Hilfe:Artikel erstellen

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

1
Handbuch PlusPedia

Dies ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Verfassen eines enzyklopädischen Artikels.

2 Schritt 1: Gewünschten Namen herausfinden

:Falls dir der exakte Seitentitel der Seite, die du anlegen möchtest, bereits bekannt ist (z. B. indem du einem roten Link gefolgt bist), kannst du diesen Punkt überspringen.

Ansonsten geht es hier weiter:

Als erstes, bevor du beginnst einen Artikel zu schreiben, solltest du dich fragen: Welche Art von Seite möchtest du anlegen? Soll es ein enzyklopädischer Artikel sein oder eine andere Seite, wie etwa eine Seite im Benutzernamensraum?

Als nächstes stellt sich die Frage nach dem genauen Titel. Wenn du deine Benutzerseite erstellen möchtest, ist das auch recht klar - der Titel ist dein Benutzername. Bei Seiten im PlusPedia- oder Hilfenamensraum musst du selbst kreativ sein: Als Richtlinie sollte der Titel einer Seite schon verraten, was für ein Thema die Seite behandelt, d. h. er sollte möglichst aussagekräftig sein, ohne zu lang zu werden. Auch sollten keine Kommas im Artikelnamen verwendet werden.

Bevor du eine Seite anlegst, kannst du nach ähnlichen Inhalten suchen. Wenn du beispielsweise den Artikel Automarke anlegen möchtest, dann ergibt eine Suche danach, dass es bereits einen Artikel Automarken gibt und daher eine Anlage von „Automarke“ überflüssig ist.

Suchmaske PlusPedia.png

Grundsätzlich sollten Artikel in der Einzahl angelegt werden; es gibt jedoch Ausnahmen, wie bei sogenannten Begriffserklärungen.

Daher solltest du folgendes tun:

Gib (nachdem du diesen Text gelesen hast) in das Suchfeld (links in der Navigation) den Seitennamen ein und drücke anschließend auf den Button „Suchen“, um ähnliche Seiten aufzuspüren.

Es kommt häufig vor, dass es zu einem Begriff zwei oder mehr gebräuchliche Namen gibt, die synonym verwendet werden. Diesen Fall kann man mit Weiterleitungen lösen. Man sollte identischen Seitentext nicht unter verschiedenen Titeln mehrfach speichern. Für enzyklopädische Artikel sind die Namenskonventionen zu beachten.


Wenn keine ähnlichen Inhalte auffindbar sind, dann kannst du mit Schritt 2 fortfahren.

3 Schritt 2: Neue Seite erstellen

Die gewünschte Seite im Bearbeiten-Modus zu erreichen, ist nicht schwer; du musst lediglich den exakten Titel (Groß- und Kleinschreibung beachten!) in das Suchfeld eingeben und auf „Seite“ klicken:

Es erscheint eine Box, in der du den gewünschten Text eingeben kannst.

4 Schritt 3: Belege sammeln

Als Enzyklopädie ist PlusPedia darauf bedacht, bekanntes Wissen an den Leser zu bringen. Gleichzeitig muss der Inhalt eines Artikels überprüfbar sein. Deshalb empfiehlt es sich, schon vor dem Schreiben mögliche Belege (Fachliteratur, Qualitätszeitungen usw.) zu sammeln. Die verwendete Literatur sollte auch in einer Bibliothek auffindbar sein. Hierbei handelt es sich um eine Soll-Regel. Natürlich wünschen wir uns belegte Aussagen. Jedoch darf die PlusPedia auch Primärquelle sein. Dies gilt nicht für Diffamierungen und problematischen Tatsachenbehauptungen. Ferner sind auch Blogs und ähnliches als Quelle zugelassen.

5 Schritt 4: Vorschau und Zusammenfassung

Bevor du die Seite mit Artikel speichern erstellst, überprüfe mit Hilfe des Buttons Vorschau zeigen, ob der Artikel deiner Vorstellung entspricht.

Unter der Textbox befindet sich ein weiteres Eingabefeld für die Zusammenfassung, in der du im Falle von Artikeln deine Quellen angeben kannst, bei anderen Seiten ist eine kurze Zusammenfassung sinnvoll.

6 Schritt 5: Einordnung

Insbesondere Artikel sollten in Kategorien einsortiert werden. Aber auch Seiten im PlusPedia- und Hilfe-Namensraum werden üblicherweise in eine Unterkategorie von kategorisiert.

Du solltest außerdem eine sinnvolle Verlinkung herstellen, damit deine Seite auch gefunden wird.

Siehe auch