Kiew

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kiew ist die Hauptstadt der Ukraine und mit 2.700.000 Einwohnern (über 3 Millionen in der Metropolregion) die größte Stadt des Landes.

Das am ab hier schiffbaren Dnepr liegende Kiew hat eine 1834 gegründete Universität, außerdem um die hundert Hochschulen. Es gibt eine Fülle von Museen, Theatern und andere kulturelle Angebote. Hervorzuheben ist die Vielzahl an Kirchen und Klöstern.

1 Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Kiew – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

2 Init[Bearbeiten]

Benutzer:Unsicherlich

3 Init-Quelle[Bearbeiten]

Dieser Artikel entstammt aus der ehemaligen Enzyklopädie WikiBay. Die Seite leitet zwischendurch auf NewsPush um. Mittlerweile steht sie zum Verkauf oder wurde verkauft.

4 Andere Lexika[Bearbeiten]