Corona-Pandemie in der Schweiz

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Schweiz ist in Europa pro Kopf der Bevölkerung eines der am stärksten von der Coronavirus-Pandemie 2019/2020 betroffenen Länder. Pro 100.000 Einwohner/innen, also nicht absolut, liegt das Land (einige Zwergstaaten nicht mitgezählt) hinter Schweden, Luxemburg, Belgien, Spanien und Grossbritannien an 6. Stelle bei der Anzahl Infektionen in Westeuropa. Also - nur z.B. - noch vor Frankreich und Italien.

Dies liegt zum einen daran, dass der Kanton Tessin unmittelbar an die in Europa ursprünglich am stärksten betroffene Lombardei angrenzt. Dann auch an der sehr hohen Bevölkerungsdichte und Mobilität. Es hat aber auch unmittelbare interne Gründe:

  • Es wurden zögerlicher als in den meisten europäischen Staaten drastische Einschnitte z.B. ins Wirtschaftsleben vorgenommen; erst als sich dieser Trend andernorts klar abzeichnete, wurde - mit Verzögerung von ca. 1 Woche - ebenfalls gehandelt. Dasselbe Bild auch z.B. bei den Grenzschliessungen.
  • Nicht nur das Tessin, auch die ganze französischsprachige Schweiz - die nicht an Italien angrenzt - war deutlich überdurchschnittlich betroffen. Vor allem der Kanton Genf ist ein drastischer Ausreisser: Er hat das Tessin bei der Inzidenz (Fallzahlen pro 100'000 Einwohner) im Verlauf der Ausbreitung deutlich übertroffen. Das liegt vor allem an einer weniger disziplinierten Befolgung der Anordnungen.

Hinsichtlich der an der Pandemie Verstorbenen hat der Kanton Tessin in der Schweiz am meisten Opfer zu beklagen.

1 Andere Lexika





2 Einzelnachweise

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway