Rafaele Amicone

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Rafaele Amicone" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

Persönliche Daten
1987 oder 1988
'


Rafaele Amicone (* 24. März 1993) ist ein deutscher Sänger, der im Jahr 2014 in der 11. Staffel von Deutschland sucht den Superstar auftrat.

1 Vita[Bearbeiten]

1.1 Mitgliedschaften[Bearbeiten]

Rafaele Amicone ist seit Ende 2011 Sänger der Rockband Campary Punch

2 Auftritte[Bearbeiten]

  • Rafaele Amicone trat am 8. Februar 2014 in der 11. Staffel von Deutschland sucht den Superstar auf.
  • Er trug völlig unauffällige Kleidungsstücke.
  • Man erwartet dann, dass er einer der Zahlreichen Nullnummern aus den Castings wird. Doch Pustekuchen!
  • Er singt das Rocklied Seven Nation Army von The White Stripes.
  • Die vier Juroren sind völlig überrascht was für eine Rockstimme aus ihm kommt und voten einstimmig mit Ja
  • Rafaele steht damit im Recall in Deutschland, bei welchem er jedoch ausschied.

3 Links und Quellen[Bearbeiten]