Delaware

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Delaware
Abkürzung DE
Hauptstadt Dover
Größte Stadt Wilmington
Größe in km² 3.140 km²
Einwohner ca. 1 Mio.

Delaware ist einer der 50 Bundesstaaten der USA und liegt an der Ostküste. Er ist der zweitkleinste Bundesstaat der USA. Die umliegenden Staaten sind Pennsylvania und Maryland. Der kleine Staat ist historisch bedeutend und landschaftlich reizvoll; er war eine Dreizehn Kolonien. Für Besucher der USA ist der Staat außerdem interessant, da hier keine Umsatzsteuer für Waren erhoben wird.

1 Geschichte

Die erste afrikanische Kirche der Vereinigten Staaten wurde in Delaware durch den früheren Sklaven Peter Spencer 1813 als „Union Church of Africans“ gegründet. Der Bundesstaat stand während des Sezessionskrieges auf Seiten der Nordstaaten. Der Abschaffung der Sklaverei in den Vereinigten Staaten stimmte Delaware erst 1901 zu. 1967 gehörte Delaware zu den letzten US-Bundesstaaten, die durch den obersten Gerichtshof dazu gezwungen wurden, das Verbot der Mischehe aufzugeben.

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway