Schändung der russischen Fahne durch westliche Rockmusiker

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zu einer Schändung der russischen Fahne durch westliche Rockmusiker kam es im Jahr 2013.

1 Näheres zum Werk[Bearbeiten]

  • Im August 2013 zog sich Jared Hasselhoff, Bassist der US-amerikanischen Rockband Bloodhound Gang, bei einem Konzert in Russland eine russische Fahne durch den Schritt.
  • Dabei rief er den Namen Wladimir Putins.
  • Russland und Putin zeigten wenig Humor und Toleranz. Man fühlte sich im nationalistischen Stolz verletzt.
  • Die Band wurde mit einem fünfjährigen Einreiseverbot für Russland belegt.
  • Auch in der Ukraine hat die Band Einreiseverbot, da Hasselhoff bei einem Konzert auf die Flagge der Ukraine urinierte.
  • In Deutschland ist die Schändung der Flagge nach §90a StGB übrigens auch verboten, und kann mit bis zu drei Jahren Haft bestraft werden. Das StGB meint hier u.a.:
"Wer öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3)
1. die Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder oder ihre verfassungsmäßige Ordnung beschimpft oder böswillig verächtlich macht oder
2. die Farben, die Flagge, das Wappen oder die Hymne der Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder verunglimpft, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Ebenso wird bestraft, wer eine öffentlich gezeigte Flagge der Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder oder ein von einer Behörde öffentlich angebrachtes Hoheitszeichen der Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder entfernt, zerstört, beschädigt, unbrauchbar oder unkenntlich macht oder beschimpfenden Unfug daran verübt. Der Versuch ist strafbar." [1]

2 Links und Quellen[Bearbeiten]

2.1 Siehe auch[Bearbeiten]

2.2 Weblinks[Bearbeiten]

2.2.1 Bilder / Fotos[Bearbeiten]

2.2.2 Videos[Bearbeiten]

2.3 Quellen[Bearbeiten]

2.4 Literatur[Bearbeiten]

2.5 Naviblock[Bearbeiten]

2.6 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 90a StGB auf www.dejure.org

3 Andere Lexika[Bearbeiten]

Wikipedia kennt dieses Lemma (Schändung der russischen Fahne durch westliche Rockmusiker) vermutlich nicht.