Herbert Grönemeyer

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herbert Arthur Wiglev Clamor Grönemeyer (* 12. April 1956 in Göttingen) ist ein deutscher Musiker, Sänger und Schauspieler. Grönemeyer gilt als einer der populärsten Musiker in Deutschland. Seit 1984 konnten sich alle seine Studioalben auf Platz eins der deutschen Albumcharts platzieren.

1981 war Grönemeyer einer der Darsteller im Film Das Boot, unter der Regie von Wolfgang Petersen. Er war mit der frühverstorbenen Schauspielerin Anna Henkel verheiratet.

1 Titelauswahl[Bearbeiten]

2 Auftritte[Bearbeiten]


3 Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Herbert Grönemeyer – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

4 Init[Bearbeiten]

Benutzer:Kasper, wikibay

5 Init-Quelle[Bearbeiten]

Dieser Artikel entstammt aus der ehemaligen Enzyklopädie WikiBay. Die Seite leitet zwischendurch auf NewsPush um. Mittlerweile steht sie zum Verkauf oder wurde verkauft.

6 Andere Lexika[Bearbeiten]




  1. Herbert Grönemeyer, Alfred Biolek - ARD, 9. Mai 2011