Proteische Persönlichkeit

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Proteische Persönlichkeit (englisch Protean Self, wörtlich übersetzt Proteisches Selbst) ist ein vom US-amerikanischen Psychologen Robert J. Lifton 1993 verwendeter Begriff und bezieht sich auf den für seine Wandelbarkeit bekannten griechischen Meeresgott Proteus, der verschiedene Gestalten annehmen kann. Demnach zeichne sich eine proteische Persönlichkeit dadurch aus, dass sie extrem anpassungsfähig ist.

Menschen, die sich als autonomes Individuum verstehen, werden nach Ansicht des US-amerikanischen Ökonomen Jeremy Rifkin langsam zum Anachronismus. Der neue Mensch verstehe sich eher als Knoten unterschiedlichster Beziehungen. „Wir existieren nicht mehr länger als Subjekte, sondern eher als Terminal, in dem zahlreiche Netze zusammenlaufen“.[1] Rifkin sieht „einen neuen menschlichen Archetypus.“[2]

Coin Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia.
Wir sind ein gemeinnütziger Verein, PlusPedia ist werbefrei. Wir freuen uns daher über eine kleine Spende!

1 Kritik

Die deutsche Wikipedia betreibt hierzu eine abenteuerliche Theoriefindung. Rifkon ist kein Psychologe, sondern Wirtschaftswissenschaftler. Seine Bücher werden mehrfach kritisiert und gelten nicht als seriös. Die Theorie von Lifton wird in der Wissenschaft kaum rezipiert. Der Begriff als Persönlichkeit ist konstruiert. Ein Löschantrag fand jedoch auch kaum Interesse.[3] In einem Kommentar hieß es bereits 2006: „Meiner Meinung nach ist die 'Flexible Persönlichkeit' die bis jetzt größtmöglichste Form eines menschlichen Daseins als Hure.“ Ein anderer Kommentar bezeichnete den Artikel als Aprilscherz.[4] Wikipedia ordnet den Begriff als Literaturtheorie ein.

2 Literatur

  • Robert Jay Lifton: The Protean Self. New York 1993
  • Jeremy Rifkin: Access. Das Verschwinden des Eigentums. Warum wir weniger besitzen und mehr ausgeben werden. Campus-Verlag, Frankfurt/New York 2000, ISBN 3-593-38374-8.

3 Siehe auch

4 Andere Lexika



5 Einzelnachweise

  1. Jean Baudrillard: Das andere Selbst. Wien 1987, S. 14, zitiert nach Rifkin: Access, S. 283
  2. Rifkin: Access, S. 250
  3. [https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:L%C3%B6schkandidaten/22._M%C3%A4rz_2019#Proteische_Pers%C3%B6nlichkeit_(bleibt)
  4. https://de.wikipedia.org/wiki/Diskussion:Proteische_Pers%C3%B6nlichkeit

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway