Benutzernamensraum

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Benutzernamensraum ist ein Kunstwort in deutschen Wikis, zusammengesetzt aus Benutzer und Namensraum, wobei Namensraum (englisch: „namespace“) einen Begriff aus der Programmierung darstellt und Benutzer eine Übersetzung des aus dem Englischen übernommenen Users darstellt. Obwohl sich Wiki-Benutzer oft auf den Benutzernamensraum beziehen, wird dieser Begriff nicht immer hinreichend erklärt. In der Wikipedia-Hilfe wird der Begriff nicht im Index aufgeführt. Zum Benutzernamensraum gehören

1 Definition[Bearbeiten]

Eine Beschreibung an unvermuteter Stelle gibt folgende Hinweise auf den Benutzernamensraum: Angemeldete Benutzer verfügen jeweils über Benutzerseiten im Benutzernamensraum, die sie jeweils frei mit Inhalten füllen und gestalten können, wobei ein Bezug zu Wikipedia bestehen soll. Häufige Einträge dort betreffen persönliche Angaben zu Alter, Herkunft und Beruf, benutzerspezifische technische Hilfen, Bearbeitungsschwerpunkte, Nennung der vom Benutzer eröffneten Artikel sowie Kritik an Wikipedia. Auch in den jeweiligen Namensräumen hat jede Seite eine ihr zugeordnete Diskussionsseite für aktive Nutzer.[1]

1.1 Beispiele für Benutzernamensräume[Bearbeiten]

2 Weblinks[Bearbeiten]

3 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Quelle

4 Andere Lexika[Bearbeiten]

  • Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht.



https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzernamensraum

5 Init-Quelle[Bearbeiten]

Dieser Artikel entstammt aus der ehemaligen Enzyklopädie WikiBay. Die Seite leitet zwischendurch auf NewsPush um. Mittlerweile steht sie zum Verkauf oder wurde verkauft.

Mutter Erde, wikibay