Christoph Lütgert

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Lütgert, Christoph
Beruf deutscher Journalist, ehemaliger Chefreporter des NDR
Persönliche Daten
8. Mai 1945
Bad Wilsnack


Christoph Lütgert (* 8. Mai 1945 in Bad Wilsnack) ist ein deutscher Journalist und Autor. Lütgert war seit 1993 bis zu seinem Ruhestand 2010[1] Chefreporter des NDR.

1 Vita[Bearbeiten]

1.1 Privates[Bearbeiten]

1.1.1 Mitgliedschaften[Bearbeiten]

1.1.2 Ehrungen[Bearbeiten]

1.2 Ausbildung[Bearbeiten]

1.3 Beruflicher Werdegang[Bearbeiten]

2 Auftritte[Bearbeiten]


3 Links und Quellen[Bearbeiten]

3.1 Siehe auch[Bearbeiten]

3.2 Weblinks[Bearbeiten]

3.2.1 Bilder / Fotos[Bearbeiten]

3.3 Quellen[Bearbeiten]

3.4 Literatur[Bearbeiten]

3.5 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. NDR-Chefreporter Christoph Lütgert geht in Ruhestand, Hamburger Abendblatt, 29. Mai 2010.
  2. Billigkleidung oder Verantwortung tragen? - Was uns Bangladesch und Co. angehen - WDR, 5. Mai 2013
  3. Schöne Bescherung! Wer muss für unsere Geschenke leiden? - ARD, 2. Dezember 2012
  4. Mein Auto, mein Büro, mein Zapfenstreich – Was hat Wulff verdient? - ARD, 7. März 2012
  5. Die verwulffte Republik - Wie nah dürfen sich Wirtschaft und Politik kommen? - ZDF, 12. Januar 2012


4 Andere Lexika[Bearbeiten]

Wikipedia kennt dieses Lemma (Christoph Lütgert) vermutlich nicht.