Absolutist

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


Absolutist
Unternehmensform Privatbetrieb
Gründung 2000
Unternehmenssitz Dnepropetrovsk
Mitarbeiter

> 50

Branche PC-Spiele und Videospiele
Website

absolutist.com

Absolutist ist einer der führenden Spieleentwickler und Distributor im Bereich Casual Games mit Sitz in Dnipropetrovsk (Ukraine). Das Unternehmen spezialisiert sich in der Entwicklung Spiele für PC, Mac und Linux BS, Pocket PC, Smartphone usw. Absolutist arbeitet mit vielen Softwareentwicklern an Casual Games Projekten mit, nimmt an Partneschaftsprogramme, Fachkonferenzen und Seminare ständig teil. Das Ziel des Unternehmens ist die Unterhaltungsindustrie zu verbessern, sie noch farbenprächtiger, spannender und abwechslungsreicher zu machen. Seitdem es entstand, wurden mehr als 60 kostenlose Online-Spiele und Spiele für Pocket PC sowie über 25 Spiele für Mobile Geräte entwickelt. Die Spielsammlung beträgt momentan über 2000 Spiele und diese Zahl wird täglich erneut. Die Firma arbeitet mit über 100 Partnern zusammen. Die durchschnittliche Anzahl der Besucher und Downloads pro Monat steigt 1000 000 und 1500000 dementsprechend über. Absolutists Verbreitungssystem sieht es vor, das alle Spiele vor dem Kauf ausprobiert werden können (Shareware). Das heißt, dass über 2000 Spiele 60 Minuten kostenlos gespielt werden können, und danach gekauft zu werden, um das Spiel weiter zu spielen. Die populärsten Spiele sind für mehrere Betriebssysteme (Plattformen) wie Windows, Linux, Windows für Smartphone, Palm, Symbian BS usw verfügbar.

  • 2002 wurde eine der besten Spielideen – Bubble Shooter – verwirklicht. Dieses Ereignis hat dazu beigetragen, daß die Linie der Spiele mit bunten Bläschen weltweit bekannt und sehr populär wurde.
  • 2004 erschien die russische Version des Internet-Portals.
  • 2006 nahm Absolutist zum erstenmal an der Vorbereitung der Konferenz der Spiele-Entwickler CGA teil.
  • 2007 wurde ein selbstständiger Teilbereich „Wellgames“ angelegt, der Entwicklung der kostenlosen Flash-Spiele mit Mehrspieler-Modus online befasst.

1 Verbreitung der Spiele[Bearbeiten]

Absolutist verbreitet sowohl eigene Spiele als auch die Spiele der Partner durch die Spielportale der Partner und 6 eigene Internet-Portale wie www.absolutist.de, www.absolutist.com, www.absolutist.ru, www.wellgames.com, www.gamemile.com, www.gameyard.com und auch durch Webseitennetz der Partner verbreitet. Außerdem kooperiert der Betrieb mit den bedeutenden Spieleentwickler und zwar Akella, Big Fish Games, iWin und Real Arcade. Das Outsourcing ist auch ein wichtiger Teil der Betriebsfunktion.

2 Die populärsten Spiele von Absolutist[Bearbeiten]

  • Bubbles
  • Jewelix
  • Pool house
  • Diamond drop
  • Elythrill
  • Rats and Spears

3 Quellen[Bearbeiten]


4 Andere Wikipedia Sprachen[Bearbeiten]



5 Init-Quelle[Bearbeiten]

Entnommen aus der:

Erster Autor: Spielefan , Alle Autoren: Spielefan , Controletti Johnny Controletti, RedBot, PaterMcFly, Krawi