dein Engagement sehr gut. Einzig was wir noch lösen müssen: Wir sind hier nicht bei der WikiPedia und in vielem weniger Streng.
Schlaf gut. --Anthoney 03:06, 16. Sep. 2010 (CEST)

(Sorry wegen dem Generalrevert - du darfst meine Änderungen gerne wieder rückgängig machen in diesem Fall - Ich möchte dich aber bitten, die Vorlagen Silber, kupfer, opal und mars und so was nicht zu entfernen - die haben ihren Sinn -wenn was falsch angezeigt wird, dann liegt es an was anderem) - Gute Nacht.

Okay, silber hatte ich nur rausgenommen, weil eben damit dieser Pilz verschwunden ist. Ich hatte dich ja auch gleich draufhingewiesen. Mit den Normdaten stimmt immer noch was nicht. Zu meinem Neutralitäts-Fimmel: Ja, da habe ich sicher hohe Ansprüche. Wir können das ja mal an ein paar Beispielen durchsprechen, ich finde Neutralität besonders dann wichtig, wenn es um lebende Personen geht. Es würde mich nicht stören, wenn jemand in einen Artikel schreibt: Passat ist ein geiles Auto und Kadett taugt nichts. Bei Menschen finde ich, sind hohe Maßstäbe angebracht. Gute nacht auch dir. --15000 Hundenamen 03:27, 16. Sep. 2010 (CEST)

13 Erfreulich

Wenn man sich von Zeit zu Zeit die "Letzten Änderungen" hier bei PP anschaut, ist man manchmal erstaunt, wie viel Musik hier schon drin ist, was alles läuft und wie viele teilweise tolle Artikel "reinkommen". Ich denke, wir sind auf einem guten Weg. Sehr erfreulich! -- Michael Kühntopf 03:43, 13. Sep. 2010 (CEST)

Hallo Michael - wir laufen langsam unserem 1-jährigem entgegen. (Ende Oktober traten wir auf die Bühne des Internets auf ....)
Und ich bin was Besucherzahlen und Artikel betrifft durchaus erferut.
Könnte zwar alles etwas mehr sein - aber die Richtung läuft schon :-)
--Anthoney 10:31, 13. Sep. 2010 (CEST)

14 Nummer-eins-Hits in Großbritannien in den 2000er-Jahren

Hi, bitte mal drübersehen. In der Tabelle ist ein nicht vollständig rübergeholtes Template, das Unfug macht. Grüsse Mutter Erde 14:40, 3. Sep. 2010 (CEST)

Die Vorlagen waren falsch - ich habe sie vorläufig gelöscht, bis sie wiederkommen. Grüße --Anthoney 15:08, 3. Sep. 2010 (CEST)
Ein ähnliches Problem gibts auch hier: Ewige Tabelle des Profifußballs. Gruss Mutter Erde 16:51, 9. Sep. 2010 (CEST)
Hier gibts Zeichensalat :-) in Vegetationszonen im Überblick Mutter Erde 12:45, 13. Sep. 2010 (CEST)
Habe es mal rudimentär behoben. danke für den hinweis. --Anthoney 12:56, 13. Sep. 2010 (CEST)

15 Sigmar Gabriel

Hat der auch was gesagt, oder war der einfach nur da [4] ???? Mutter Erde 22:36, 9. Sep. 2010 (CEST)

Er IST gerade da ... und spricht natürlich. .... --Anthoney 22:38, 9. Sep. 2010 (CEST)
Ach so, Danke :-). Ich guck gleich rein. Gruss Mutter Erde 22:49, 9. Sep. 2010 (CEST)

16 Ernst Scherzer

Lieber Anthoney, schön, daß Sie Ihr Foto reingestellt haben. Es ist ein Spitze-Foto!

Zur Sache: Im Artikel Manfred Riebe funktioniert das Zählwerk. Im Artikel Ernst Scherzer funktioniert das Zählwerk dagegen nicht. Bei mir heißt es nach wie vor unten auf der Seite: "Diese Seite wurde bisher 80-mal abgerufen." Andere sehen, daß die Zahl der Aufrufe bei über 140 ist. Ist da speziell bei meinem Aufruf etwas blockiert? Bitte schauen Sie nach, woran der Fehler liegt. --Manfred Riebe 11:15, 12. Sep. 2010 (CEST)

Guten Morgen, Herr Riebe. Man bekommt höchst unterschiedliche Zahlen zu sehen - je nachdem ob man sich eingeloggt hat oder eben nicht. Grüße Mutter Erde 11:26, 12. Sep. 2010 (CEST)
Damit der Server eine hohe Geschwindigkeit hat, werden Seiten vorgeneriert und damit mit fehlerhafter Aufrufzahl.
Eingeloggte Benutzer erhalten im Allgemeinen die korrekten Werte.
--Anthoney 12:53, 12. Sep. 2010 (CEST)
Ich habe das Foto nicht reingesetzt. Der Dank gebührt einem anderen PlusPedia-Autor. --Anthoney 12:55, 12. Sep. 2010 (CEST)
Ich danke allen für die Informationen. Auf jeden Fall, danke sehr, das Zählwerk funktioniert wieder. --Manfred Riebe 14:31, 12. Sep. 2010 (CEST)

17 Hundenamen-Typ

Ich wollte den folgenden Text zwecks Aufklärung in die Diskussionsseite meiner Biographie setzen. Aber die ist gesperrt. Deshalb setze ich ihn hier hinein.

Benutzer:15000_Hundenamen hat in meinen folgenden Artikeln vandaliert:

  • Manfred Riebe vom 21:25, 21. Aug. 2010 bis 15:21, 22. Aug. 2010
  • Thomas Paulwitz vom 21:41, 21. Aug. 2010 bis 12:15, 5. Sep. 2010
  • Franken-Wiki vom 02:12, 29. Aug. 2010 bis 02:27, 29. Aug. 2010
  • FürthWiki vom 02:12, 29. Aug. 2010 bis 02:19, 29. Aug. 2010
  • Ernst Scherzer am 12:16, 5. Sep. 2010 Das war ein Fehler von Benutzer:15000_Hundenamen.

15000 Hundenamen meldet sich erst am 9. Juli 2010 mit diesem Anmeldenamen bzw. Account an. Man sagt ja, daß das Licht die Motten anzieht.

Als er von Michael Kühntopf mehrmals verwarnt wurde, zog er am 29. August ins Franken-Wiki um, wo er sich als Benutzer:Riebefan anmeldete und sich so vorstellte: „Ich bin durch die Seite PlusPedia.de und den Benutzer Manfred Riebe auf dieses Wiki gestossen.“

Dann nannte er sich um in Benutzer:Drei im Weckla um. Er setzte und setzt dort ungehindert von Administratoren seine Löschorgien fort. Diese Löschorgien erinnern mich an Nodutschke und Unscheinbar.--Manfred Riebe 14:31, 12. Sep. 2010 (CEST)

18 Benutzer:Didi

Hallo, Anthoney, Benutzer:Didi mißbraucht für seine Benutzerseite Fotos von Ernst Scherzer. Ich halte dies für Mobbing. Bitte löschen Sie den Unfug. --Manfred Riebe 22:56, 12. Sep. 2010 (CEST)

Hallo Manfred. Ich habe die Seite gelöscht. Herzliche Grüße --Anthoney 23:00, 12. Sep. 2010 (CEST)
Danke sehr! Herzliche Grüße --Manfred Riebe 23:36, 12. Sep. 2010 (CEST)

19 Neutraler Standpunkt

Hallo, Anthoney,

Benutzer:Didi interessiert sich plötzlich für den „Neutralen Standpunkt“.
Benutzer:Didi hat erst seit 27. Aug. 2010 diesen Account. Er hat ein gewöhnungsbedürftiges Vokabular, z.B. „Den Scheiss lösche ich jetzt einfach, bevor den noch mehr Leute zu Gesicht bekommen.“ An wen erinnert mich das? Didi interessiert sich auffällig für den von Benutzer:15000_Hundenamen vandalierten Artikel Ernst Scherzer und setzte am 12.09.2010 20:09 Uhr das Foto Ernst Scherzers als Zielobjekt mehrfach mobbing- und stalkingartig auf seine Benutzerseite.

Täter zieht es unwiderstehlich an ihren Tatort zurück: Kurz darauf, ab 20:16, 12. Sep. 2010, begann er seinen mobbing- und stalkingartigen Einzug in die Diskussion:Ernst Scherzer mit acht Einträgen. Um 00:00, 13. Sep. 2010, also um Mitternacht, ließ er die Katze aus dem Sack:

mit der Bemerkung: „Das gehört eigentlich in den Artikel, ein Zeichen dafür scheints nicht zu geben.“

Wer hat wohl ein nachhaltiges Interesse am Neutralen Standpunkt? Natürlich ein Zerstörer aller Artikel von Manfred Riebe und zugleich der Zerstörer des Artikels Ernst Scherzer im Franken-Wiki. Ich tippe auf einen Zweitaccount von 15000 Hundenamen, alias Benutzer:Riebefan, der sich in Benutzer:Drei im Weckla umbenannte; denn ein Hobby von Hundenamen ist die Zerlederung d.h. die Verschlechterung der Artikel von Benutzern, die er nicht mag.

Wir sind hier nicht in der Wikipedia, in der Regelfetischismus betrieben wird. Die Wikipedia postuliert den Anspruch, neutral zu sein. Wer aber definiert, was neutral im Hinblick auf einen Personenartikel ist? Gibt es diese Neutralität überhaupt? Die herrschende Wikipedia-Clique ist jedenfalls kein Garant für Neutralität. Immer wieder werden Regeln als Vorwand verwendet, einen unerwünschten Artikel zu löschen oder zu verhunzen.


Danke für Eure Beiträge. Wir sollten natürlich möglichst schon neutral sein. Es gibt aber Grenzfälle. Wer fordert denn was? --Anthoney 12:35, 14. Sep. 2010 (CEST)

Hallo, Anthoney.
In Lexikonartikeln werden Geist und Seele vernachlässigt, obwohl ein Mensch aus Körper, Geist und Seele besteht. Persönliche Befindlichkeiten gehören in einen biographischen Artikel, z.B. auch Krankheiten oder Ängste, Wut, Scham und Traurigkeit. Bei einem Musiker wie Ernst Scherzer spielen Empfindungen eine ganz besondere Rolle, weil sie ihn bei der Musik positiv oder negativ beeinflussen können. Ernst Scherzer hat zwar kein Lampenfieber, aber er verspürt, wie z.B. auch der Startenor Rolando Villazón,‎ vor jedem Auftritt eine gewisse Nervosität. Nur mit dieser Nervosität erhält der Künstler die Spannung, die nötig ist, um eine gute künstlerische Leistung hervorzubringen. Benutzer:Didi will ihn aber zu einem seelenlosen Gegenstand wie ein Roboter degradieren und ihn damit seiner Menschenwürde und Persönlichkeitsrechte berauben, indem er in den Neutralen Standpunkt etwas hineininterpretiert, was nicht drinsteht, so daß er seine Löschorgien wie im Franken-Wiki fortführen kann. Ernst Scherzer ist aber kein Zombie. Herzlichen Gruß,--Manfred Riebe 18:42, 14. Sep. 2010 (CEST)
In meinem tiefsten Inneren bin ich kein Prinzipienreiter.
Wie wäre es als Vorschlag zur Güte am Ende des Artikels einen Abschnitt anzulgen, der nicht NPOV (also nicht streng neutral) ist? - Da können dann unterschiedliche Meinungen zu einem Thema kanalisert weden
--Anthoney 19:17, 14. Sep. 2010 (CEST)
Es geht um den Artikel Ernst Scherzer, den Benutzer:Didi alias Benutzer:15000_Hundenamen gern zerledern möchte. Der Neutralitätsgrundsatz: "Wichtig ist daher, dass Artikel so geschrieben werden, dass sie auf nachprüfbaren Fakten beruhen und dass auf Wertungen und Meinungen verzichtet wird." ist in Ordnung. Der Artikel Ernst Scherzer beruht auf nachprüfbaren Fakten und enthält keine Wertungen und Meinungen. Der Artikel enthält aber menschliche Empfindungen, Freude, Ärger, die dem Prinzipienreiter auf Grund seiner persönlichen regelfetischistischen Uminterpretation nicht gefallen. Ich habe in PlusPedia nach Neutralitäts-Prinzipien gesucht, auf denen solche Prinzipenreiter herumreiten und aus einem biographischen Artikel menschliche Empfindungen, Freude, Ärger, Ängste usw. löschen könnten, habe aber erfreulicherweise keine gefunden. Hier gelten für Biographien fachgerecht biographische Aspekte. Nur Wikipedianer wollen hier wie dort Regelfetischismus betreiben, mit dessen Hilfe in der Wikipedia Artikel kaputtgemacht wurden und werden. Regeln wurden dort von Leuten wie Nodutschke und Unscheinbar sadistisch als Herrschafts- und Mobbinginstrumente mißbraucht. Dem muß in PlusPedia ein Riegel vorgeschoben werden.--Manfred Riebe 20:19, 14. Sep. 2010 (CEST)
Was mir etwas an dem Artikel Ernst Scherzer auffällt, ist die Linksammlung nach WP - wäre schön, wenn zu den Themen Miniartikel geschrieben und die Bilder von WP importiert würden. Die Streitigkeiten um die sprachliche Diktion der Artikel ist auch aus anderen Wiki-Boards bekannt - d.h. eine auf Verständnis und Leserlichkeit zielende ausführliche Sprache wird von Leuten, die zuvor erwähnt wurden, abgelehnt. Insofern finde ich den Artikel gut und er würde sicherlich sogar exzellent werden, wenn das mit den WP-Links nicht wäre. Wäre schön, wenn der Benutzer:Manfred Riebe etwas Zeit fände, um Miniartikel zu schreiben und dabei die Bilder von WP importiert.--Gerhard kemme 21:11, 14. Sep. 2010 (CEST)
Wieso wird eigentlich Anthoneys Diskussionsseite zugetextet? Es gibt eine Diskussionsseite zum Artikel, wo genau diese Fragen nach den Links gestellt wurde. Stattdessen antwortet Manfred bei Gerhard Kemme und hier. Das ist doch albern, wieviel Seiten soll man denn hier noch beobachten, um der Diskussion zu folgen? Sowas kindisches habe ich bei erwachsenen Menschen noch nicht erlebt. --Didi 12:18, 15. Sep. 2010 (CEST)

20 Riebe in der Wikipedia

Nodutschke here, Nodutschke there, Nodutschke everywhere, diesmal als rätselhafte IP. Vgl. Riebe in der Wikipedia Dreimal darf man nun raten, wer Benutzer:Didi ist. --Manfred Riebe 22:32, 13. Sep. 2010 (CEST)

21 Abgesperrt

Benutzer_Diskussion:217.51.223.38 ist abgesperrt. Ich soll mal Anthoney fragen, hab ich gelesen. Mutter Erde 12:31, 14. Sep. 2010 (CEST)

Aehm? Mir fehlt der Kontext. --Anthoney 12:36, 14. Sep. 2010 (CEST)
Ja, das ist so. Pavel Richters Disk ist zu, und auch diese IP-Disk. Probiers mal aus (als IP z. B.). Gruss Mutter Erde 12:38, 14. Sep. 2010 (CEST)
Ich konnte gerade was Schreiben oder meintest du bei der Wikipedia? --Anthoney 12:42, 14. Sep. 2010 (CEST)
Habs gesehen. Ich hab 2 Versuche gemacht. Beim Absenden erschien: ....Bitte bei Anthoney nachfragen. Aber wenn's wieder geht, probier ich das nochmal. Gruss Mutter Erde 12:48, 14. Sep. 2010 (CEST)
OK; IP-Disk geht wieder. Pavel Richters Disk funzt aber immer noch nicht. Ich zitiere: Diese Seite darf nicht bearbeitet werden. Bei Fragen bitte an Anthoney wenden Mutter Erde 12:55, 14. Sep. 2010 (CEST)
geht doch --217.51.223.38 12:57, 14. Sep. 2010 (CEST)

Ja ich finde es geht auch. Kannst mir ja mal den Text per mail senden, den du einfügen wolltest. --Anthoney 12:58, 14. Sep. 2010 (CEST)

Ich habs schon wieder gehabt Diese Seite darf nicht bearbeitet werden. Bei Fragen bitte an Anthoney wenden Diesmal war anscheined schon AN zuviel Mutter Erde 21:04, 18. Sep. 2010 (CEST)

22 Aragorn mal wieder

Der echte Wikipedia:de:Alois von Liechtenstein/ Offiziell :«Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein» wird übrigens demnächst Regierungschef. Bis dahin braucht Aragorn nicht alles mit seinem Kleinmüll zuzukleistern, was man dann wieder mühsam löschen muss. Gruss Mutter Erde 16:09, 14. Sep. 2010 (CEST)

Ich bin nicht Glenn! Aber du hast Recht, dass ich Aragorn Elessar von Gondor bin! Eigentlich wollte ich mir auf friedlichem Weg die Adminrechte verschaffen und euch Vollidioten dann alle bestrafen, aber ich sehe schon, dass du und Benutzer:Angemeldeter Benutzer wieder so dunkel seid und ich denke es hat hier einfach keinen Sinn! Ihr seid ja alle sowas von Haufen voller Anal-Eiter! Ich gehe wieder!! --Alois von und zu Liechtenstein 16:15, 14. Sep. 2010 (CEST)
Wer's glaubt.... Mutter Erde 16:16, 14. Sep. 2010 (CEST)
Ich habe mal Glenn rausgenommen.
Denn Aragorn ist nicht Glenn.
Ansonsten ist der Text vermischt mit Wahrheiten und möglicherweise Fehlern.
Aber ich kann das im Moment nicht selber außereinandernehmen.
--Anthoney 16:18, 15. Sep. 2010 (CEST)


@ Aragorn: Möchtest Du jetzt den analysierenden Arschdoktor geben oder möchtest du als Anal-Eiter enden und einer von uns werden?

Irgendwie kommt das nicht so klar heraus.
Wie dem auch sei - wir sind weder Anal-Eiter noch sind wir Vollidioten.
So leicht wie du es dir vorstellst, wirst du nicht Admin werden, dazu musst du was leisten.
Was leisten bedeutet nicht: Sich so viel zu erlauben wie du es tust, sondern Produktive Tätigkeiten.
Wenn du unbedingt Amdin werden möchtest, gründe doch dein eigenes Wiki, sammle leute um dich und Mach dann den König dort.
Ich fand es gut, dass du bei uns mitgearbeitet hast -
Und ich mochte deine Artikel.
Leider benimmst du dich manchmal so was von daneben. --Anthoney 16:21, 15. Sep. 2010 (CEST)
Nun, ich weiß nicht, was du meinst, Toni! Bisher habt nur ihr euch daneben benommen, ich habe mich natürlich deswegen auch so benommen, um euch zu bestrafen! --Aragorn der Heiler und Erneuerer 19:04, 15. Sep. 2010 (CEST)

Lieber Aragorn, ich war immer nett und freundlich zu dir. Die meisten hier würden mich für bekloppt halten, wie nett ich war. Es gibt also keinen Grund dafür mich zu bestarfen. Ich habe dir nie Adminrechte in Aussicht gestellt - und immer um Geduld gebeten. Dein Wunsch mich zu bestrafen zeigt: ich lag goldrichtig. --Anthoney 19:56, 15. Sep. 2010 (CEST)

Ich habe gesagt ihr. Das musst nicht nur du sein, Toni. Es stimmt schon, du hast mich am wenigsten hier beleidigt. Aber du hast öfters eine gewisse Neigung zur Alleinherrschaft gezeigt und andere nicht bestraft, die wirklich böse sind. Sie würden dich für bekloppt halten? Was sind das denn für Menschen (vielleicht sind es auch Orks)? Mutter Erde und andere Benutzer schimpfen mich immer so grausam. Ich würde hier nur die Herrschaft wollen, um das Böse zu bestrafen. Was habt ihr gegen "Schlacht um Berlin"? Wieso wurde es gelöscht? Alles war doch richtig. Gruß aus Minas Tirith, Aragorn der Heiler und Erneuerer 20:05, 15. Sep. 2010 (CEST)

Warum geht die Scheiße nicht? Mann, die scheint tot zu sein! So was! Das gibt's doch nicht! --Ich Rege mich hier aber auf! 20:12, 15. Sep. 2010 (CEST)

Meine Rede! Komm nach Gondor! Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 20:16, 15. Sep. 2010 (CEST)


Hallo Aragorn -
Das Strafen liegt mir nicht - ich wünsche mir, dass man sich zivilisiert zurecht findet. ME war zwar nicht nett zu dir - aber man kann hier auch arbeiten, ohne dass man sich mag. Der Artikel über Berlin soll Fehler enthalteln - manche Formulierungen sind nicht glücklich - ich kann aber wenn es dir wichtig ist kann ich noch mal schauen. Grüße --Anthoney 20:23, 15. Sep. 2010 (CEST)

23 Personendaten-Box

Hi, diese Box ist doch ein Programmier-Unfall, falsch kopiert von wp. Sowas stellt man doch nicht auch unübersehbar nach oben ??? Sie ist im wp-Original eine unsichtbare Anweisung für Suchmaschinen, ohne irgendwelchen Inhalt, der nicht auch im ersten Satz enthalten ist. Weil sie sonst nichts enthält, was man sehen soll, ist sie drüben auch das Schlusslicht im Artikel. Gruss Mutter Erde 11:51, 16. Sep. 2010 (CEST)

Hallo ME -
In diesem Fall weichen wir von WikiPedia ab - diese Infobox wird immer die erste im Artikel sein.
Ich hatte aber eine ähnliche Diskussion mit Update und Ariane schon gehabt.
Ich habe mir daher folgende Lösung überlegt:
Wir kopieren die vorlage in eine unsichtbare und werden im Einzelfall (wenn es eein Foto gibt und es berufsspezifische Infoboxen wie bei Künstlern oder Fußballern gibt) auf die Unsichtbare umschalten.
Käme dir dies auch entgegen?
--Anthoney 12:13, 16. Sep. 2010 (CEST)
Naja, doll ist das nicht. Aber eine korrekt kopierte Personen-Box ist natürlich am allerwichtigsten sein. Ich denke mal, von den Suchmaschinen gefunden zu werden, dürfte auch dein allererstes Interesse sein. Grüsse Mutter Erde 12:17, 16. Sep. 2010 (CEST)
Du tust mir unrecht.
Ich glaube auch nicht, dass die Personenboxen dazu dienen, von den Suchmaschinen gefunden zu werden.
Ich denke, dass die WikiPedia hier was anderes damit vorhat - beispielsweise semantisches Web - so dass man hier strukturierte Informationen finden kann.
Klar möchte ich auch, dass die Suchmaschinen uns finden, doch das tun sie auch ohne Infobox. Siehe: googlesuche Artkel von gestern
Zu meinen primären Zielen:
In dem Sinne habe ich nicht so die primären Ziele wie du es darstellst.
Mir geht es um folgendes:
a) Mir ist eine harmonische Zusammenarbeit sehr wichtig. Hier haben wir im Team gelegentlich Sand im Getriebe. Das ist etwas an dem wir noch arbeiten müssen.
b) Ich möchte in der Tat ganz viele Besucher haben. Denn das ist dann unser Applaus und unser Lohn.
c) Ich wünsche uns viele Autoren - Wenn 1% der Menschen in Deutschland einen PlusPedia-Artikel schreiben: Ich wäre nicht unglücklich darüber! Dazu 1% der Schweizer und 1% der Österreicher :-) *Träum*
d) Ich möchte viele Artikel aus der WikiPedia retten. Auch wegen Ziel a) aber auch weil mir diese gelöschten Artikel am Herzen liegen.
e) Ich wünsche uns, dass die Medien auch mal mehr über uns berichten. Hier sind meine Mühen bisher weitgehend erfolglos geblieben :-(
f) Ich möchte, dass wir eine eigene Enzyklopädie entwickeln. Wikipedia hat eine Monopolstellung im Bereich Wissen. Wir wollen nicht die WikiPedia brechen. Aber ich werde mich freuen, wenn wir als kleiner Cousin der Wikipedia akzeptiert sind. Dazu ist natürlich auch eine Qualitätssteigerung unserer Artikel notwenidg. Hierfür benötigen wir aber dann auch Punkt c) Viele Autoren, die sich darum kümmern.
g) Ich wünsche uns einen hohen Pagerank (6 aufwärts ist mein Ziel) bei Google und bin daher verägert, dass wir auf PR-0 zurückgestuft wurden, ohne dass ich weiß warum :-(
Das sind meine Ziele -
Und ich bemühe mich schon, diese zu erreichen - und auch in Zusammenarbeit mit Euch allen.
Und ich bedanke mich hier noch mal bei allen, die uns hier schritt für schritt vorranbringen.
--Anthoney 13:02, 16. Sep. 2010 (CEST)
Hi, ich denke, die Überspielung der neuen Software hat doch etliches besser gemacht. Plötzlich ist zum Beispiel Olivera Br.... auf Platz 1 bei google. Gratuliere! (Ich schreibe absichtlich nicht ihren Namen aus. Mehr als Platz 1 geht nicht). US-Nackedei Amber Evans schlägt sogar 400000 Sex-Seiten. Nur eine große Galerie steht noch besser. Donnerwetter!
Ich werde die nächsten Tage mal nach dem tieferen Sinn der unsichtbaren Personendaten-Box fragen, bin allerdings für heute schon gesperrt. Grüsse Mutter Erde 13:21, 16. Sep. 2010 (CEST)
Das tut mir leid.
Das mit den Suchergebnissen hat nichts mit der Software zu tun.
Wir sind einfach gut :-) Suchmaschinentechnisch gesehen.
Je stärker wir werden, desto stärker werden auch einzelne unserer Artikel.
Was auch wichtig wäre, wäre die Verlinkungen der Artikel untereinander.
Also dann bis demächst. --Anthoney 13:25, 16. Sep. 2010 (CEST)

24 Aragorn mal wieder: Fortsetzung

Tja, leider benehmen sich die meisten hier nicht zivilisiert. Nur du und Ariane seid noch ein bisschen gut. Was hat man denn hier überhaupt gegen Gondor-Menschen? Da der Dunkle Herr gefallen ist, sollte es eigentlich nicht mehr solche Bösen hier geben. Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 13:41, 16. Sep. 2010 (CEST)

Hallo Aragorn.
Das Leben lehrt einen, dass man nur sehr schwer "Everybody's Darling" sein kann.
Ariane und ich haben ein besonderes Menschenbild. Wir glauben an das Gute im Menchen und dass jeder mal einen Fehler macht und dass man freundlich miteinander umgehen sollte.
Tröste dich damit, dass du hier auch Menschen hast, die dich respektieren und aktzepitern wie du bist.
Und wenn es mal jemand nicht tut: Du musst ja keinen Kontakt mit ihm haben.
--Anthoney 13:47, 16. Sep. 2010 (CEST)

Ich sehe nur einfach keinen Grund, wieso man böse zu mir ist. Ein Darling muss ich ja nicht sein, aber auch nicht einer, zu dem man dunkel sein muss. Ich habe Fehler gemacht? Welche? Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 13:56, 16. Sep. 2010 (CEST)

Es gab die Kritik, dass du Deine Artikel unvollständig anlegen würdest. Und nicht die richtigen Vorlagen verwenden würdest.
Das haben wir aber ja hinbekommen.
Dann gab es die Kritk du würdst in einer Phantasiewelt leben und Virtuell und Real nicht unterscheiden können.
Ich bin da aber tolerant.
--Anthoney 14:07, 16. Sep. 2010 (CEST)

Na und? Schaut euch den Artikel Berlin an? Nennt ihr das vollständig?! Außerdem sollt ihr nicht strafen, wenn ich einer aus Gondor bin. Ich mache mich nicht strafbar, wenn ich sage, Gondor sei real. Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 14:26, 16. Sep. 2010 (CEST)

Es war ja nicht meine Kritik an dir - sondern das war der Grund, warum andere dich schräg angesehen haben. Ich habe dich ja immer verteidigt und gesagt, dass das was du machst schon okay ist. --Anthoney 14:36, 16. Sep. 2010 (CEST)

Na gut. Wann kommst du denn nach Wien? --Aragorn der Heiler und Erneuerer 14:46, 16. Sep. 2010 (CEST)

Nicht sehr bald - aber potentiel ist es schon möglich in einem Zeitfenster von 6-18 Monaten. --Anthoney 14:50, 16. Sep. 2010 (CEST)
In Frankfurt. Und Du? --Anthoney 15:01, 16. Sep. 2010 (CEST)

In der Stadt der Könige. Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 15:13, 16. Sep. 2010 (CEST)

25 Erstellung von Wikis

Wieviel € kostet es eigentlich, wenn man ein eigenes Wiki erschaffen will? --Aragorn der Heiler und Erneuerer 15:47, 16. Sep. 2010 (CEST)

Früher lief Wiki-waste auf einem V-Server für 9 Euro im Monat. Es gibt auch preiswertere so ab 4-6 Euro im Monat.
Heute bekommst du V-Server für 9 Euro mit 2 GB Hauptspeicher und 25 GB Festplatte -
Das reicht vermutlich für 15-20 Besucher gleichzeitig.
Wir sind im Februar 2010 auf einen dedicated root server für knapp 40 Euro im Monat umgestiegen.
Der verkraftet ca 40-70 Besucher gleichzeitig.
Zudem benötigst du eine Backup-Strategie. Zusätzliche Kosten ca: 0-10 Euro im Monat.
--Anthoney 16:04, 16. Sep. 2010 (CEST)
Uch! Wo soll ich denn das viele Geld herkriegen? Ich habe zwar ein eigenes Wiki, nämlich das Gondor-Wiki, doch dieses läuft über Wikia, was bedeutet, dass ich das Impressum nicht ändern kann und dass ich unter Oberhoheit von einem gewissen Herrn Avatar stehe, dem Herrn von Wikia-Deutschland. Aus der Spongepedia habe ich erfahren, dass sich beim jeden dritten Anklicken einer Seite bei Spongpedia ein "Internal Server Error" zeigt, das heißt ich möchte bitte keinen Server, so wie dort. Wieviel kostet denn ein Wiki ohne Server wie zum Beispiel die Jedipedia? Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 18:40, 16. Sep. 2010 (CEST)
Das war eine Frage. Gruß, König Aragorn der Heiler und Erneuerer 22:18, 16. Sep. 2010 (CEST)
hast du eigentlich den Eindruck, Anthoney hat die Pluspedia gegründet, um solche Fragen beantworten zu dürfen? KLeiner Tipp : gidf--15000 Hundenamen 22:53, 16. Sep. 2010 (CEST)


Ich weiß, dass es eine Frage war - ich kam nur nicht dazu zu antworten, weil ich PR machen muss :-)
Was das Geld betrifft, kann ich dir leider nicht helfen.
Das mit Wikia ist eine preiswerte aber keine tolle Lösung.
Was anderes als ein Server kann ich dir nicht empfehlen. Wikis benötigen ein wenig ressourcen.
Wenn du mir ein gutes Konzept bietest, kann ich dir vielleicht Platz für ein kleines Wiki einrichten.
Bis es groß ist - dann müssen wir weitersehen.
Grüße --Anthoney 22:57, 16. Sep. 2010 (CEST)

@15000 Hundenamen: "gidf" - Klar doch - und ich habe den Inuit in Nordalaska bereits vor 20 Jahren 200 Tiefkühltruhen verkaufen können. *grins*. "IQ" kann ebensogut Fragen beantworten... Gruß, --Funker 07:42, 17. Sep. 2010 (CEST)

26 Zwei Punkte noch

Nein danke, das mit dem Wiki! Also dann, zur Sache! Du hast auf meiner alten Benutzerseite mich über eine Sperre benachrichtigt! Ist es nicht verboten, auf fremden Benutzerseiten was drauf zu machen?! Solange du das nicht einhaltest, muss ich es wohl auch nicht. Zweitens schriebst du irgendwas von Vandalismus auf der Seite "How Lotr should have ended 2". Ich habe dort nie vandaliert, das musste ein Irrtum sein! Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 23:48, 16. Sep. 2010 (CEST)

Tja, wie ich sehe, juckt dich wenig, was ich dir für Nachrichten schreibe. Das macht mich ein kleines bisschen wütend. Na ja, egal! Ich will dich fragen, ob du eine erneute Abstimmung gestattest, ob ich Administrator werden soll. Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 16:43, 18. Sep. 2010 (CEST)

Sorry, wenn ich nicht immer gleich antworte - es ist nicht so, dass ich den ganzen tag hier rumhänge und so - manchaml dauert's ein wenig.
Was die Adminrechte betrifft: Ich habe es dir gesagt: Du musst dich
a) Geduldig zeigen
b) sinnvoll mitmachen
c) zeigen, dass du ahnung von der Sache hast
d) zeigen, dass du kompetent und freundlich mit Leuten umgehen kannst.

Bisher ist höchstens Punkt b) rudimentär erfüllt. Da helfen auch keine Umfragen. Ich habe dir angeboten, dir ein Wiki hinzustellen - da wärst du chef und admin und könntest machen was du wolltest. Hast du abgelehnt.

Mehr kann ich dazu im Moment nicht sagen. --Anthoney 16:46, 18. Sep. 2010 (CEST)

Natürlich kann ich warten, aber nicht zu lange. Ich habe auch Ahnung davon. Das Wort "rudimentär" verstehe ich nicht, aber egal. Jedenfalls habe ich nicht das nötige Geld, um mir ein eigenes Wiki zu schaffen. Da müsste ich die Steuern erhöhen, aber das würde ich nicht machen! Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 17:00, 18. Sep. 2010 (CEST)

"Rudimentär" = (nur) ansatzweise; (nur) erkennbar, aber nicht ausreichend. Gruß, --Funker 17:30, 18. Sep. 2010 (CEST)

Danke, Herr Funker! Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 18:55, 18. Sep. 2010 (CEST)

27 Liste der Wikipedia-Stars und -Bösewichter

Hallo Anthoney,

bitte lösche mich aus o.g. Liste. Viele Grüße --Taxiarchos228 13:15, 19. Sep. 2010 (CEST)

Erledigt. --13:19, 19. Sep. 2010 (CEST)


Hallo, Herr Anthoney! Ich wollte fragen: Ist die Mehrzahl von "Bösewicht" nicht "Bösewichte"? Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 13:26, 19. Sep. 2010 (CEST)
Ich glaube es geht hier um eine grammatikalische Beugung - aber ich bin da was die Finessen der Rechtschreibung und Grammatik betrifft nicht der erste Ansprechpartner :-( --Anthoney 13:42, 19. Sep. 2010 (CEST)
Beide Formen sind grammatikalisch richtig. -- Michael Kühntopf 16:42, 19. Sep. 2010 (CEST)


Vielleicht wirst du mich jetzt falsch verstehen. Wen juckt es eigentlich, welche "Stars" oder "Bösewichte(r)" es bei der Wikipedia gibt? Was soll eigentlich das Ganze? Hier geht es um Artikel mit Sinn anzulegen, eben so wie bei der Wikipedia, zum Beispiel über Feuer oder über Filme wie Krieg der Sterne. Man könnte diesen Artikel über die "Wikipedia-Stars" doch löschen oder zumindest das abstoßende Wort "Bösewichter" wegmachen. Bei der Wikipedia steht jedenfalls nicht so ein Zeug. Gruß aus Minas Tirith, Aragorn der Heiler und Erneuerer 14:11, 19. Sep. 2010 (CEST)

Wir sind hier bei PlusPedia - nicht bei Wikipedia. Gruß, --Funker 16:20, 19. Sep. 2010 (CEST)

Tja, wenn man deswegen Blödsinn hinschreiben kann, dann darf ich das doch auch. Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 16:52, 19. Sep. 2010 (CEST)

28 75

H Anthoney, gestern waren bis zu 77 Gäste online, und der Server ächzte. Von wo kamen denn diese Leute, bzw. welcher Artikel hatte sie angelockt? Oder war das mehr ein Angriff? Gruss Mutter Erde 23:11, 22. Sep. 2010 (CEST)

Hallo Mutter Erde,
Wie machte sich das Ächtzen bemerkbar? Konnte man noch Arbeiten - oder war es voll zäh?
In diesem Fall war es wohl Oliver Prinz von Anhalt.
Heute hat sich der Ansturm etwas gelegt - aber wir haben auch um die 4700-4800 Besucher - was immer noch ein Spitzernwert ist.
Daher kennen wir nun unsere Grenzen. Bei ca 50-60 Besucher Glecihzeitig.
Üblicherweise haben wir so maximal 12-20 Besucher Gleichzeitig.
Das heißt so 7.000-10.000 Besucher am Tag sollte er im Normalbetrieb packen ....
Dann muss cih beginnen mir Gedanken zu machen.
Herzlichen Gruß und ielen Dank für den Artikel.
--Anthoney 23:18, 22. Sep. 2010 (CEST)
Aha, danke. Also diese 75-77 Leute - in mindestens 2 Wellen - waren schon sehr ätzend. Das machen die hoffentlich nur selten gleichzeitig.
Wo wurde denn dieser Prinz verlinkt? Oder gab es eine Nachricht zu dem? Da hat sich die Investion in den Adelstitel ja schon mal gelohnt. Diese Seite wurde bisher 6.858-mal abgerufen. Mutter Erde 23:57, 22. Sep. 2010 (CEST)
Ich gehe davon aus, dass google den Artikel erst seit gestern kennt - und/oder dass über den Artikel berichtet wurde. ach bisher haben wir solche Extremtage nicht .... wenn es mehr wird, muss man mal schauen --Anthoney 00:33, 23. Sep. 2010 (CEST)

29 Mein Gruß

Woltest du mich etwa ein bisschen ärgern? Du kannst ruhig dazu schreiben, was du willst, aber das Meine konntest du ruhig dort lassen! Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer

Tja, also ich weiß, dass dies alles nur deine Streiche sind, daher kannst du mich nicht verärgern. Denn ich weiß, dass du auch mir antworten könntest, wenn dir dies Arbeiten so viel Spaß macht! Gruß, Aragorn der Heiler und Erneuerer 22:22, 28. Sep. 2010 (CEST)

Hilfe! Ein Herr versucht mich zu entmachten! Aragorn Elessar von Gondor

So was passiert gelegentlich. Doch wie ich dich kenne, wirst du dir zu helfen wissen. grüße vom kleinen meister. --Anthoney 20:18, 29. Sep. 2010 (CEST)

30 Eine Bitte

Hallo Anthoney, könntest du bitte den Artikel AT1-Sammlung (Hozro) löschen? Es handelt sich hierbei um einen schweren DS-Missbrauch eines Funktionsrechtinhabers der WP. Ich meine nicht, dass die Löschung dem inklusionistischen Gedanken der PP entgegensteht. Es ist mein ehrliches und aufrichtiges Anliegen. Vielen Dank! --AT1 08:51, 30. Sep. 2010 (CEST)

Vor solchen Lachnummern http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Benutzer_Diskussion:Seewolf&diff=next&oldid=79647204 musst Du ausserhalb von wp keine Angst haben. Und mehr als solche Kinkerlitzchen gibt Hozros Sammlung auch nicht her. Ist übrigens gestern auf wp.de erweitert worden.
Ich würde an deiner Stelle die Versuche von Hozro & Seewolf, Dich auf der Auskunftseite zu behindern, mal darstellen. Das gibt dann ein ganz anderes Bild, wer hier der Enzyklopädist ist und wer nicht. Mutter Erde 09:38, 30. Sep. 2010 (CEST)
Das schwerwiegende ist, dass dieses unsägliche CU Daten von IP's und Konnten gänzlich unbescholtener Benutzer hervorgebracht haben und das in den eigenen Regeln ein CU/A nur bei schweren Verstößen, und dann auch nur den betroffenen Funktionsrechtinhabern zugänglich gemacht zu werden hat. Siehe diese Konvention: Zweck der Erfassung persönlicher Informationen. So ein Funktionsrechtinhaber, wie Hozro (Seewolfsocke, da sämtliche Beiträge seiner Studienarbeit in BW entschprechen (siehe und suche Krichel in [5])), so ein Funktionsrechtinhaber schadet der WP mehr als tausend "Trolle". --AT1 10:03, 30. Sep. 2010 (CEST)
Da Wikimedia Deutschland e.V. aktuell Probleme mit dem Finanzamt hat und seine groteske Konstruktion überarbeitet, wäre ein Hinweis dazu an das FA recht hilfreich. Aktuell wird man bei Beschwerden in ein Bermuda-Dreieck zwischen Florida und Berlin verwiesen, siehe Bürger in Wut. Beim Geld hören derlei Spässken dann schon von selber auf Mutter Erde 10:29, 30. Sep. 2010 (CEST)
PS: Die Gleichung Seewolf=Hozro ist übrigens irrig - sonst hätte ich mich längst darum gekümmert Mutter Erde 10:50, 30. Sep. 2010 (CEST)
Vergleich doch mit einem best. tool die überlappenden Aktivitäten. --AT1 11:11, 30. Sep. 2010 (CEST)
Das Tool sagt: Wo Hozro ist, da ist auch Seewolf in der Nähe. Na und? In wp.de folgern sie : Wo Benutzer A-Z ist, da ist auch AT1 in der Nähe, also ist AT1 auch die Benutzer A-Z.
Nur: Hier ist Pluspedia, hier wird seriös gearbeitet. Das ist der Unterschied :-) Mutter Erde 11:26, 30. Sep. 2010 (CEST)

31 Diesmal geht es leider nicht.

Bitte, tut doch was, Herr Anthoney! Ich habe keine Lust, zur Polizei zu gehen! Gruß, Aragorn Elessar von Gondor

Was für sorgen hast du denn?
--Anthoney 16:55, 30. Sep. 2010 (CEST)

Der "echte" Aragorn will mich entmachten! Gruß, Aragorn Elessar von Gondor

Mach dir keine Sorgen! - Nur wo Pril draufsteht ist Pril drin .... in dem Sinne - viel Freude hier - und pass auf dich auf. --Anthoney 17:28, 30. Sep. 2010 (CEST)

Was ist Pril? --Aragorn Elessar von Gondor

Erstens habe ich dich was gefragt und zweitens, wenn du mir nicht hilfst, gegen diese anscheinend Dunklen Mächte anzukämpfen, dann gehe ich! Gruß, Aragorn Elessar von Gondor
Wo ist die Drohung? - Spaß beiseite - viele würde es nicht stören, wenn du gingest. Ich denek mal, wenn du dich ein bisschen kollegialer verhalten würdest, wäre es unter Umständen nicht so.
Ich dachte es gab mal eine Werbung: Pril ist wo Pril draufsteht - aber es könnte auch eine andere Marke gewesen sein.
Pril ist ein Waschmittel - aber es ging eher um den Slogan als um das Produkt.
Herzliche grüße --Anthoney 20:19, 30. Sep. 2010 (CEST)
Nur wo NUTELLA draufsteht....--Der echte Aragorn 20:29, 30. Sep. 2010 (CEST)

32 Nachfrage

Hi, soll man so einen Dünnschiss wie Skyway umbauten wirklich behalten? Da kümmert sich im Leben keiner darum, sowas zu korrigieren. Warum auch? Für schlechte Schüler ist die Schule da. Gruss Mutter Erde 10:07, 1. Okt. 2010 (CEST)

Vielleicht kümmert sich jetzt im Moment keiner drum,
Aber wir planen nicht kurzfristig.
Ich würde den Artikel so beahlten - wenn er noch schlechter ist, als ich ihn überflogen habe - dann kann man ihn auf die Pinwand setzen.
Ich halte nicht so viel vom Löschen. --Anthoney 10:26, 1. Okt. 2010 (CEST)
Nun gut. Mal ne andere Frage: Wieso kommen eigentlich soviel Lemmata kleingeschrieben daher? (in wp.en übrigens noch viel mehr, z.B. Barbara kendricks, nur als Beispiel) Benützen so viele Leute englische Schreibprogramme oder was könnte der Hintergund sein? Mutter Erde 10:38, 1. Okt. 2010 (CEST)
Meinst du bei den Init-Artikeln? Ich werde mal versuchen mich darum zu kümmern.
--Anthoney 14:10, 1. Okt. 2010 (CEST)

33 Jawohl!

Jetzt, wo die anderen Aragorns weg sind, bin ich doch zurückgekehrt und nun kann mich keiner mehr besiegen! Und außerdem hoffe ich, dass Ihr Euch entschuldigt, denn das, was Ihr gestern gesagt habt, war nicht nett! Gruß, Der wahre Aragorn Elessar

Es tut mir tatsächlich leid - aber es ging ja nicht um meine Meinung sondern um die von anderen.
Ich bin ja immer jemand, der die Welt umarmt und versucht das Gute im Menschen zu finden.
--Anthoney 14:09, 1. Okt. 2010 (CEST)

Das Gute? Ich bin ja wohl ganz gut! Gruß, Der wahre Aragorn Elessar

34 Der Dunkle Herrscher Sauron

Wenn Ihr jetzt nicht sofort Sauron und all seine Diener, also Mutter Erde, Funker, HdR-Opfer und Sven sperrt, für immer, dann muss ich Euch wohl auch zu den Dunklen Mächten dazu zählen, Herr Toni! Gruß, Der einzig wahre Hochkönig Elessar

Wir sperren hier niemanden - so ohne Weiters ... was machen sie denn schlimmes? --Anthoney 21:51, 2. Okt. 2010 (CEST)

Schaut doch selbst, entweder auf den Letzten Änderungen oder auf den Vernazifizierern-Diskussionsseiten. Und überall! Hier wurde Sauron bereits von einem meiner lehenstreuen Diener gesperrt! Und seid Ihr auch lehenstreu?? Gruß, Der einzig wahre Hochkönig Elessar


35 Wieso werde ich hier dauernd gesperrt

Ich habe mich nun zum dritten Mal angemeldet, drei Artikel geschrieben und zwei meiner Namen sind gesperrt worden. Einmal ungeeigneter Benutzername, dann nochmal wegen Vandalismus. Findest du es richtig, so mit Autoren umzugehen? --Albert Möhre 23:39, 2. Okt. 2010 (CEST)

Hallo Albert, ich gehe zunächst mal davon aus, dass Mutter Erde gewisse Gründe hatte.
Darf ich kurz fragen, warum du mehrere Benutzernamen benötigst?
Sag mir bitte deine ganzen Benutzerkonten, dann schaue ich mal was sich dahinter verbirgt, und versuche eine Lösung zu finden.
Herzilchen Gruß --Anthoney 23:42, 2. Okt. 2010 (CEST)
Hab ich doch geschrieben: mein erster Name wurde gesperrt, mein zweiter ebenfalls. Auf meiner Benutzerseite habe ich die drei Namen aufgeführt, Manfred Rübe und Manfred Karotte. Danke für deine Hilfe --Albert Möhre 23:55, 2. Okt. 2010 (CEST)

Hör mal auf, den Riebe zu ärgern. Wie behindert bist du eigentlich, bist du zwölf oder was? --HdR-Opfer 15:59, 3. Okt. 2010 (CEST)

35.1 Hallo Anthoney,

Bezüglich Albert Möhre, wie verhält es sich mit dem Urheberrecht am eigenen Artikel, ich kann dazu nichts finden auf die Schnelle. M.E. kann und sollte ein Artikel verbessert werden dürfen. Ich glaube nicht, dass das so i.O. ist, was Albert Möhre da macht. Gruß und Gute Nacht! --AT1 23:47, 2. Okt. 2010 (CEST)

Wie meinst du das mit dem Urheberrecht?
Wenn ein Autor einen Artikel außerhalb der PlusPedia hat, so darf er ihn auch hier führen.
Eigentlich gilt auch, wenn man einen Aritkel bei der PlusPedia einstellt, dass dann andere ihn verbessern dürfen.
Unter Umständen genißen originäre Autoren ein Sonderrecht, so dass wir eventuell einen Artikel aufteilen.
Herzlichen Gruß --Anthoney 23:53, 2. Okt. 2010 (CEST)
Ich habe grade gesehen, dass du zwei Artikel hergestellt hast. Das finde ich eine gute Lösung. Einen kleinen Fehler von dir habe ich korrigiert. Dankeschön für deine Mühe. --Albert Möhre 02:42, 3. Okt. 2010 (CEST)
Kein Thema - ich dachte du wärst Manfred Riebe. Also Manfred Rübe ist in der Tat kein geeigneter Benutzername, weil er mit Manfred Riebe verwechselt werden könnte.
Deine Änderungen gehen ansonsten in Ordnung.
Wenn du derjenige warst, der heute abend 30 Benuzter angelegt hast - dann ist das etwas übertrieben gewesen.
In solchen Fällen rate ich erst mal einen Gang zurückzuschalten und sich an mich zu wenden.
Ich versuche schon Lösungen zu finden, mit denen alle leben können.
Schlaf gut - und viel Freude bei der PlusPedia. --Anthoney 02:48, 3. Okt. 2010 (CEST)
Ich habe wegen der ständigen Neuanmeldungen Mutter Erde darauf hingewiesen, er solle die IP sperren, weil ich schon befürchtet hatte, dass das auf mich zurückfällt.[6] Das war bestimmt immer ein und derselbe Typ, der das gemacht hat. Ob der mich unterstützen oder mir schaden wollte, weiss ich nicht, aber ich habe damit nichts zu tun. Gute Nacht --Albert Möhre 02:54, 3. Okt. 2010 (CEST)
Ich habe auch mal ins Blaue reinspekuliert - und dachte du seist es gewesen. Dann sorry für die falsche Vermutung. Ich denke die Sache ist nun gelklärt und wir können wieder fröhlich nach Vorne blicken. --Anthoney 02:59, 3. Okt. 2010 (CEST)
Bezüglich http://www.pluspedia.de/index.php?title=N%C3%BCrnbergWiki&action=history finde ich die Version von Manfred Riebe besser als die von Albert Möhre, also gehe ich davon aus dass ich das richtige tue. Grüße! --AT1 23:57, 2. Okt. 2010 (CEST)
p.s.Hoffentlich gibt es morgen keine allzu großen Kollaboralschäden zu beseitigen [7] ;) --AT1 00:00, 3. Okt. 2010 (CEST)

Hallo AT1, danke für Deinen Beitrag. Ich bin auch immer für das ausführlichere - aber ich kann auch Albert Möhre seine Version zugestehen. So ein Branch ist glaube ich ein guter Kompromiss. Gute Nacht und danke dir. --Anthoney 03:01, 3. Okt. 2010 (CEST)

35.2 Hallo Anthoney

leider wurde Ihre Verschiebung nicht respektiert:

02:12, 3. Okt. 2010 Anthoney (hat „Diskussion:NürnbergWiki“ nach „Diskussion:NürnbergWiki (HV)“ verschoben: Hauptversion)

02:48, 3. Okt. 2010 Albert Möhre (hat „Diskussion:NürnbergWiki (HV)“ nach „Diskussion:NürnbergWiki (AM)“ verschoben: Dies ist die Diskussionsseite zum ursprüglichen Artikel)

02:49, 3. Okt. 2010 Albert Möhre (leer) (→Provokationsaccount: dies ist die Diskussionsseite zum Hauptartikel, daher gelöscht, findet sich aaO wieder)

Quelle: Versionsgeschichte von „Diskussion:NürnbergWiki (AM)

Daß Albert Möhre die Diskussion löscht, ist Vandalismus; denn damit vernichtet er nach Nodutschke-Art alle Meinungsäußerungen, die seine Machenschaften aufdecken und kritisieren.

Bei Albert Möhre alias Manfred Rübe alias Manfred Karotte handelt es sich um 15000_Hundenamen, der sich am 29. August 2010 im Franken-Wiki als „Benutzer:Riebefan“ anmeldete, um sich dann in „Benutzer:Drei im Weckla“ umzubenennen. Im Franken-Wiki veranstaltet er Löschorgien und verfaßt in seiner Benutzerseite Prangerseiten. Ich wundere mich, daß ihm auch hier die Möglichkeit gegeben wird, eine weitere Prangerseite zu eröffnen, anstatt ihn zu sperren. --Manfred Riebe 09:31, 3. Okt. 2010 (CEST)

Die Einschätzung von Manfred Riebe teile ich auch. Wenn möglich sollte auch jeder - neu entstandene - Artikel eine eigene Diskussionsseite haben, wie es in der gesamten Wiki-Welt üblich ist. Leser, die NürnbergWiki annavigieren, geraten auf eine Verzweigung, die auf eine Hauptversion und eine AM-Version verlinkt - wobei die Hauptversion dann "frei bearbeitet werden darf" - bisher galt dies eigentlich für alle Artikel und wo die AM-Version NürnbergWiki (AM) dann die Regelung: "AM-Version (Diese entspricht dem Wunsch des Erstautors Benutzer:Albert Möhre und wird von ihm alleine gepflegt.)" enthält. Ist denn die Identität von "Albert Möhre" jetzt daraufhin überprüft worden, dass er der Erstautor war? Muss es jetzt tatsächlich sein, dass der Benutzer "Albert Möhre" hier diese Vorzugsbehandlung erfährt, wenn er über eine umstrittene Thematik schreibt. Die Verantwortlichen müssen wissen, was sie machen - nur PP fällt damit aus der Rolle der eigenen Regelungen.--Gerhard kemme 12:30, 3. Okt. 2010 (CEST)
Da hat sich wohl Anthoney von meinem freundlichen Ton gegenüber diesem Riebe-Stalker auf meiner Disk täuschen lassen. Ich schlage vor, ich lösche den Hauptartikel und Herr Riebe stellt ihn neu ein. Ob der Troll eine eigene Spielwiese zusätzlich bekommt, kann Anthoney dann ja immer noch entscheiden. Die Spielwiese sollte er aber dann als 15000 Hundenamen oder Erwin oder meinetwegen mit seinem offenen Proxy pflegen. Mutter Erde 12:46, 3. Okt. 2010 (CEST)
Die üblichen Wiki-Regeln sind nicht in Stein gemeiselt.
Auch wenn sie weitgehend sinnvoll sind.
Ich denke wir sollten hier Wege suchen, mit denen wir alle leben können.
Wir müssen nicht in den Kategorien Sieger und Besiegte denken.
Bei Gesinnungshaft haben wir analog gehandelt.
Der Leser kann selber entscheiden was er lesen möchte - wir haben einen internen Konflikt entschärft. Ich sehe keine ernsthaften Nachteile in dieser Vorgehensweise.
Oder sehe ich was falsch.
--Anthoney 13:25, 3. Okt. 2010 (CEST)
Du hast einem bösartigen Troll eine Vorzugsbehandlung verschafft. Alles verlinkt auf dessen Provokation - unter dem Namen Manfred Rübe. Ich glaub's nicht Mutter Erde 13:29, 3. Okt. 2010 (CEST)

Hallo ME - Er hat die Vorzugsbehandlung nicht wegen seiner Provokationen bekommen - sondern es ist die übliche Behandlung, die ich in diesen Konfliktfällen vorgesehen habe. Im Allgemeinen vertrete ich die Meinung: Gleiches Recht für alle. Dass er provoziert hat, war nicht in Ordnung - zweifelsohne - aber wir müssen hier auch nicht überhart sein und biblisch gesagt: wer keine Fehler macht, der werfe die ersten Steine. --Anthoney 13:39, 3. Okt. 2010 (CEST)

Ich hab 8, du hast 2 seiner Nicks selbst gesperrt. Willst Du dein Lexikon denn völlig lächerlich machen? Mutter Erde 13:45, 3. Okt. 2010 (CEST)
Hallo ME - Albert schreibt, dass er nicht war.
Letzlich war es unnötig ob er es selbst war oder jemand anderes.
Benutzer werden nicht mehr angelegt - damit sehe ich das Thema als erledigt
Ich möchte da jetzt keine großen Energien reinstecken, ob er es nun war oder ob es ein sympathisant war.
Das was war ist geschehen - es war lästig wie ein paar Mückenstiche
Aber nichts was uns umbringt.
Mir wurde schon oft der Vorwurf gemacht, dass die PlusPedia lächerlich gemacht wird.
Aber ich vertrete die Meinung, was juckt es eine alte Eiche, wenn sich eine Wildsau an ihr kratzt.
Wir sind auf einem hervorragenden Weg - es wird immer wieder Stolperer geben,
doch wir müssen immer wieder aufstehen - und weitergehen.
Unser Weg ist im Prinzip der Richtige - Perfektion gibt es nie im Leben ... --Anthoney 13:51, 3. Okt. 2010 (CEST)
Soso, Albert schreibt was.... Schau mal in mein Disk-Archiv und zähle deine Versuche, das Treiben Glenns schönzureden. Dass es Dich nicht juckt ist traurig genug. Aber das juckt nicht nur Manfred Riebe. Von diesen Hundenamen gibt es schlicht nichts zu erwarten, genau so wie von deinen Elissars, aber die sind mir zu uninteressant . Mutter Erde 14:04, 3. Okt. 2010 (CEST)

Hallo, Anthoney.

Die von dem Löschtroll Albert Möhre gelöschte Diskussionsseite ist immer noch gelöscht! Warum?

Anthoney: „Ich kann auch Albert Möhre seine Version zugestehen.“?

Wenn man einem Provokationsaccount eine eigene Version einräumt, dann müßte man jedem Benutzer seine Version zugestehen. Dann kann PlusPedia einpacken. Es gibt in keinem Lexikon mehrere Versionen nebeneinander, sondern nur die bessere, aber keine private Prangerseite daneben. Es kann also nur einen Artikel NürnbergWiki geben.

a) Der Troll meldete sich am 2. Oktober 2010 als Manfred Rübe an, um eine Prangerseite gegen mein NürnbergWiki zu verfassen. Mutter Erde sperrte ihn.
b) Dann kam Manfred Rübe unter Sperrumgehung wieder als Manfred Karotte. Auch dieser Provokationsaccount wurde gesperrt.
c) Dann kam Manfred Rübe alias Manfred Rübe unter erneuter Sperrumgehung unter allen möglichen Accounts darunter als "Vater Staat" sperrte "Mutter Erde" und als Albert Möhre wieder. Die logische Folge wäre eine erneute Sperre, aber nicht die sonst übliche Behandlung und erst recht keine Vorzugsbehandlung.

PlusPedia sollte Wikipedia-Opfer vor den Nachstellungen bösartiger Wikipedianer schützen, sonst kann ich gleich in der Wikipedia im Untergrund unter Pseudonym arbeiten. Da bin ich besser geschützt als hier in der PlusPedia.

Albert Möhre alias Manfred Rübe alias Manfred Karotte alias 15000_Hundenamen ist ein ausgebuffter Wikipedia-Profi, der sich nach Belieben einen Sockenpuppen-Zoo anlegt, in der Hoffnung, daß er eine Störsocke durchbringt, die auch noch Anspruch auf Alleinherrschaft über seine Prangerseite erhebt. Frecher und unverschämter geht es ja nicht.

Dann erfolgte durch Albert Möhre das verschleiernde Verschieben der Diskussionsseite und anschließend deren Löschung. Das ist Vandalismus in Reinkultur. Solche Vandalen müssen sofort gesperrt werden, wie es Mutter Erde ja vorgemacht hat. Wenn man solche Provokationsaccounts auch noch hofiert, verspielt PlusPedia jeden Kredit. --Manfred Riebe 14:31, 3. Okt. 2010 (CEST)

Noch mal zur Klärung: Er hat seine Version nicht bekommen, weil er provoziert hat oder Socken angelegt hat, sondern weil das meine Vorstellung von einem Kompromiss ist.
Dass es andere Lexika anders machen, muss uns nicht daran hindern, eigene Wege zu gehen, wenn wir sie für richtig halten.
Die Hauptversion ist für alle freigegeben.
Die Nebenversion ist ein Zugeständnis an den Erstautor.
Auf beiden Versionen wird gegenseitig verlinkt.
Auf dem Hauptlemma wird auf beide Versionen hingewiesen.
Wenn jemand eine eigene Version beantragt bin ich dem nicht abgeneigt.
Nebenversionen erhalten die Kategorie:NoCount damit fallen diese Artikel aus den Statistiken raus.
Ich gehe davon aus, dass es sich hierbei um einige wenige Fälle handelt. (0,1-1%)
--Anthoney 14:43, 3. Okt. 2010 (CEST)
Du setzt jetzt die Regel, dass es keine Regelungen geben würde, außer das, was du anordnest, dies ist nicht von Konsens getragen. Aber du mußt es wissen, d.h. ich habe jetzt erstmal so abgeändert, dass es wieder einem Konsens entsprechen würde.--Gerhard kemme 15:27, 3. Okt. 2010 (CEST)

Sie schaffen damit völlig unnötig einen Präzedenzfall in mehrfacher Hinsicht, auf den sich künftig alle anderen Wikipeda-Trolle berufen können.
Die von dem Löschtroll Albert Möhre gelöschte Diskussionsseite ist immer noch gelöscht! Warum? --Manfred Riebe 15:22, 3. Okt. 2010 (CEST)

Dieser Präzedenzfall hat wie gesagt nichts mit der Trollerei zu tun gehabt -
Die Diskussionsseite habe ich reaktiviert.
--Anthoney 15:31, 3. Okt. 2010 (CEST)
Hallo, hier lag ein Fehler meinerseits vor: Die Diskussion fand statt auf dem von mir ursprügnlich angelegten Artikel, deswegen hatte ich die Diskussion dorthin verschoben. Dabei ist mir irgendwie passiert, dass die auch dort nicht mehr war. Die Diskussion zu meinem Artiikel ist jetzt da, wo sie hingehört. Eine Diskussion über die Begriffsklärung hat ja nie stattgefunden, deshalb gehört die dort nicht hin. Schönen Gruss --Albert Möhre 15:54, 3. Okt. 2010 (CEST)


Ich sehe das nicht so eng - die Trennung ergab sich ja auch bedingt aus dieser Diskussion - der Vergliech mit Berlin und Bonn passt nicht so ganz, weil die Artikel nicht auseinander entstanden sind - hier ist die sachlage etwas anders.
Ich vermute die Sperre ergab sich aus einem Edit-War heruas- sollte ich mich irren, sprich mich noch mal darauf an.
Herzlichen Gruß - --Anthoney 11:10, 5. Okt. 2010 (CEST)

36 Regeln

@Anthoney, was soll das? Du machst jetzt hier die Regelung auf, dass nur als Regel gilt, was von dir bestimmt wird. Das ist grenzwertig und inakzeptabel, da die Bedingung von Teilnahme an einem solchen Wiki auf der Grundlage vorhandener Regeln geschieht. --Gerhard kemme 16:25, 3. Okt. 2010 (CEST)

Hallo Gerhard
Wir haben hier Regeln: PlusPedia:Regeln
Wenn etwas nicht geregelt ist, dann regle ich es spontan und nach Bedarf.
Gelegentlich nach Rücksprache.
Gelegentlich auch autokratisch.
Als Betreiber des Wikis erlaube ich mir grobe Richtungen vorzugeben.
Schließlich bin ich der Gründer und Betreiber und der der den Kopf hinhält.
Dabei habe ich natürlich primär das Wohl des Wikis im Auge.
Wie du siehst läuft es auch hervorragend.
Ich habe die Maxime: Maximal mögliche Freiheit.
Dem bin ich weitgehend verpflichtet.
Ich habe aber gewiss keine Lust über jede Kleinigkeit ein zwei wöchiges und ein monatiges Diskussionsprozedere zu durchlaufen.
Wenn jemanden meine Entscheidungen stören, kann er gerne mit mir darüber reden.
Argumenten gegenüber bin ich offen -
Wenn ich etwas anders sehe versuche ich es plausibel zu begründen.
Wenn wir uns nicht einigen, muss ich als Betreiber das Recht haben die abschließende Entscheidung zu treffen.
Daher meine Frage an dich: Was genau kritisierst du?
--Anthoney 16:42, 3. Okt. 2010 (CEST)
Das PP-Wiki-Board ist kein Blog, wo ein einzelner Betreiber seine Beiträge nach Lust und Laune schreibt. Bei PP sammeln sich Autoren aufgrund bestimmter Bedingungen, um zusammen, wie es auf der Hauptseite steht, eine "seriöse Enzyklopädie" zu schaffen und "Sachverhalte korrekt darzustellen". Zum anderen gibt es bestimmte Gewohnheiten für die Bearbeitung von Wiki-Boards - und so war das auch bisher bei PP - d.h. es war erlaubt jeden Artikel zu editieren. Es sollte für jeden klar sein, dass nicht beliebige Maßnahmen des Betreiber eines Wiki-Boards akzeptiert werden können. In diesem Falle wären es folgende Maßnahmen:
Die Anordnung, dass ein Artikel, der sich gegen einen anderen Benutzer richtet und diesen lächerlich machen will, nicht editiert werden darf, ist nicht akzeptabel und verstößt gegen freie Editierbarkeit von Artikeln und Seriösität.
Die Behauptung eines Benutzers, er hätte zu einem früheren Zeitpunkt einen anderen Benutzernamen gehabt, ist objektiv nicht nachvollziehbar - und kann somit auch nicht zur Grundlage einer "Hauptautoren-Eigenschaft" gemacht werden. Insbesondere handelt es sich dann auch nicht um eine "korrekte Darstellung von Sachverhalten".
Es wird einem Troll eine Vorzugsbehandlung eingeräumt, der den AM-Artikel dazu nutzt einen anderen Benutzer in ein negatives Licht zu rücken - dies wäre auch kein neutraler POV.
Letzten Endes geht es auch immer um das Maß - wie gesagt, diesen Vorgang empfinde ich als grenzwertig.--Gerhard kemme 17:52, 3. Okt. 2010 (CEST)

Anthoney, die Argumente von Mutter Erde allein, die hervorragende Erfahrungen mit Wikipedia hat, sollten ausschlaggebend sein. Für Mutter Erde waren es klare Fälle für mehrere Sperren. Der Löschtroll zettelte einen Editwar an, um seine skandalöse Prangerseite gegen mich zu installieren, die mit einem Lexikon-Artikel keinerlei Ähnlichkeit hat, sondern reiner POV ist. Dazu verwendet er obendrein Sperrumgehungs-Accounts. Auch die Benutzer AT1 und Gerhard Kemme brachten stichhaltige Argumente. Dazu komme ich als der Betroffene, dessen Name verhunzt wurde. Es stehen somit die Argumente von vier Benutzern gegen Ihre Entscheidung, einen Löschvandalen und seine private Prangerseite zu schützen. Damit machen Sie sich ohne Grund mit einem Störaccount gemein und stellen sich gegen vier Benutzer, die Ihre Entscheidung für falsch halten. --Manfred Riebe 20:41, 3. Okt. 2010 (CEST)

Wie behindert bist du denn wird hier nicht akzeptiert. Löschtroll sollte ebenfalls nicht akzeptiert werden. Und zum Thema POV solltest du dich vielleicht eher nicht äussern, Manfred. --Albert Möhre 21:15, 3. Okt. 2010 (CEST)
Wie oft gesagt, schreiben an einem solchen Wiki-Board völlig unterschiedliche Leute und Menschen-Gruppen, die nichts, absolut nichts, miteinander gemein haben. Es ist dann völlig natürlich, dass die einen mit ihren Gegnern eine Auseinandersetzung anfangen - dafür gibt es viele Möglichkeiten. Die Vermeidung solcher Strittigkeiten liegt im Interesse aller und besonders im Interesse der Fortführung eines Projektes wie PP. Da wir den 3.Okt. haben sei noch einmal an die Formel von der Friedlichen Koexistenz erinnert, d.h. man lässt das gegnerische (politische System) in Frieden - weil es sonst zu ellenlangen Editwars und Personenverlusten kommt. Du befindest dich, indem du dich ständig in abfälliger Art und Weise um ein Thema und einen Artikel kümmerst, der nicht zu dir gehört, auf einem nicht zu dir gehörenden Gebiet, d.h. du willst anscheinend vorsätzlich ärgern. Zum anderen versuchst du ständig mit Unrichtigkeiten und Regeländerungen andere Benutzer zu nerven, z.B. stellt es für andere nach wie vor eine Behauptung dar, dass du den betreffenden Artikel gestartet hättest - behaupten können wir alle Beliebiges. Dein Anspruch auf alleiniges Editierungsrecht für dich an dem Artikel und Proklamation dieses Alleinvertretungsanspruches auf der Artikelseite stellt eine weitere Provokation dar - über andere Dinge hatte M.R. sich bereits ausgelassen. Im Moment möchtest du, wenn ich es richtig sehe, zu 100% deine Ansichten durchsetzen, wäre es dir eventuell möglich von dem Anspruch, dass es in dieser Angelegenheit nur nach dir geht, ein ganz klein wenig ablassen und zurückhaltende Editierungen anderer Benutzer zulassen. Denk' bitte einmal drüber nach.--Gerhard kemme 22:14, 3. Okt. 2010 (CEST)


Hallo Manfred - in mancher Sicht lehnen wir uns an die WikiPedia an. Doch in bestimmten essentiellen Punkten unterscheiden wir uns dann. Wenn jemand versucht Stimmung gegen dich zu machen - oder gegen jemanden anderen, der wird bei mir dann eher auf Granit beißen. Ich habe sehr sehr lange zu Autoren bei uns gehalten, die andere am liebsten abgeschossen hätten. Ich bin kein Abschießer - und ich kann schon sehen, wer Leistung bringt und wer stänkert. Herzlichen Gruß --Anthoney 22:15, 3. Okt. 2010 (CEST)

37 Funkers Diskussionsseite

Ich bitte Euch, Herr Anthoney, dieses "Hausverbot" von Funkers Diskussionsseite weg zu schaffen! Es ist recht abstoßend und außerdem ist ja die Seite sowieso jetzt geschützt! Gruß, Der einzig wahre Tar-Elessar

Das "Hausverbot" wurde von Benutzer "Der einzig wahre Hochkönig Elessar" provoziert. Es bleibt solange bestehen, bis ich Besserung erkennen kann. Eine weitere Diskussion ist überflüssig. --Funker 21:59, 4. Okt. 2010 (CEST)
Auf den Diskussionsseiten und Benutzerseiten herrscht ein gewissen Hausrecht.
Daher möchte ich dich bitten den Wunsch von Funker zu respektieren.
--Anthoney 22:02, 4. Okt. 2010 (CEST)

Da habt Ihr Recht, mit Euch sind auf jeden Fall Diskussionen sehr überflüssig! Ihr selbst müsst Euch bessern, aber bald wird Euer Gebieter Sauron sowieso wohl gefallen sein und Ihr seid machtlos! --Der einzig wahre Tar-Elessar

Ich habe Eure anderen Bilder aus dem Internet gesehen, Herr Anthoney! Gut gelungen! Gruß, Der einzig wahre Tar-Elessar

38 Tip

Hallo, ich möchte Dich nur kurz auf die folgende Seite hinweisen http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:WissensWert

Warum stellst Du nicht einen Antrag? Hier ein paar gute Gründe:

  1. Pluspedia ist ganz im Sinne der Ausschreibung eine "mutige Idee zur Förderung Freien Wissens" - passt inhaltlich also perfekt.
  2. Wikipedia sollte kein Monopolist sein - diese Erkenntnis sogar bei vielen Wikipedianern angekommen.
  3. Die wesentlichen Vorteile einer Föderung wären wohl nicht mal das Geld - sondern die Aufmerksamkeit in der Wikipedia und die Einsicht, dass PlusPedia eher ein interessantes Projekt zur Förderung Freien Wissens denn Konkurrenz von Wikipedia ist.
  4. Es wäre ein unheimlicher Spaß, wenn Wikimedia Deutschland euch fördern würde ;-)

Grüße aus WP, --85.179.73.224 00:13, 5. Okt. 2010 (CEST)

Hallo IP;
Ich habe mir tatsächlich überlegt mich dort zu melden.
Doch halte ich die Chance für gering gefördert zu werden, insbesondere weil wir schon ein Proejkt haben und sie ein neues fördern wollen - wenn ich es richtig verstanden habe.
Prinzipiell bin ich nicht dagegen und sehe es so wie du.
Darf man auch Projekte nominieren? Das könntest du doch mal tun :-)
Herzlchen Gruß --Anthoney 00:15, 5. Okt. 2010 (CEST)
Hmm, vermutlich hättest Du nur mit dem Antrag "Fördert Pluspedia!" nicht so gute Chancen. Aber vielleicht fällt Dir eine Aktion im Zusammenhang mit Pluspedia ein, die die fördern könnten. Ein konkretes Projekt zur Generierung von Inhalten, zum Austausch zwischen WP und PP, ein Pluspedia-Treffen, was auch immer... Grüße, --85.179.73.224 00:31, 5. Okt. 2010 (CEST)

39 ´N Bild

Grüß dich, Toni! Darf ich mir dieses Bild von dir für die PlusPedia ausleihen? Gruß, Der einzig wahre Tar-Elessar

Hallo Aragorn,
Das ist lieb von dir - aber es ist nicht nötig.
Ich möchte über diese Bilder eine gewisse Kontrolle behalten.
Lieben Gruß --Anthoney 19:19, 5. Okt. 2010 (CEST)
Schade! Für den Artikel Anthoney von Gondor wollte ich nämlich ein Bild ohne Brille, da es dann gondorischer wirkt (nichts gegen deine Brille!). Gruß, Der einzig wahre Tar-Elessar

40 Reingelegt!

Ich selbst bin dieser gesperrte Herr! Keine Sorge, wir, die Gondirrim, können dich befreien! Für Gondor! Gruß, Der einzig wahre Tar-Elessar

Clever geamcht Tar-Elessar.
Leider ist mir mittleweile der Geduldsfaden gerissen - du hattest mehrfach die Chance dich hier mitzubeteiligen.
Leider muss ich immer wieder sehen, dass du hier unruhe stiftest.
Daher möchte ich dich bitten vorläufig nicht weiter hier mitzuarbeiten.
Ansonsten kannst du dich gerne in zwei drei Monaten bei mir melden, wenn du etwas reifer geworden bist.
Viel Glück und freude bei deinem wiki. --Anthoney 23:49, 5. Okt. 2010 (CEST)

41 Seitenzähler

Hallo Anthoney,

wie funktioniert das eigentlich mit dem Seitenzähler? Weist Du darüber bescheid? Der Artikel Roy Black wurde bspw. schon 91 mal aufgerufen, das war aber bereits der Stand vom Vortag. Irgendein Benutzer, hatte die Frage in Wikipedia gestellt [8]. Kann es sein, dass der Seitenzähler nicht aktiv ist? Gruß und Guten Abend! --AT1 20:48, 7. Okt. 2010 (CEST)

Ich glaube das funktioniert wieder. Jetzt wurde der Artikel schon über 140 mal aufgerufen. Freut mich, dass er so beliebt zu sein scheint. :) --AT1 20:50, 7. Okt. 2010 (CEST)
Nun jetzt stockt er wieder bei 157. Kann wirklich nicht in Ordnung sein. Der Beitrag steht ja schon ne Stunde auf der Auskunft. Kann mir nicht vorstellen, dass da zwischenzeitlich niemand daraufgeklickt hat. --AT1 22:07, 7. Okt. 2010 (CEST)
Die Seiten werden üblicherweise gecacht (Geschwindigkeit). So dass der Zähler nur gelegnetlihc aktualisiert wird.
Wenn du bei Beliebteste Seiten schaust, dort ist es aktuell.
Du kannst auch ?action=purge an die URL hängen - dann wird auch der Seitenzähler aktualisiert.
Grüße --Anthoney 23:20, 7. Okt. 2010 (CEST)
Vielen Dank für Deine rasche Antwort. --AT1 09:55, 8. Okt. 2010 (CEST)

Bitte sehr - sehr gern geschehen. :-) --Anthoney 10:51, 8. Okt. 2010 (CEST)

42 Template-Problem

Hi, machst Du da gerade was an dem Template? Es gelingt mir nämlich nicht Datei:Gessner-Stalin, Maximum an Schlichtheit.JPG sauber zu lizensieren. Wenn nicht, was hab ich da falsch gemacht? Gruss Mutter Erde 21:40, 11. Okt. 2010 (CEST)

Aah, hab das Problem schon gefunden. Hatte eine eckige Klammer vergessen. Gruss Mutter Erde 21:49, 11. Okt. 2010 (CEST)

43 Hallo Anthoney,

kannst du eigentlich die IP-Adressen von angemeldeten Benutzern einsehen? Mich würde rein Interesse halber mal interessieren, wer sich hinter Benutzer:Der Botschafter Schurkistans versteckt. Viele Grüße --AT1 11:40, 12. Okt. 2010 (CEST)

Guten Morgen,
Es gibt wohl da Möglichkeiten, die ich aber höchstens in heiklen Fällen nutzen möchte.
Daher kann ich dir die Information "rein Interesse halber" leider nicht mitteilen.
Herzlichen Gruß --Anthoney 11:59, 12. Okt. 2010 (CEST)

44 Deine Hilfe als Admin wird benötigt

Hier wird deine Hilfe als Admin benötigt. Bitte im Artikel Hans Pfitzner den Verweis auf den Parallelartikel der Wikipedia löschen. Danke sagt --Pfitzners Hansi 14:23, 12. Okt. 2010 (CEST)

Hallo Hansi,
Wir machen das üblicherweise immer so, wenn es ein Lemma bei der WikiPedia gibt, dass wir zu dem Lemma verweisen.
Das ist in Orndung.
Sofern du den Abschnitt meinst:
Andere Lexika
* Hans Pfitzner bei Wikipedia (Erste Wikipedia-Version)
grüße --Anthoney 14:38, 12. Okt. 2010 (CEST)
"Wir haben das schon immer so gemacht" ist eigentlich keine nachvollziehbare Begründung. --Pfitzners Hansi 14:46, 12. Okt. 2010 (CEST)
Das war auch nicht nicht die Begründung WARUM wir es so machen, sondern warum es da steht.
Der Hintergrund ist folgender:
Jedes Lemma, das wir haben und das die WikiPedia kennt,
Wird von uns zur WikiPedia verlinkt, weil
weil wir
a) meistens sehr kleine Artikel haben und dem Leser einen Einstieg ins Thema bieten und ihm dann eine Möglichkeit geben bei Bedarf intensiver nachzulesen.
b) Meiner Meinung nach nichts gegen einen Link zur WikiPedia spricht.
c) Wir auch einen Vergleich haben - wie hat es die WikiPedia am Anfang gemacht - wo stehen sie heute. Dadurch haben wir auch einen qualitativen Maßstab.
herzliche grüße --Anthoney 15:03, 12. Okt. 2010 (CEST)

45 Simpsonspedia

Die Daten wurden alle gerettet, bei den Bildern wurde wegen der hohen Kosten darauf verzichtet. --178.25.248.71 12:10, 15. Okt. 2010 (CEST)