PlusPedia:Administratoren/Anfragen/Archiv 2010 10

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche



1 Löschung des Artikels Patrick Kurtz[Bearbeiten]

Ich bin der gemeinte Patrick Kurtz. Die Angaben sind teilweise aus der Luft gegriffen. Ich bitte deshalb um Löschung.

Gelöscht. -- Michael Kühntopf 15:03, 27. Dez. 2010 (CET)

2 Tippfehler in den Admin-Regeln[Bearbeiten]

Ich will mich hier nicht gleich am Anfang als Besserwisser aufspielen. Wurde wohl irgendwann zwischen Mitternacht und morgens früh geschrieben ;-)

Abschnitt "Sperren von Benutzern":

Ips dürfen gesperrt werden, wenn sie offensichtlichen Spam verbreiten (Ab dem zweiten Angriff innerhalb von kurzer Zeit). Macht eine IP einen Fehler, so sollte auch erst über die Diskussionsseite versucht werden, mit ihr zu reden.

Ein registrierter Benutzer darf nie nach eine (einer) erstmaligen und/oder einmaligen Verfehlung gesperrt werden. Selbst wenn er innerhalb von kurzer (Zeit) drei / vier Edits macht, die man als Vandalismus interpretieren könnte (Komma fehlt) reichen nicht aus. Wenn eine Verfehlung stattfinden (stattfindet)(Vandalismus, unliebsame Edits und ähnliches)(Komma fehlt) so ist vor einer Sperre der Benutzer darauf anzuschreiben. Jeder macht mal einen Fehler - und bei der PlusPedia darf man auch mehr als zwei mal einen Fehler machen.

Nicht jede Änderung ist Vandalismmus. Der Autor muss in jedem Fall zunächst angeschrieben werden. Mit dem Autor muss man geduldig sein und mit ihm muss gepsrohcen (gesprochen) werden (Komma fehlt) bevor er gesperrt wird. Nach einem erstmaligen oder zweiten Vergehen bedarf es noch keiner Sperrdrohung - erst wenn er sich sehr uneinsichtig zeigt - (Komma statt Gedankenstrich) dann kommt erst ("erst" kann weg, Wortwiederholung) die Drohung, dass er gesperrt werden könnte. Und erst danach darf gesperrt werden.

Wem dies zu aufwändig ist, der darf keine Leute sperren.

MfG --Autor 13:51, 25. Dez. 2010 (CET)

Du siehst das vollkommen richtig. Die allgemeine Textqualität hier lässt zu wünschen übrig. Auch ich hatte den Wunsch, stillschweigend solche Fehler im Vorübergehen korrigieren zu können, und bin aus diesem Grund Admin geworden. Ich halte dich zum Admin geeignet/befähigt; schlag' das doch Anthoney so vor, dann kannst du auch überall (!) Fehler verbessern. Meine Unterstützung hast du, und ich wüsste nicht, wer oder was dagegen sprechen sollte. PS: Ich werde Anthoney darauf hinweisen. Grüsse, -- Michael Kühntopf 15:18, 25. Dez. 2010 (CET)

3 Vandalismus ???[Bearbeiten]

Der Benutzer I.Tzik versucht wiederholt, den Artikel Autismusspektrums-Störung als Meinungsartikel zu kennzeichnen und außerdem offenbar gezielt "Andere Lexika: Wikipedia" unterzubringen. Bei dem Artikel Kaddisch hat er letzteres offenbar auch gemacht. --92.224.81.93 01:03, 21. Dez. 2010 (CET)

Gegen WP-Verweise ist nichts zu sagen, die Kennzeichnung als Meinungsartikel ist dort nicht nötig, warum das ein "Medizin-Miniartikel" sein soll, erschliesst sich mir nicht. -- Michael Kühntopf 01:42, 21. Dez. 2010 (CET)
Es handelt sich um einen Meinungsartikel, dies erkennt der Fachmann sofort. Beim Artikel Kaddisch ist nicht nur nichts gegen WP-Verweise zu sagen, sondern das ist eine Grundregel der PlusPedia. --I.Tzik 09:31, 21. Dez. 2010 (CET)
Ich hatte den Artikel angefangen. Von den Formulierungen her unglücklich gewählt, war es anfänglich berechtigt, ihn als Meinungsartikel zu kennzeichnen. Inzwischen hat ihn jemand umformuliert. So ist er kein Meinungsartikel mehr, denn es wird neutral über die Theorie des Vorhandenseins von Autismusspektrums-Störungen berichtet und nicht gesagt, dass diese zutrifft. Das Lemma lautet schließlich nicht Autismus oder Asperger-Syndrom, sondern eben Autismusspektrums-Störung. Ich hatte zwar anfänglich Wikipedia als Quelle angegeben, weil ich weiß, dass dort auch etwas darüber steht und es selbstverständlich auch gelesen hatte. Das habe ich aber nicht wirklich als Quelle genommen, zumal dort wirklich viele Stellen die Kennzeichnung als Meinungsartikel verdient hätten. Der Artikel beruht im Wesentlichen auf Veröffentlichungen von Tony Attwood und denen von verschiedenen Autismus-Verbänden. Die Erfahrungen meiner Arbeit in einer psychiatrischen Einrichtung habe ich im Sinne der Neutralität bewusst ausgeklammert. Wichtig war es mir, Terminologie so weit wie möglich zu vermeiden und dies mit normalen, für alle verständlichen Worten zu umschreiben, wie es sich für eine an die Allgemeinheit gerichtete Enzyklopädie gehört. Dies mag andere Fachleute möglicherweise verwirren.--91.38.95.247 11:03, 21. Dez. 2010 (CET)
Ich kann nicht beurteilen, ob der Artikel fachlich ist oder nicht neutral geschrieben.
Bei der Wikipedia wird bei Medizinischen Artikeln eine Warnung angesetzt.
Ich denke aber dass "Meinungsartikel" die falsche Kategorie ist.
Nicht Neutral wäre eine mögliche Alternative wenn dem so sei.
Alternativ, dass der Inhalt nicht unagreifbar ist.
Ist das so denkbar?
Lieben Gruß vom --Anthoney 22:12, 21. Dez. 2010 (CET)
Natürlich wäre das so in Ordnung. Oder ein Hinweis, dass noch wichtige Quellenangaben fehlen. Aber schaue Dir bitte mal an, was I.Tzik insgesamt hier bei PP so macht. Keine inhaltliche Mitarbeit, keine wirklich inhaltlichen Diskussionen, nur kleine Veränderungen an Artikeln, die sie aber dann nach außen deutlich anders erscheinen lassen. Das macht keinen Spaß so! Mit freundlichen Grüßen--91.38.90.147 16:33, 22. Dez. 2010 (CET)
Ich werde mal schauen. Lass dich aber nicht entmutigen. Der Anfang ist manchmal etwas steinig. Wenn aber alles eingeschleift ist, dann sollte es auch weniger Reibungen geben. --Anthoney 17:43, 22. Dez. 2010 (CET)


4 Allgemein zur Art und Weise einer Diskussion[Bearbeiten]

Könnte und sollte man solche destruktive überflüssigen implizierende Kommentare wie

Zitat " [], dies erkennt der Fachmann sofort"

nicht besser weglassen ? Diese Art der Diskussion klingt nach, wer nicht meiner Meinung ist der ist blöd. In diesem Fall eben, wer das nicht erkennt ist kein Fachmann. Welcher Kunstgriff recht zu behalten ist das gleich noch mal ? - Auf mich wirkt dies nur arrogant und überheblich, diese Art der Diskussionsführung bemächtigen sich oft Admins eine sehr bekannten (un)freien Enzyklopädie - Gruß Flyer

Flyer, du hast absolut recht. bei den pp-admins bist du aber bestimmt an der falschen adresse. wie sollen die so einen diskstil verhindern??? wer so argumentiert disqualifiziert sich doch ohnehin selbst. außerdem scheint es sowieso eine vom wp-adminumfeld initiierte socke zu sein. schau doch mal was der sonst so tut. die wp admins aergert es naemlich sehr, wenn bei pp ploetzlich hochwertige artikel unter bei wp noch nicht vorhandenem lemma erscheinen. oder wenn pp-artikel viele besucher anlocken, die nach ihren verkrusteten vorstellungen nicht enzyklopietauglich sind. gruß edgar

5 Formeleingabe[Bearbeiten]

Nirgendwo finde ich eine Erklärung, wie mathematische Formeln eingegeben werden. Wenn ich das wie bei Wikipedia mache, werden nur die <math></math>-Tags mit der darin eingeschlossenen Formelsprache in Textform angezeigt, jedoch nicht die eigentliche Formelschreibweise bzw. grafische Übersetzung. Was mache ich falsch. Ansonsten: finde Pluspedia ne gute Sache und werde sicher bald ein Benutzerkonto erstellen - muss mir nur noch ein Passwort einfallen lassen, das ich mir merken kann. Danke für die Antwort im voraus. MfG IchBins--92.224.89.69 00:31, 18. Dez. 2010 (CET)

Ich habe es schon ein paar mal versprochen - ich bemühe mich mal zwischen Weihnachten und Neujahr das in den Griff zu bekommen. Gruß --Anthoney 17:49, 22. Dez. 2010 (CET)

6 Wieder mal gesperrt[Bearbeiten]

MK hat mich mal wieder ohne Begründung gesperrt, beantrage Sperraufhebung und Verwarnung an Kühntopf. Erwin als SP-Account Michaels Liebling 00:34, 9. Dez. 2010 (CET)

Lügner. Begründung wurde genannt und ist dir klar. -- Michael Kühntopf 02:16, 9. Dez. 2010 (CET)
Begründung gibt es keine ausser der, dass du gerne deine Macht missbrauchst. --Michaels Liebling 02:46, 9. Dez. 2010 (CET)
Sag ich doch. Lügner. Hier der Beweis. Lesen bildet. Hier noch mehr. -- Michael Kühntopf 03:55, 9. Dez. 2010 (CET)
@Michael: Sicher war die Sperre gegen Erwin wegen PA berechtigt. [...] sind natürlich PA`s. Ich habe Erwin ausdrücklich auf der Seite wo er das geschrieben hat darauf hingewiesen, dass er solche PA`s auf jeden Fall unterlassen soll. Solche PA`s missbillige ich! Allerdings kann ich anlässlich dessen nicht umhin, bei dir eine vollkommene Doppelmoral in Bezug auf eigenes und fremdes PA-Verhalten festzustellen. Auf derselben Diskussionsseite hast du mich klar als Antisemiten und Rechtsradikalen beleidigt, den Artikel mit Mein Kampf verglichen und mir empfohlen einen neuen Stürmer aufzumachen. Oder wie soll ich das hier mit deinen Ratschlägen -> Originaltext von Michael K.: ""Mein Kampf" ist auch aus harmlosen Buchstaben zusammengesetzt. Auf die Mischung kommt's an. Und auf die Tendenz, die man damit verbindet. Und die ist widerlich und in jedem Fall unenzyklopädisch. Schlag den Müll der Jungen Freiheit vor. Oder mach einen Aufguss des Stürmers. Vielleicht kauft das ja jemand. Z. B. der Verfassungsschutz. Benutzer:Michael Kühntopf 16:13, 8. Dez. 2010 " anders denn als klaren PA werten? Übrigens war das nicht der erste gegen mich gerichtete PA in dieser Richtung von dir. Difflinks können gerne nachgeliefert werden. Deshalb meine Frage: Gelten für Admins andere Maßstäbe in Bezug auf PA`s? --Pfitzners Hansi 14:24, 9. Dez. 2010 (CET)
(Ich mach mal nicht so viel Einrückungen , wie höflich, sondern nur so viel, daß man meinen Text zu dieser unendlichen Geschichte noch lesen kann.) Die Diskussion hat sich wieder an der Schnittstelle Deutschtum/Judentum entzündet, wie ich persönlich empfinde. Da gibt es natürlich auch genügend Reibungs- und Schnittstellen und ich erinnere Euch alle mal ernsthaft daran, daß es nicht wenige Juden gab, die im Ersten Weltkrieg tapfer für Deutschland gekämpft, Kriegsauszeichnungen aufzuweisen hatten und stolz darauf waren und im Dritten Reich in Konzentrationslagern umkamen. Wir sollten Alle(!) mehr Toleranz und Akzeptanz des Andersseins untereinander walten lassen, denn mindestens eins verbindet uns: wir sind Menschen!
Referenzierung ist gut, aber kein Allheilmittel: man kann viele Quellen für Quatsch finden, darauf referenzieren und deshalb noch immer keinen brauchbaren Beleg für die Richtigkeit einer These gefunden haben. Bitte werdet also nicht quellengläubig, sondern lasst Euren gesunden Menschenverstand eingeschaltet!

--109.250.152.30 16:03, 9. Dez. 2010 (CET)

7 Vandale[Bearbeiten]

Benutzer:AlfreddeMontfort fuchtelt auf meiner Benutzerseite rum und tut dies trotz Revert durch mich [1]. Zudem enfternt er mehrfach Diskussionsbeiträge im einzigen Artikel, der ihn interessiert[2]. Bitte mal auf die Regeln aufmerksam machen, gerne auch wegsperren, ist sowieso ein Single-Purpose-Account. --Erwin 02:29, 7. Dez. 2010 (CET)


Sie sollten mich nicht beleidigen oder betiteln( Hochstapler) , oder meine Artikel zum Teil löschen, ich glaube nicht das sie das recht dazu haben, ich teile ihnen auf ihrer Diskussions- Seite meine Meinung mit, das wird wohl nicht verboten sein, Sie müssten gesperrt werden! Es ist auch nicht verwerflich, das man sich nicht mit dem System auskennt, dafür sind die Admins da , die dann helfen und nicht beschimpfen!

Ich habe dich weder als Hochstapler bezeichnet noch hast du meine Diskussionsseite benutzt. Du hast Diskussionsbeiträge mehrfach entfernt und auf meiner Benutzerseite vandaliert. Und wenn du Probleme mit dem System hast, dann frag höflich nach oder lies dir die Regeln durch, dafür sind sie da. Und offensichtlicher Unfug darf natürlich entfernt werden, das ist dir ja in der Wikipedia sicherlich auch aufgefallen. --Erwin 02:59, 7. Dez. 2010 (CET)
Guten Morgen - ich werde versuchen mich an diesem oder nächsten Wochenende um den Sachverhalt zu kümern.
Könntet Ihr beide mir hier oder auf meine Diskussionsseite kurz zusammenfassen um was es geht?
Wurden Fakten gelöscht? Wenn ja warum?
Grüße --Anthoney 10:51, 7. Dez. 2010 (CET)
Nein, es wurden keine Fakten gelöscht, sondern die schlichte Behauptung, dass das ausgestorbene Geschlecht der Montforts jetzt wieder existiert, weil sich irgendein Wursthändler aus Mecklenburg von einem russischen Hochstapler ein Zertifikat gekauft hat.[3] Ich habe das großzügig als Hochstapelei bezeichnet, nicht Erwin.[4] --84.162.128.203 11:30, 7. Dez. 2010 (CET)
Mittlerweile löscht der Bursche komplette Diskussionsseiten [5] , ist aber wohl schon sein vierter Nick neben dieser IP [6]--Erwin 03:21, 8. Dez. 2010 (CET)

8 Vandalismus!![Bearbeiten]

Bitte entfernen Sie Verleumdungen und Unfug wie diesen:

Profil:"Deutscher. Messerverkäufer. Möchtegern Filmregisseur und Kameramann" oder "ist ein deutscher Messerverkäufer"

bitte aus der Seite zu "Marc Vorlander": http://www.pluspedia.de/index.php/Marc_Vorlander

Danke.

Habe ich getan - wenn es was weiters zu beanstanden gibt - einfach melden. Danke --Anthoney 16:11, 4. Dez. 2010 (CET)

9 Anzeige[Bearbeiten]

10 Gefahr im Vollzug[Bearbeiten]

Bitte Letzte Änderung verfolgen. Der Großtroll Aaragon ist wieder zurück und besudelt diese Einreichtung sehr massiv und total. --Old Schatterhand 22:51, 3. Nov. 2010 (CET)

11 Benutzer:Yülli[Bearbeiten]

Löscht meine Unterseiten, ohne mich zu informieren [7]. Rückfrage wegen Seitenschutz seiner Benutzerseite nicht möglich. --Angemeldeter Benutzer 16:06, 19. Okt. 2010 (CEST)

Fang halt neu an. Derzei sind 3 IPs dort gesammelt, davon sind zwei Zuordnungen irrig. Braucht kein Mensch Mutter Erde 16:39, 19. Okt. 2010 (CEST)
Hallo Angemeldeter Benutzer -
Wir benötigen an dieser Stelle den investigativen Journalismus nicht, um herauszufinden, welcher Benutzer mit welchen Socken identisch ist.
Sowas wäre wichtig hätten wir Sockenprobleme - aber die haben wir glücklicherweise in diser Extremen Form nicht.
Herzlichen Dank! --Anthoney 16:45, 19. Okt. 2010 (CEST)
Ich habe zumindest die Diskussionsseite Yüllis wieder geöffnet. Die kann nicht auf Dauer verbarrikadiert bleiben. -- Michael Kühntopf 19:05, 19. Okt. 2010 (CEST)

12 andere Beitrag[Bearbeiten]

Hallo - ist es erlaubt, auf der eigenen HP einen Link mit dem PP-Logo zu installieren? Gruß - Walter

Ja klar, warum nicht. -- Michael Kühntopf 18:03, 19. Sep. 2010 (CEST)
Vielen Dank - wie krieg ich denn das Logo kopiert - Im Firefox kommt bei rechtsklick nur die Verlinkungsmöglichkeit ?
Sorry - ich denke , ich habs bei den Google-Bildern schon gefunden.

13 Benutzer:Nürnberger[Bearbeiten]

Kann das mal jemand überprüfen - anscheinend wurde vom Benutzer:Norbert Haas eine Benutzerseite Benutzer:Nürnberger aufgemacht, ohne dass dieser Benutzer bei PP einen Account besitzt.--Gerhard kemme 17:53, 7. Okt. 2010 (CEST)

Mehr seh ich auch nicht. Aber gibt es hier irgendwelche Fragen, wer das sein soll? Ich denke nein :-)
PS: Norbert Haas ist übrigens ein Troll aus dem Franken-Wiki (dort längst gesperrt, hab ich gelesen) Mutter Erde 19:14, 7. Okt. 2010 (CEST)
Nach meiner Ansicht wäre es das beste dieses Lemma wieder zu löschen - ansonsten hätten wir hier plötzlich etliche "Benutzerseiten", die sich auf (Pseudo-)Nicknamen beziehen, ohne dass es Benutzer mit solchen Nicknamen bei PP gibt, die einen Account besitzen.--Gerhard kemme 19:45, 7. Okt. 2010 (CEST)

14 Diskussionsseite gesperrt[Bearbeiten]

Seitensperren sind ja verständlich, aber wieso werden eigentlich Diskussionsseiten gesperrt? --15000 Hundenamen 21:17, 18. Sep. 2010 (CEST)

Weil sie ersatzweise Inhalte beherbergen, die du zu vandalieren gedenkst. -- Michael Kühntopf 22:38, 18. Sep. 2010 (CEST)
Die Diskussionsseite enthält Inhalte, die ich zu vandalieren gedenke? Woher weisst du denn, was ich zu tun gedenke? --15000 Hundenamen 22:54, 18. Sep. 2010 (CEST)
Den Beweis dafür hast du bereits mehrfach angetreten. Das genügt. -- Michael Kühntopf 23:00, 18. Sep. 2010 (CEST)
Für diese unverschämte Unterstellung erwarte ich einen Beleg. Ich halte die durch dich vollzogene Sperrung für einen Verstoss gegen ein Grundprinzip der PlusPedia. --15000 Hundenamen 23:16, 18. Sep. 2010 (CEST)

15 Seitenlöschung[Bearbeiten]

Es wurde eine Seite gelöscht mit der Begründung: hat die PlusPedia bereits als Artikel Den Artikel habe ich über die Suchfunktion nicht gefunden. Der löschende Admin hat seine Diskussionsseite leider gesperrt und eine Nachfrage bei ihm ist nicht möglich. Ich habe auch schon auf der Diskussionsseite des gelöschten Artikels gefragt, leider auch dort keine Antwort bekommen. Kann mir jemand bei der Suche nach dem Artikel helfen? Danke im voraus. --15000 Hundenamen 21:35, 17. Sep. 2010 (CEST)

Naja, schlechte Begründung von Yülli, da es da (hoffentlich) keinen ähnlichen Artikel gibt. Ich habe auch schon überlegt, ob die Seite nicht gelöscht werden sollte. Einen Artikel, in denen IP-Adressen gesammelt werden brauchen wir nicht. Zudem ist das datenschutzrechtlich schon Bedenklich, einfach so IP-Adressen von irgendwem zu veröffentlichen, ohne das dieser vorher gefragt wurde (vergl. Informationelle Selbstbestimmung). In dem Fall hat Yülli durchaus richtig gehandelt. --Blacky24 18:45, 19. Sep. 2010 (CEST)

16 Vorlagen-Schutz[Bearbeiten]

Sollten wir die Vorlagen nicht besser schützen? Wenn eine IP die Vorlagen leeren würde wäre das viel (unnötige) Arbeit... Grüße --Blacky24 00:51, 16. Sep. 2010 (CEST)

Hallo Blacky - ich bin diese IP.
Ich bin tendenziell für ein freies Wiki.
Ich habe gewisse Pläne um uns abzusichern, aber ich kam noch nicht dazu.
Grüße --Anthoney 02:22, 16. Sep. 2010 (CEST)

17 Banyalbufar[Bearbeiten]

Dieser Artikel ist -bis auf die Einleitung- eine wörtliche Übernahme einer älteren Version des Wikipedia-Artikels zum Thema. Die Autoren des Wikipedia-Artikels werden nicht genannt. Das stellt eine Verletzung deren Urheberrechtes dar. Es ist hier für eine lizenzgerechte Autorennennung zu sorgen und zu prüfen, ob der einstellende Mitarbeiter weitere Urheberrechtverletzungen begangen hat.--87.123.34.82 07:31, 14. Sep. 2010 (CEST)

Da diese Anfrage ein Thema berührt, das ich sonst extra als Anfrage stellen müsste, klinke ich mich kurz als NichtAdmin ein: Fragen des Urheberrechtes können auch nicht beliebig ausgeweitet werden, meistens handelt es sich bei den "Autoren" ausschließlich um Benutzernamen, d.h. Nicknamen, ohne dass der Klarname, geschweige denn die überprüfbare Identität von Personen hinter dem Benutzernamen bekannt ist. Insbesondere ist nicht auszuschließen, dass ganze Organisationen unter einem Nicknamen schreiben, d.h. tausend konkrete Personen Artikel unter einem einzigen Benutzernamen einstellen und editieren und dies gleichzeitig von mehreren Terminals. Zum anderen kann heutzutage über Benutzernamen sogar automatisiert geschrieben werden. Langer Rede, kurzer Sinn, es sollte eigentlich reichen, wenn ein Hinweis auf die Ursprungsseite bei WP notiert wird - die Auflistung der Benutzernamen, durch welche der Artikel editiert worden ist, hielte ich für verzichtbar. Allerdings handelt es sich bei dem Artikel Banyalbufar um einen Artikel, der auf die älteste Wikipedia-Version zurück geht - und dafür existiert ein Benutzername, der gleichzeitig ein Klarname ist und auch als Identität etwas überprüfbar ist, d.h. ein WP-Autor namens "Pedro Servera" hat die älteste Version bei WP geschrieben - eventuell könnte dieser Name noch im Artikel ergänzt werden. --Gerhard kemme 09:34, 14. Sep. 2010 (CEST)
Hi, die Quelle ist aber schon klar genannt. Banyalbufar in Informationsbroschüre über Mallorca, Hrsg.: Pedro Servera, Mallorca (2002). Das ist das Original, Benutzer:Pedro Servera hat sich für wp.de nur selbst zitiert. Gruss Mutter Erde 09:41, 14. Sep. 2010 (CEST)

18 Löschung des Eintrags von "Verena Kamke"[Bearbeiten]

Stephan Möller Klosterplatz 1 87509 Immenstadt stephan-moeller@gmx.net


Löschung eines Eintrags in Ihrem Online-Lexikon

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist Stephan Möller und ich schreibe ab und zu für die Online-Enzyklopädie Wikipedia (www.wikipedia.de). Zu finden bin ich unter meinem Namen Stephan Möller (http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Stephan_Möller).

Ich schreibe oder editiere Artikel über einheimische Künstler oder über Orte resp. die Umgebung in meine nächsten Nähe. Bis jetzt ohne irgendwelche besonderen Vorkommnisse.

Nun aber zu meinem Grund des heutigen Schreibens: zu Ende letzten Jahres verfaßte ich einen Artikel über eine Musikerin namens Verena Kamke (http://de.wikipedia.org/wiki/Verena_Kamke). Auf Wunsch von Frau Kamke wurde, nach erfolgter Diskussion, der Artikel wieder gelöscht. So weit, so gut.

Nun ist mir nach einer Recherche mit google.de (Stichwort: Verena Kamke) aufgefallen, daß dieser Artikel in dem von Ihnen angebotenen Online-Lexikon wieder in ursprünglicher Fassung erschienen ist (http://www.pluspedia.de/index.php/Verena_Kamke).

Ich bitte Sie hiermit, den Artikel auf Wunsch von Frau Kamke wieder zu entfernen. Sie beruft sich auf ihr Persönlichkeitsrecht.

Bitte setzten Sie sich diesbezüglich mit mir in Verbindung.

Ich danke Ihnen für Ihre Bemühungen und verbleibe


mit freundlichen Grüßen


Stephan Möller


Ist erledigt;

19 Riebe in der Wikipedia[Bearbeiten]

Riebe hat einen kurzfristigen Auftritt in der deutschsprachigen Wikipedia. Dort wurde er fast einstimmig gesperrt[1], da er Sockenpuppen verwendete, niemals bereit war, Ergebnisse von Diskussionen zu akzeptieren und Persönliche Angriffe sein Markenzeichen waren. Bis heute beklagt er sich an mehrere Stellen wortreich darüber, daß sein Bild von Wikimedia gelöscht wurde. Er stellt dies in Zusammenhang mit finsteren Mächten, während in Wirklichkeit der Grund der Löschung ist, daß sein Bild nicht unter der nötigen Lizenz steht.

Riebe behauptet auch heute noch auf seiner Benutzerseite, daß seine englische Diskussionsseite von Vandalen gelöscht wurde, obwohl die Erklärung darin liegt, daß er in der englischen Wikipedia deutsch geschrieben hatte.

Warum wurde dieser Abschnitt hier Manfred Riebe rausgelöscht? 193.200.150.137 21:43, 9. Sep. 2010 (CEST)

Ja, das heisst doch gar nichts. Ich habe, glaub ich, sogar noch weniger Stimmen bekommen. Und, was lehrt uns das? Bestimmt nicht, dass sich auf wp.de viele Autoren tummeln. Die finden solche Seiten nämlich gar nicht - weil sie ja Artikel schreiben. Mutter Erde 21:48, 9. Sep. 2010 (CEST)

„Warum wurde dieser Abschnitt hier Manfred Riebe rausgelöscht?“, fragt Anonymus 193.200.150.137, der sich brennend für meine Biographie interessiert, so als ob er dafür bezahlt wird. Nodutschke here, Nodutschke there, Nodutschke everywhere, diesmal als rätselhafte IP.

Nodutschke, als Geschäftsführer von Wikimedia Deutschland sollten Sie keine Märchen erzählen. Das schadet dem Image von Wikimedia Deutschland. Ist das nur ein Teilzeitjob? Sie scheinen jedenfalls als Geschäftsführer nicht ausgelastet zu sein, sonst würden Sie nicht die Arbeit anderer kaputtmachen. Wenn Sie so weitermachen wie in der Wikipedia, könnte Ihr Vertrag womöglich nicht verlängert werden. Oder ist Ihr Vertrag schon ausgelaufen?

Nodutschke-Märchen 1: „Sockenpuppen“.
Richtig ist, dies war kein Sperrgrund, da ich bis zu meiner Sperre unter meinem Klarnamen auftrat. Nodutschke, Sie leiden immer noch an einer Riebe-Phobie. Sie führen eine Liste von Riebe-Socken, die fehlerhaft ist und nach Ihren Angaben sogar unvollständig sein soll.

Nodutschke-Märchen 2: „niemals bereit war, Ergebnisse von Diskussionen zu akzeptieren“.
Richtig ist: Sie wissen nicht, was eine Diskussion ist. Sie verwechseln Nodutschke mit Manfred Riebe. Nodutschke löschte und löscht in der Regel ohne Angabe von Gründen, allenfalls mit einem Editkommentar mit Hinweis auf eine Regel. Gegen solches autoritäre Löschen von Löschheinis wehrte und wehre ich mich.

Nodutschke-Märchen 3: „Persönliche Angriffe sein Markenzeichen“.
Richtig ist, daß Nodutschke und seine Sockenpuppen Provokationsaccounts waren und sind, gegen deren Mobbing ich mich wehrte.

Nodutschke-Märchen 4: „daß sein Bild von Wikimedia gelöscht wurde. Er stellt dies in Zusammenhang mit finsteren Mächten, während in Wirklichkeit der Grund der Löschung ist, daß sein Bild nicht unter der nötigen Lizenz steht.“
Richtig ist, daß Nodutschke mich häufig als IP in meiner englischen Benutzerseite besuchte. Dort war mein Foto lizenzmäßig akzeptiert und stand deshalb über zwei Jahre in der englischen Wikipedia, was ihm aber nicht gefiel. Er instrumentalisierte Polarlys, der oder die dann die Löschung meines Fotos durchführte. Auch in meinem PP-Artikel Manfred Riebe schrieb er am 21:02, 6. Sep. 2010 193.200.150.82 „Bildlizenz nicht vorhanden, darf nicht verwendet werden.“ Sogar in meinem Artikel über Ernst Scherzer stalkte er: Auf dem Foto steht Szsabo und Atri. Ist das Foto denn gemeinfrei? 193.200.150.137 14:00, 5. Sep. 2010.
Vgl. dazu unten den Hundenamen-Typ: Bildlizenz.

Nodutschke-Märchen 5: „Riebe behauptet auch heute noch auf seiner Benutzerseite, daß seine englische Diskussionsseite von Vandalen gelöscht wurde, obwohl die Erklärung darin liegt, daß er in der englischen Wikipedia deutsch geschrieben hatte.“
Richtig ist, daß ich in meiner englischen Benutzerseite englisch schrieb, wenn ich englisch angesprochen wurde. Wenn ich dagegen deutsch angeprochen wurde, anwortete ich deutsch. Das ist Usus. Man braucht sich nur einmal die Benutzerseite von Polarlys anzuschauen. Die Löschung meiner Benutzerseite war eine „Sonderbehandlung“, nachdem ich dort oft genug als „banned user“ denunziert worden war.

„Warum wurde dieser Abschnitt hier Manfred Riebe rausgelöscht?“
Antwort: Der Abschnitt in Manfred Riebe wurde rausgelöscht, weil Nodutschke-Märchen nichts in PlusPedia zu suchen haben. --Manfred Riebe 21:55, 13. Sep. 2010 (CEST)

20 Neuer Trick bei PlusPedia[Bearbeiten]

Verschlüsselte IP-Beiträge Spezial:Beiträge/193.200.150.82. Wer kann etwas zu dieser IP sagen? Von welchem Anbieter kommt diese IP? 193.200.xxx.xxx.xx. Diese Anonymität ist ganz etwas neues. Gruß --Vivi 23:42, 6. Sep. 2010 (CEST)

Jeder andere Betreiber geht mit solchen Dingen so um Benutzer:193.200.150.82 nur PP-Admins merken solche Spielchen nicht. --Vivi 23:46, 6. Sep. 2010 (CEST)
Ist schon längst bekannt (siehe oben, türkis), hat sonst 15000 Namen von Enten oder so.... Mutter Erde 23:59, 6. Sep. 2010 (CEST)
Und warum wird so eine IP nicht abgeschaltet? Oder bist du befreundet mit der IP? --Vivi 00:10, 7. Sep. 2010 (CEST)
Schau, lies mal Piper Club (München). Dann wirst Du das verstehen :-). Gruss Mutter Erde
Du bist ja ein Witzbold...grgrgrgr...was soll der Link? Das ist auch keine Lösung für eine verschlüsselte IP. Aber ich kann mir nun denken das du selber diese IP benutzt um Stimmung zu machen. Gruß --Vivi 16:16, 7. Sep. 2010 (CEST)

Wie gut, dass die Socken immer einen begrenzten Wortschatz haben, denn "Stimmung machen" kommt mir sowas von bekannt vor. Ich muss dazu sagen, dass die IP bisher noch fast bessere Arbeit gemacht hat als Vivi selbst :-)) Schönen Tag noch, Vivi.--Biene 16:23, 7. Sep. 2010 (CEST)

Stimmt, "Stimmung machen" bringt alleine bei Google ungefähr 3.780.000 Ergebnisse. Und der Name Biene ist auch nicht ganz ohne was die Socken anbetrifft. Gute Nacht noch --Vivi 13:16, 8. Sep. 2010 (CEST)

21 Zur Information für die Admin-Kollegen/innen[Bearbeiten]

22 Bildlizenz[Bearbeiten]

Dürfen wir dieses Bild [8] eigentlich nutzen? Wurde bei Wikimedia gelöscht , weil Freigabe wohl gefehlt hat. Gruss und Dank --15000 Hundenamen 00:34, 27. Aug. 2010 (CEST)

Ich ziehe da mal dieses Statement von Anthoney heran. --15000 Hundenamen 05:22, 27. Aug. 2010 (CEST)
Nachdem inzwischen ein paar Admins editiert haben: Gibt es hierzu noch eine Antwort ? Danke --15000 Hundenamen 02:10, 29. Aug. 2010 (CEST)
Ich würde sagen, wenn es Manfred Riebe selber hochgeladen hat - warum nicht? Lizenzdaten sind eventuell nachzuziehne. --Anthoney 17:20, 7. Sep. 2010 (CEST)
Es ist dir aber bekannt, dass dieses Bild von wikimedia commons gelöscht wurde, weil eben diese Lizenz nicht beigebracht wurde? --15000 Hundenamen 17:40, 7. Sep. 2010 (CEST)

23 Sehr Seltsam![Bearbeiten]

Hier bei PP gibt es plötzlich einen neuen Admin... Benutzer:Baju ohne irgendwelche Ankündigungen werden gesperrte Seite bearbeitet... Viel Erfolg --Vivi 22:43, 24. Aug. 2010 (UTC)

Hallo Vivi.
Baju ist eine vertrauenswürdige Mitarbeiterin.
Da sie alle Seiten bearbeiten darf, benötigt sie Adminrechte.
Das ist mit Anthoney geklärt.
Herzlichen Gruß --Anthoney 03:00, 25. Aug. 2010 (CEST)

24 Bösewichte[Bearbeiten]

Liste der Wikipedia-Stars und -Bösewichter Aus welchem Grund darf diese Seite nicht durch andere angemeldete Benutzer bearbeitet werden? Hier würde doch, wenn schon Schutz überhaupt erforderlich, doch auch eine Schreibschutz für IP,s ausreichen. --Vivi 14:22, 16. Aug. 2010 (UTC)

Gestern nacht tobte ein Editwar, wie man der Artikelhistorie mit einem Klick entnehmen kann. Ich kann den Artikel wieder öffnen. Falls es sofort wieder Zoff gibt oder Unfug passiert, wird er wieder geschützt. Dein Editkommentar Willkür oder Zensur? war übrigens daneben und überflüssig. Erst macht man sich schlau, und dann klagt man an. Umgekehrt kommt das nicht so gut. Gruss, -- Michael Kühntopf 14:29, 16. Aug. 2010 (UTC)

25 Besonderer Löschwunsch[Bearbeiten]

Ich beantrage die Löschung der Seite Benutzer:Aragorn Elessar von Gondor/Abstimmung, ob Aragorn Administrator werden sollte. Diese Seite ist, auch wenn sie im Benutzerbereich liegt, anmaßend. Gruß, --Funker 15:53, 24. Aug. 2010 (UTC)
Hi, ich würde sie behalten. Dann kann man jederzeit darauf verlinken und erfahren, mit was sich manche Leute so beschäftigen :-). Gruss Mutter Erde 16:03, 24. Aug. 2010 (UTC)

Du meinst sozusagen zu "unserer" Belustigung (so interpretiere ich dein Smiley)? Na - ich weiß nicht... Auch auf Kosten von Aragorn möchte ich mich eigentlich nicht belustigen. Ansonsten: Ich finde das nur eine Frechheit. Er weiß ganz genau, daß das so nicht läuft. Vielleicht wäre Ignoranz der richtigere Weg? Gruß, --Funker 18:22, 24. Aug. 2010 (UTC)

Viel Wichtiger zum löschen, diese Vorlage:Warnung Anstößig-Weblinks absolut unnötig solche Links dürfen erst gar nicht erst gesetzt werden. --Vivi 18:32, 24. Aug. 2010 (UTC)

Meinst du, die Vorlage wäre unnötig oder die Links, vor denen gewarnt wird. Es geht in einer Artikel-( Diskussion um das Thema. Der Link, wo Hardcorelinks zu finden waren, ist aus dem PP-Artikel entfernt. Gruß, --Funker 20:11, 24. Aug. 2010 (UTC)

Klare Antwort Funker, solche Links dürfen nicht gesetzt werden, es sei PP möchte auf die Liste kommen und gesperrt werden. Somit braucht es auch keine Vorlage. Wenn du also eine Link findest melden nur entfernen reicht nicht, die Version muss gelöscht werden. Kann nur ein Sysop kein Otto-Normal-Benutzer. Auch Grüße --Vivi 21:17, 24. Aug. 2010 (UTC)
Kannst mir glauben Version ändern kann nicht jeder. Am 25. März 1995 kam das erste Wiki ins Web, die Seite hatte den Namen WikiWikiWeb. Zu der Zeit war ich mit einer der ersten Administratorinnen an der Sache beteiligt. Also ich kenne mich nach 15 Jahren etwas aus wie eine Wiki funktioniert. Lehrgeld haben alle die Blind in solche Linkfallen gelaufen sind bezahlt. Warum sollte wir dann die PP (auch Neu) ins offene Messer laufen lassen? --Vivi 21:26, 24. Aug. 2010 (UTC)

Vivi, ich bin auch der Ansicht, das derartige Links (hier) nicht gesetzt werden dürften(!).
Da es aber keine direkten Links zu Hardcore ist, sondern zu einer Datenbankseite (wo es dort(!) über Links zu Hardcore geht), sehe ich auch wiederum ein Stück (unnötiger??) Beschneidung in den (Informationsabgabe-)Rechten eines PlusPedia-Schreibers, wenn er bereits Links zu einer Datenbankseite (welche ihrerseits wieder zu Hardcore verlinkt) vermeiden muß.
(Wir haben schon einmal - vor läbngerer Zeit - über eine ähnliche Fragestellung diskutiert.)
Hier sollte, vielleicht Anthoney mal seine Gedanken und sein Wissen beitragen. Letztlich ist er es, der dann den "blauen" Brief erhält. Gruß, --Funker 07:38, 25. Aug. 2010 (CEST)

26 Nettigkeit[Bearbeiten]

Ich bin mir gerade dessen bewusst geworden, dass es hier ziemlich viele Leute gibt, die meistens sehr dunkel sind. Mir gefällt das hier ganz und gar nicht! Entweder man benimmt sich hier, oder du zerstörst die PlusPedia, Anthoney! Gruß, Aragorn Elessar von Gondor 13:53, 16. Aug. 2010 (UTC)

Tut mir leid, Deine Bemerkung zu Anthoney und "den Leuten" die hier meistens "dunklel" seien, kann ich nicht nachvollziehen. Erkläre Dich bitte oder höre mit diesem halbseidenen Geschwafel auf! Die Pluspedia bietet vielen Leuten eine Plattform, sofern sie die berechtigten Interessen anderer nicht stören und sei es auch nur dadurch, indem schlechte Stimmung oder ungerechtfertigte Anwürfe verbreitet werden. Mir gefällt Dein arroganter Ton nicht!
Gruß --Frank 15:59, 16. Aug. 2010 (UTC)

Arrogant! Wen nennst du hier arrogant?! Jetzt mal im Klartext: Ich bin alte Daten durchgegangen. Der Herr Rex hat all meine Bilder mit der Begründung "Kinderzeichnung" gelöscht. Und auch die Karten! Mutter Erde nennt mich dauert "Glenn" und verspottet mich. Funker ist ein totaler Spaßverderber. Toni ist fast nie da. Vivi und Funker streiten sich wegen Unwichtigem. Das ist doch alles nicht auszuhalten. Das sind nur ein paar Beispiele. Also, Franz Josef, was sagste nun? Gruß, König Aragorn Elessar von Gondor 16:06, 16. Aug. 2010 (UTC)

Mir langt es langsam mit dir Argon. Frankhard61 hat nun einmal recht! Ich bezeichne das allerdings, im Gegensatz zu ihm, als "nervig".
Argon: Wer war es denn, der einen Vorschlag erarbeitet hat, damit deine "Kinderzeichnungen" ihren verdienten Platz bekommen? Wenn du das dann nicht annimmst und diesen Vorschlag bei Anthoney (der übrigens nicht weit weg ist) nicht vorbringst, so ist das doch dein Problem! (Als "Danke-schön" fällst du mir dann übrigens heute noch in den Rücken mit dem Lemma 8. Mai - Kapitulation des Deutschen Reiches". Das ich dann etwas säuerlich bin, ist doch wohl nachvollziehbar.)
Für mich ist das Datum im Lemma schon sehr wichtig, da habe ich jetzt an zwei Stellen geschrieben. Ich empfinde die Vorgehensweise hier absolut nicht kollegial.
Ich selbst frage höflich beim Hauptautor (wenn er hier in PP ist), bevor ich größere Änderungen an "seinem" Artikel vornehme. Dazu gehört nun mal auch ein Verschieben des Lemmas. (In diesem besagtem Fall fällt das bei mir unter "Geschichtsverfälschung", daher dränge ich darauf, die Verschiebung rückgängig zu machen oder gemeinsam eine Alternativ-Lösung zu erarbeiten.)
Ich erwarte aber dann auch, in umgekehrter Weise, in einem höflichen Ton eine Ansprache, warum der betreffende Benutzer den Artikel verschieben möchte.
Wenn du, Argon, nun behauptest, ich sei Spaßverderber, dann sei dir gesagt, daß das hier kein Spielplatz ist. Sonst müßte ich dir nämlich sagen: "Geh' in den Sandkasten, 12-jähriger, und spiele dort."
Das, was Benutzer:15000 Hundenamen mit deinen Artikeln gemacht hat, ist übrigens das, was dir jeder hier, seit deinem ersten eigenen Artikel immer wieder geschrieben hat: "Mittelerde", und somit auch "HDR", ist fiktiv. Und da hat der Mann nun einmal recht. Mir persönlich ist er übrigens symphatisch, weil er die Grundregeln des "Zusammenseins" auf seiner Benutzerseite sauber und ordentlich aufgelistet hat. Gruß, --Funker 16:40, 16. Aug. 2010 (UTC)

Ich spreche ja nicht nur von dir, mein lieber Herr Bei dem es nicht richtig funkt! Du hörst dich fast so an, wie mein Vater! Das mit dem Fiktiven ist längst geklärt, es geht nur um das Beleidigen meiner, wie zum Beispiel "Volldepp" (von Sven). Oder das Beleidigen meiner Werke. Wenn ihr euch an die Autoren wendet, sollt ihr das auch bei mir tun! Und jetzt hör zu, Bei dem es nicht richtig funkt! Ich bin ein fröhlicher Mensch, aber wenn man zu mir hart ist, bin ich auch zu anderen hart! Und ihr werdet euch gefällligst zamreißen oder die PlusPedia wird wirklich zerstört. Gruß, Aragorn Elessar von Gondor 16:51, 16. Aug. 2010 (UTC)

In meinem Ton dir gegenüber, lieber Argon, vergreife ich mich nur, wenn ich mich von dir angegriffen fühle. und das ist jetzt der Fall. Also: Du bist degradiert zum Kohlen pollieren bis sie blitzblank und weiß sind. Und jetzt wieder zurück zu PP: Was ist mit meinem Vorschlag, um deine Bilder zu erhalten? Du müsstest dir nur noch einmal die Arbeit machen und die Bilder wieder einfügen. --Funker 16:57, 16. Aug. 2010 (UTC)

Denkst du, ich fühlte mich nicht angegriffen, als du mich Argon nanntest (ich habe ja erfahren, dass du diesen Namen als Waffe verwendest)? Und zum Degradieren hast du sicher keine Macht. Denn ich bin ein König aus dem Hause Anárions und du ein gewöhnlicher PlusPediaHerr, welcher auch ein bissl dunkel ist. Aber du spielst ja nicht mit und ich habe dich sicher wieder wütend gemacht, stimmt´ s? Na ja, hier sind einige Taten, die mir nicht gefallen. Zu den Bildern: Wozu soll ich sie dazu machen, wenn der Rex sie wieder wegschafft? Außerdem habe ich das schon gemacht und jener, der sie gelöscht hat, soll sie wieder dahin geben. Gruß, Aragorn Elessar von Gondor 17:07, 16. Aug. 2010 (UTC)

Guten Abend, Aragorn! Vielleicht ist dir das entgangen: Anthoney hat bereits begonnen, deine Bilder wieder in die Artikel einzufügen. Er wird auch bald wieder mehr Präsenz zeigen. Weisst du Aragorn - manchmal legst du eine sehr bestimmende Art an den Tag. Und wenn du deine Vorstellungen nicht durchgesetzt bekommst, dann rufst du zum Krieg auf und drohst, die PP zu zerstören. Dies ist auch eine Form von "dunklem" Verhalten - nur auf deine spezielle Art. Dass dich Sven als Volldepp bezeichnet hat, war nicht in Ordnung und das Entfernen der Bilder ohne vorherige Rücksprache auch nicht. Schönen Gruß und viel Spaß beim Polieren der Kohle..:-))) --Ariane 17:11, 16. Aug. 2010 (UTC)
Das Polieren haben schon meine Diener zu Ende gemacht. Ich bin ein guter Mensch. Und wenn ich "dunkel" bin, dann nur zu jenen, die mich angreifen. Aber du bist ganz lieb, Ariane. Ich danke dir! Gruß, Aragorn Elessar von Gondor 17:15, 16. Aug. 2010 (UTC)

27 Kapitulation des Deutschen Reiches[Bearbeiten]

Bitte den Artikel wieder zurückschieben! Danke! --Funker 12:50, 16. Aug. 2010 (UTC)

Die Sache hat sich geklärt. Gruß, Aragorn Elessar von Gondor 13:50, 16. Aug. 2010 (UTC)

Nein, Sache nicht geklärt. Rückverschiebung bitte! --Funker 14:09, 16. Aug. 2010 (UTC)

Wie du meinst. Euer Streit ist aber grundlos! Gruß, Aragorn Elessar von Gondor 14:16, 16. Aug. 2010 (UTC)

28 Vandale [Benutzer:188.155.124.163][Bearbeiten]

Könnte mal jemand den Kollegen aus der Schweiz abklemmen? Reagiert nicht auf Ansprache auf seiner Disk, stellt aber permanent beleidigende Unterstellungen und Schmähungen ein . danke und Gruss --15000 Hundenamen 23:35, 15. Aug. 2010 (UTC)

Der Artikel ist gesperrt in einer Version, in der über einen Autor, der unter Klarnamen editiert hat, geschrieben wird: Viele berichten von einem Alkoholproblem. Ein anderer Autor wird als Dauerquerulant beschrieben. Ich empfehle den anwesenden Administratoren mal die Lektüre der Regeln zum Thema Schädige niemanden sowie dieses Beitrags zum Thema Verleumdung --15000 Hundenamen 00:05, 16. Aug. 2010 (UTC)
Ich habe auf meiner Disk. geantwortet. Dass Brummfuss ein Dauerquerulant ist, daran zweifelt wohl niemand. In den Augen mancher bin ich auch ein Dauerquerulant, das ist ja ein beinahe liebenswürdiges Kompliment. Meiner Meinung nach zu viel der Aufregung. -- Michael Kühntopf 00:08, 16. Aug. 2010 (UTC)

29 Systemzeit[Bearbeiten]

Es werden immer zwei Stunden Verzug angezeigt, kann ich das bei mir selber ändern oder wird das zentral gesteuert. Hinweis: Auf meinem PC wird angezeigt, dass es jetzt 21:01 Uhr ist, der Zeitstempel bei meiner Unterschrift wird wohl was anderes sagen. --15000 Hundenamen 19:01, 15. Aug. 2010 (UTC)

Einstellungen > Datum und Uhrzeit > Zeitzone korrekt einrichten > speichern.
Gruss, -- Michael Kühntopf 19:09, 15. Aug. 2010 (UTC)
super, hat geklappt, danke Michael --15000 Hundenamen 19:21, 15. Aug. 2010 (UTC)

30 Hauptseite[Bearbeiten]

Ich bin mir nicht sicher, ob ein Weblink auf ein gelöschtes Lemma in der Wikipedia von der Hauptseite verlinkt werden sollte, meine komplette Anfrage befand sich hier, ist allerdings mit einem beleidigenden Kommentar entfernt worden. Vielleicht kann mal ein anderer Admin drüberschauen, danke. --15000 Hundenamen 18:35, 15. Aug. 2010 (UTC)

Danke, das ging schnell --15000 Hundenamen 18:50, 15. Aug. 2010 (UTC)
Hallo Hundenamen, ich fand den Kommentar auch beleidgend und nicht in Ordnung.
Habe den Link entfernt.
Danke für deine hinweise.
--Anthoney 18:52, 15. Aug. 2010 (UTC)
noch ein toter Link: [9], ist gelistet hier: [10] , auc über eine Suche nicht aufzufinden [11] . Da der Artikel aber evtl über einen anderen Link noch verfügbar ist, sollte sich das vielleicht jemand anders anschauen. --15000 Hundenamen 18:58, 15. Aug. 2010 (UTC)

31 Beendigung der Mitgliedschaft bei PP[Bearbeiten]

Da die Wiki-Software über keine Funktion für die Kündigung des eigenen Accounts verfügt und ich aufgrund des von Admin A. gestützten Verhaltens von Hundenamen über keine Wirkungsmöglichkeiten bei PP mehr verfüge, möchte ich einen Admin bitten mich - als Beendigung der Mitgliedschaft hier - unbegrenzt zu sperren.--Gerhard kemme 07:29, 14. Aug. 2010 (UTC)

Ey, was is'n los? Das Doppelgesicht der 15000 Hundenamen wird doch einen alten Kämpfer nicht wirklich beeindrucken, oder? Gruss Mutter Erde 07:43, 14. Aug. 2010 (UTC)
Guten Morgen Gerhard, ich fände es auch schade, wenn du die Arbeit bei uns einstellen würdest, insbesondere, weil du unsere Themen sehr bereichert hast.
Solltest du auf deinen Wunsch beharren, kommen wir dem natürlich nach - Wobei ein Wiedereinstieg jederzeit möglich ist.
Herzlichen Gruß --Anthoney 11:53, 14. Aug. 2010 (UTC)
Wie gesagt, mit der Bitte um unbegrenzte Benutzersperrung von Benutzer:gerhard_kemme. Wenn solche Netzattacken wie die von "Hundenamen" von den Admins nicht unterbunden werden, bzw. diesem Benutzer von dir noch beigestanden wird, dann muss eine Entscheidung getroffen werden. Es sind die Rahmenbedingungen für das Verfassen von Artikel nicht gegeben, wenn mit vermutlich hohem organisatorischen und maschinellen Aufwand die Autoren einer Flut von unsinnigen Editierungen ausgesetzt werden. Insbesondere existieren reichlich Erfahrungen mit dieser Situation. Ich gehe eigentlich davon aus, dass von einzelnen Autoren nur wenige Artikel geschrieben werden können - dies ist geschehen - danach übernehmen irgendwelche Büros mit Netzattacken die Sache und setzen ihre (Partei-)Linie per Masseneditierungen durch. Insofern wurden einige Artikel geschrieben und es ist so wie bei den anderen Wiki-Boards, dass man den Freiheitsgrad hat, mal ein Bildchen hoch zu laden. --Gerhard kemme 17:40, 14. Aug. 2010 (UTC)
Ich denke, der Fall Benutzer Hundenamen zeigt wieder deutlich, dass die PP ein weiteres Mal am Scheidewege steht: Will man möglichst objektive, chemisch-reine Artikel, die als Ergebnis wilder Grabenkämpfe entstehen - das wäre der Weg der Wikipedia - , oder will man es einigen Autoren mit Ecken und Kanten erlauben, dass sie hier ihre Arbeit nach ihren eigenen Vorstellungen in den Artikeln weiterentwickeln und zur Vollendung bringen können? Will man Essays erlauben, in denen dann die Erbsenzähler bitteschön draussen bleiben (von denen kommt nichts, von den Essayisten schon), oder will man es den Erbsenzählern erlauben, dass sie alles zurückschneiden, aber ausser Zurückschneiden ist dann nicht viel zu erwarten, und die schönen Essays, die entstehen könnten, werden dann nie kommen. Bisher waren Artikel unterschiedlichster Qualität und unterschiedlichsten Stils möglich, weil einfach noch nicht so viele Autoren sich hier beteiligen. Aber wenn der traffic steigt, werden wohl die sattsam bekannten Schlachten auch hier Einzug halten ... -- Michael Kühntopf 18:32, 14. Aug. 2010 (UTC)

Vielleicht sollten wir einfach das Recht des Hauptautors etwas stärken? Wobei natürlich auch der Hauptautor nicht einfach etwas schreiben kann, ohne zumindest eine Quelle angeben zu können? Z.B. bei Streitfragen, wo es nicht um den Inhalt, sondern die Designfrage im Vordergrund steht (z.B.: Wo steht der Personenbaustein?; Wo steht das Foto? usw.) sollte der Hauptautor hauptsächlich bestimmen können, denn er hat sich - das setze ich einmal vorraus - mit dem Artikel-Thema intensiv befasst. Wenn es dann immer noch sein muß, sollte ein Admin oder auch Anthoney als Moderator eingreifen. Gruß, --Funker 19:08, 14. Aug. 2010 (UTC)

Und wie soll das geschehen, wenn "Hundenamen" mit hundert Editierungen in schneller Folge über die Artikel her fällt? Dann bedarf es der Freiheit zu Rückeditierungen oder einer zeitlich begrenzten Benutzersperrung - wir haben es erlebt, da war weder ein Wille noch eine Möglichkeit und dies wird nach Erfahrung und Einschätzung auch so bleiben. Insofern bin ich hier auf jeden Fall weg.--Gerhard kemme 19:29, 14. Aug. 2010 (UTC)

31.1 Vorschlag ![Bearbeiten]

(Bearbeitungskonflikt:) Kommt noch hinzu, dass es nicht zu allem und jedem Quellen gibt. Die strittigen Charakterisierungen bekannter WP-Autoren lassen sich nicht durch Drittquellen belegen, so wichtig werden die WP-Autoren in der Welt ausserhalb des Internets (bisher?) nicht genommen. Dennoch hätten die Charakterisierungen bei vielen WP-Kennern grosse Zustimmung gefunden, glaube ich. Aber Belege gibt's dazu nicht. Mir kommt da eine Idee, die vielleicht gar nicht so schlecht und unpraktikabel ist: Wir erlauben einzelnen Autoren, Artikel exklusiv zu bearbeiten. Diese werden deutlich als MEINUNGSBEITRAG gekennzeichnet und administrativ gegen Störmanöver geschützt. Dadurch könnte die PP zusätzlich noch viel attraktiver werden: Es gibt enzyklopädische Artikel, die wie üblich POV-frei zu schreiben und zu belegen sind, daneben gibt es eben Meinungsbeiträge, die die Autoren dann auch für sich reklamieren dürfen. Dort dürfen dann auch - wenn es nicht zu schlimm wird - Dinge formuliert werden, die manche als persönliche Angriffe einschätzen. Für die Konsequenzen hat dann der jeweilige Autor auch gerade zu stehen. So könnte es z. B., um beim Thema zu bleiben, einen Artikel "Liste der WP-Stars" geben, der die Meinung der PP-Community widerspiegelt, und daneben beliebig viele Meinungsbeiträge "Liste der WP-Stars", namentlich gekennzeichnet. Was dann aus Lesersicht attraktiver sein wird, kann ich euch jetzt schon voraussagen: Tolle Autoren werden Leser anziehen, langweilige Durchschnittsartikel werden dagegen total abfallen. Und man kann das auch noch direkt und ohne Mühe im jeweiligen Artikel unten anschauen und vergleichen, wie oft sie aufgerufen werden. Die Meinungsartikel könnten Kultstatus bekommen und wir fähige Schreiber anziehen, die hier ein Betätigungsfeld finden und die PP insgesamt deutlich pushen. Wie denkt ihr darüber? Wenn Fadder Abraham seinen Artikel bzw. Gestaltungsfreiheit darin zugesagt erhält, kehrt er vielleicht zurück, und Gerhard Kemme auch, und weitere interessante Persönlichkeiten stossen zu uns ... -- Michael Kühntopf 19:45, 14. Aug. 2010 (UTC)
Würde mal vorschlagen, Du zeigst uns die 2, 3 Edits, die Dich besonders geärgert haben. Vieleicht erkennt man daraus ein System, dass man dann unterbinden könnte. Sollte wirklich das Winterreise-Büro dahinterstecken, wird es allerdings recht lästig. Das hab sogar ich schon mitbekommen, obwohl ich mich von den "Links-Rechts-Kämpfen" mangels Interesse gern fernhalte Mutter Erde 19:40, 14. Aug. 2010 (UTC)
Der Benutzer "Hundenamen" hatte nach seinem Eintritt am 12.8. am 13. August 2010 siebzig Editierungen vorgenommen, ohne sich um Konsens zu bemühen, d.h. hat mit jeder Editierung die Autoren der Artikel reichlich gegen den Strich gebürstet. Es liegt einfach das Problem vor, dass der eine Autor einen ganzen Tag oder länger damit verbringt, einen Artikel zumindest im Grundaufbau zu verfassen und dann ein anderer ohne sich der Kärnerarbeit des Artikelschreibens zu stellen, locker irgendetwas mit launigen Worten runter korrigiert. Es sind reichlich Erfahrungen mit solchen Situationen vorhanden, d.h. mit dem Benutzer "Hundenamen" an Bord, wird es bei jeder Gelegenheit nur Veralberung von Autoren geben. Da du Admin-Rechte hast, würde ich dich bitten meine Mitgliedschaft zu beenden, indem du mich unbegrenzt sperrst.--Gerhard kemme 20:41, 14. Aug. 2010 (UTC)
Na schön, mache ich in einer halben Stunde, wenn es dabei bleibt. Andere haben 15000 oder so .... Namen. Vielleicht geben sie Dir ja noch einen Tipp. Jedenfalls danke erstmal für deine Mitarbeit. Gruss Mutter Erde 20:57, 14. Aug. 2010 (UTC)
Zitat von Gerhard Kemme:
Der Benutzer "Hundenamen" hatte nach seinem Eintritt am 12.8. am 13. August 2010 siebzig Editierungen vorgenommen, ohne sich um Konsens zu bemühen, d.h. hat mit jeder Editierung die Autoren der Artikel reichlich gegen den Strich gebürstet.
Ja, das habe ich . Allerdings bestreite ich, dass es hierfür keinen Konsens gab: nein, er hat sie verbessert, schreibt Ariane und Funker schreibt: Das sehe ich aber auch so. . Es ist ja nicht so, dass ich hier auch nur einen einzigen Artikel verschlechtert hätte. Bei Differenzen benutze ich übrigens immer die Diskussionsseite und erläutere meine Edits ausführlich, Beispiel. Wenn das alle täten, gäbe es viel weniger Probleme im Miteinander. --15000 Hundenamen 18:31, 15. Aug. 2010 (UTC)
Schnelle Editierungen in hoher Anzahl durch Neuankömmlinge sind für jedes Wiki-Board schwierig - deshalb wird bei WP die Editierung eines neuen Benutzers erstmal gesichtet. Du warst auch durch keinen Einspruch davon abzuhalten, schnelle Änderungen vorzunehmen - insbesondere bist du nicht bereit, Diskussionen echt zu führen, d.h. beim Thema zu bleiben. Wo sind eigentlich deine PP-Artikel - es ist durchaus kontraproduktiv, die Artikel anderer gegen deren Willen zu editieren und auf das Verfassen eigener Artikel zu verzichten. 20:54 (MEZ),22. Aug. 2010

31.2 Bitte um Wiedereintritt[Bearbeiten]

Nachdem einige Wochen ins Land gegangen sind - und es ohne PP etwas langweilig ist - würde ich - wenn möglich - um eine erneute Freischaltung als Mitglied bitten. Würde mich dann umgehend auf der Benutzerseite melden, so dass klar ist, dass es die richtige Person ist. --80.153.72.138 13:52, 30. Aug. 2010 (CEST)

Mal gucken, ob ich den Richtigen entsperrt habe :-) Mutter Erde 14:06, 30. Aug. 2010 (CEST)
Bin wieder dabei - besten Dank.--Gerhard kemme 18:17, 30. Aug. 2010 (CEST)
Welcome back! -- Michael Kühntopf 18:53, 30. Aug. 2010 (CEST)

32 Doppelter Artikel[Bearbeiten]

Schaut mal hier: Faramir/Bild und Faramir. Wurde doppelt angelegt, wobei in der Bildversion der Ursprungsautor/en nicht auftaucht. Soll die Artikelanzahl bei PP so nun verdoppelt werden? Sinn macht das sicher nicht wenn URV Arikel angelegt werden. Auch gehört sich das nicht, Textkopien unter eigenem Autorennamen anzulegen. Difflink. Gruß --Vivi 08:37, 10. Aug. 2010 (UTC)

Das war ich, Vivi. Eigentlich hast du recht. Ich war der Ansicht, die Anmerkung in der Hinweiszeile ist, zunächst, ausreichend.
Es ist ein Vorschlag an Anthoney. Siehe bitte hier: Benutzer_Diskussion:Anthoney#Meine_Artikel_werden_wieder_ins_Verderben_gest.C3.BCrzt. Um es noch deutlicher zu machen, mache ich noch eine Anmerkung in den Artikel. Ich möchte, daß sich Anthoney des "Problemes", welches sich über einige Artikel hinzieht, annimmt. Gruß, --Funker 08:50, 10. Aug. 2010 (UTC)
Genau! Mich nervt allmaehlich, dass er immer so beschaeftigt ist und fast nie Zeit fuer uns hat! --Aragorn Elessar von Gondor

Eine Rüge an Argon:

  1. Anthoney stellt uns diese Seite zur Verfügung. Er finanziert diese Seite. Er könnte, wenn er wollte, PP heute abend abschalten. Wir hätten noch nicht einmal das Recht, uns dann darüber zu beschweren.
  2. Anthoney arbeitet, wie wir alle hier, an PP in seiner Freizeit. Niemand, absolut niemand(!), ist berechtigt, jemanden, der in seiner Freizeit eine freiwillige Aufgabe übernimmt, den betreffenden zu kritisieren, wenn er sich einmal eine Auszeit nimmt.
  3. Anthoney hat derzeit Probleme, einen stabilen Webanschluß zu finden, da er unterwegs ist.

Wenn du also zukünftig kritisierst, dann stelle zunächst einmal die Frage, welche Gründe vorhanden sind, daß die betreffende Person nicht da ist. Du machst dich, durch diese respektlose Art und Weise, äußerst unbeliebt. Das sich dann immer weniger Benutzer hier für dich einsetzten, sollte selbst dir einleuchten. Auch ich habe langsam keine Lust mehr, für dich da zu sein. --Funker 09:50, 10. Aug. 2010 (UTC)

32.1 Wer erteilt hier eigentlich Rügen?[Bearbeiten]

Hallo Funker, du bist genau wie Argon und auch ich einfach nur ein Benutzer der PP.
Die Seite lautet hier Anfragen an Admin. Du bist auch soweit ich es sehen kann kein Admin, also ist dein Senf und Rüge hier absolut fehl am Platze. Im Gegenteil wenn Du Texte anderer Benutzer kopierst und die unter deinem Benutzernamen einstellst ist das mehr als eine Rüge wert. Das ist ganz einfach Diebstahl und Vortäuschung falscher Tatsachen. Du hast unterschrieben dieser Text sei von Dir und das ist eben glatt gelogen und entspricht nicht der Wahrheit.
Das PlusPedia eine GmbH ist dürfte auch bekannt sein und das eine Firma Geld verdient mit der Bereitstellung der Seiten auch. Das der Geschäftsführer der GmbH die Macht hat zu entscheiden was hier bei PP und wie erscheint ist auch wohl klar und bedarf keiner Erklärung von dir. Also lieber Funker deine Meinung war hier auf der Adminseite gar nicht gefragt und somit brauchst du dich auch nicht über die Arbeit die du mit den Artikeln anderer Benutzer hast beschweren und anderen noch Rügen erteilen. Oder bist du der Beauftragte der GmbH? Gruß --Vivi 11:44, 10. Aug. 2010 (UTC)
Pardon! --Aragorn Elessar
Also, an Vivi: Wieso hast du mein "Pardon!" hier geloescht? Trotzdem danke fuer deinen Einsatz. An Funker: Eigentlich sollte ja der Herr Anthoney einen Nachfolger bestimmen, weil schliesslich ist er nur selten da. Vielleicht waere Ariane eine gute Nachfolgerin. --Aragorn Elessar von Gondor 11:55, 10. Aug. 2010 (UTC)
Hi Aragorn, das wurde überschrieben weil es eben alleine ohne Unterschrift im Raum stand wie man Unterzeichnet kannst du hier nachlesen. Dann wird es auch nicht aus versehen überschrieben. --Vivi 12:03, 10. Aug. 2010 (UTC)
Ach ja, vielen Dank! --Aragorn Elessar von Gondor 12:05, 10. Aug. 2010 (UTC)


Guten Morgen an Alle -
Noch bin ich nicht verschollen - sondern weile unter den Lebenden
Wenn ich auch etwas Schwierigkeiten habe.
Ich bin natuerlich in der Lage die PlusPedia jederzeit abzuklemmen.
Aber das ist nicht mein Ziel.
Ich habe am WE Ariane eine Kopie der PlusPedia Inhalte ueberlassen,
so dass wenn ich wirklich die Lust verlieren sollte oder mir was geschehen sollte, die Inhalte nicht verloren waeren.
Ich habe hier fuer unsere Autoren eine gewisse Verantwortung zu tragen.
Daher werde ich mich schon darum bemuehen, fuer ein worst case szenario vorzusorgen.
Das was WikiBay gemacht hat, so was wird es hier nicht geben.
In der Tat ist es so, dass wir das ganze Projekt sponsorn.
Wir schalten keine Werbung oder so.
Wobei sich die Kosten auch in Grenzen halten. Sind etwa 50 Euro im Monat.
Was teurer ist, ist unserer Zeit.
Aber die investiere ich liebend gerne in solch ein Aussergewoehnliches und Tolles Projekt.
Die Seite heisst Admin-Anfagen.
Wenn ich nicht antworte, muss das nichts bedeuten.
Wir haben ja noch andere Admins.
Zudem: Geduld ist auch was Wertvolles.
Manches gute Ding will Weile haben
Ich bin schon engagiert - aber ich lebe noch nicht ausschliesslich fuer die PlusPedia.
Da bitte ich um etwas Verstaendnis.
Wenn Fragen unbeantwortet blieben, wendet euch erneut an mich
Es sind ziemlich viele offen - und ich bin in gewisser Weise etwas schlampig.
Nicht bewusst und absichtlich - aber es ist halt in mir ...
Liebsten Gruess an Alle .... --Anthoney 12:21, 10. Aug. 2010 (UTC)

Liebe Vivi. Wenn ich mich zuvor von Aragon persönlich angegriffen fühle und er hier, an dieser Stelle, unberechtigterweise auch noch schreibt:
"Mich nervt allmaehlich, dass er immer so beschaeftigt ist und fast nie Zeit fuer uns hat!
, dann nehme ich es mir einfach heraus, hier persönlich Aragorn eine Rüge zu erteilen. Auch, wenn dir das nicht gefällt.
Er ist nicht mehr als du und ich. Wenn er sich durch meine Rüge angegriffen fühlt, so kann er sich auch bei mir beschweren und mir eine Rüge erteilen - wenn ich sie denn als berechtigt akzeptiere (das kommt auf seine Begründung und, vor allen Dingen, auf seinen Tonfall an).
Zum kopieren: Ich nehme da weder für mich in Anspruch das ich URV betrieben habe, oder mich mit fremden Federn schmücke. Ganz im Gegenteil! Das ist ein Artikel, der die Ausdfruckweise von Aragorn trägt. Ich habe mit der Kopie einen Ansatz für eine, möglicherweise, umsetzbare Idee vorgestellt, welche uns internen Ärger ersparen kann. Ist das nicht erkennbar, daß "Kopie" eine Unterseite des Artikel "Faramir" ist? Du jedenfalls hast es erkannt. Dann solltest du auch die feinen Unterschiede erkennen. Und dann solltest du auch meinen Vorschlag, der dahinter steht zumindest erahnen. Auf alle HDR-Artikel bezogen wäre das einiges an Arbeit, welches aber auch für mehr Ruhe hier im Diskussionsbereich sorgen würde. Letztes Wort dazu hat aber Anthoney, der ja jetzt wieder "an Bord" ist. --Funker 16:37, 10. Aug. 2010 (UTC)

Eigentlich weiss ich nicht, wann ich dich angegriffen haette, Funker. Bisher hast nur DU mich angegriffen und ich erst spaeter. Gruss, Aragorn Elessar von Gondor 08:08, 11. Aug. 2010 (UTC)

Ach so... Na, wenn du das so siehst. (schmunzel...) Gruß, --Funker 10:09, 11. Aug. 2010 (UTC)

Macht nix. Ich verzeihe dir. Gruss, Aragorn Elessar von Gondor 10:52, 11. Aug. 2010 (UTC)

Genau das, Argon! --Funker 11:09, 11. Aug. 2010 (UTC)

33 Pferd und Pferde[Bearbeiten]

könnte mal ein Administrator eine Seite löschen, die eine verlinkt auf die andere. Danke --15000 Hundenamen 00:14, 10. Aug. 2010 (UTC) Nachtrag: beim Durchforsten dieser prächtigen HdR-Artikel ist mir aufgefallen, dass die beiden Eorlingas (Herrscherfamilie) und Eorlingas praktisch identisch sind (inklusive des wertvollen Zitats) Könnte mal ein Admin eins löschen oder das irgendwie zusammenfügen? Danke --15000 Hundenamen 01:06, 10. Aug. 2010 (UTC)

Hallo 15000 Hundenamen,
Pferde ist das Lemma wie bei der WikiPedia an der wir uns orientieren.
Pferd ist ein Oberbegriff, der mehrere Bedeutungen hat.
Daher wird diese Seite eine Einstiegsseite zur Begriffserklaerung sein.
Gruesse --95.156.170.195 12:02, 10. Aug. 2010 (UTC)
Das ist verständlich, ich hatte das nicht kapiert, weil dort nur ein einziger Begriff stand. Ich hab mal die bekanntesten Pferde dazugefügt. Danke auch für die Löschung der Eorlingas. Gruss an Ariane und die IP (auch Ariane?) --15000 Hundenamen 19:53, 11. Aug. 2010 (UTC)Nachtrag: könnte noch jemand aus Pferd eine BKL-Seite machen? Danke --15000 Hundenamen 19:54, 11. Aug. 2010 (UTC)

34 Abschnitt[Bearbeiten]

Guten Tag, ich wende mich an Sie als Administrator/in von PlusPedia. Ich möchte die Löschung eines Artikels beantragen: 'heigenhuber' auf Plus-Pedia. Thomas Lechner (Username: Prima-t, User ID: 1988852) hat diesen Artikel ohne meine Einwilligung eingestellt. Er hat auch den Namen 'heigenhuber' für verschiedene Domains benutzt, auf denen massive Verleumdungen und Persönlichkeitsrechtsverletzungen zu finden sind. Zur Zeit laufen Gerichtsverfahren gegen ihn deswegen.

Ich wäre Ihnen sehr verbunden, wenn Sie diesen Artikel löschen könnten.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Heigenhuber

Marjorie-Wiki hat den Text übrigens auch. Verleumdungen und Persönlichkeitsrechtsverletzungen kann ich im Artikel jedoch nicht erkennen - URV auch nicht. --93.193.101.17 17:32, 9. Aug. 2010 (UTC)

Sehr geehrter Herr Heigenhuber, vielen Dank für Ihre Nachricht. Selbstverständlich wird der betreffende Artikel sofort gelöscht, wenn Sie uns Ihre Identität mit der in ihren Persönlichkeitsrechten vorgeblich verletzten Person nachweisen (Kopie des PA genügt).
 Kopie an: frankhard61@web.de, wird nach Prüfung sofort gelöscht. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen --Frank 17:50, 9. Aug. 2010 (UTC)

Sehr geehrter Herr Heigenhuber, die Löschung des von Ihnen beanstandeten Artikels ist nicht möglich, lediglich der Löschung Ihres Namens aus der Beispielsliste.

Wenn Sie das möchten, bitte ich unter der Voraussetzung des einfach zu erbringenden Identitätsnachweises um Nachricht Ihrerseits, ob die Angaben zu Ihrer Person gelöscht werden sollen. Herzliche Grüße --Frank 18:04, 9. Aug. 2010 (UTC)

Ich habe Michael Heigenhuber entfernt, was ohne grösseren Schaden für den Artikel möglich war. -- Michael Kühntopf 19:31, 9. Aug. 2010 (UTC)


Ich habe mal den Artikel geloescht - er ist wohl aus dem Duden abgeschrieben
Und hat keinen echten Mehrwert.
Bei Bedarf koennen wir ihn natuerlich restaurieren oder neu beginnen.
Er enthielt keine Persoenlichekeitsverletzungen - aber ich denke wie der Herr oben schreibt, gibt es wohl Knatsch, aber das muessen wir ja nicht unbedingt unterstutzen.
Gruesse --Anthoney 12:48, 10. Aug. 2010 (UTC)
Gruesse --Anthoney 12:48, 10. Aug. 2010 (UTC)

35 Mögliche URV[Bearbeiten]

7. Mai 1945 - Kapitulation des Deutschen Reiches ist, möglicherweise, eine "eigene" URV. (Ist eigentlich der Text von: 8. Mai 1945 - Kapitulation des Deutschen Reiches.) Der 8. Mai ist aber auch der eigentlich richtigere Tag. Der Artikel 7. Mai 1945 - Kapitulation des Deutschen Reiches könnte gelöscht werden, da im Artikel selbst das Problem des richtigen Tages angesprochen wird. --Funker 16:05, 3. Aug. 2010 (UTC)

Habe es wunschgemäss gelöscht. -- Michael Kühntopf 19:27, 9. Aug. 2010 (UTC)

Alle Beiträge vor dem 01.08.2010 habe ich ins Archiv verschoben! --Frank 15:09, 11. Aug. 2010 (UTC)

Der Artikel Voigt und partner sieht (fast) aus, als ob er eine URV (=abgeschrieben) sei. Gruß, --Funker 08:00, 12. Okt. 2010 (CEST)

Guten Morgen. Veranwortlicher für diesen Beitrag Herr Dietmar Fröhlich, anscheinend ein Angestellter, der den Auftrag bekam, diese Firma etwas bekannter zu machen, aber von den Gepflogenheiten bei wp keine Ahnung hat. Grüsse Mutter Erde 08:32, 12. Okt. 2010 (CEST)

36 Werbung auf PP[Bearbeiten]

Hallo! Ich wollte mal Fragen ob in Zukunft dezente Werbung auf PlusPedia angedacht ist? Ich hätte nichts dagegen. So könnte diese Webseite "Zukunftsfest" gemacht werden. Ciao und Grüsse --Vulkano 10:47, 15. Sep. 2010 (CEST)

Hallo Vulkano,
Als Ziel ist die PlusPedia geplant ohne Werbung auszukommen.
Es kann zwar sein, dass ich ein paar Tests diesbezüglich durchführen werden,
Letztlich habe ich andere Vorstellungen das Projekt "zukunftsfest" hinzubekommen.
Wenn Du Interesse hast, können wir das per mail besprechen.
--Anthoney 12:09, 15. Sep. 2010 (CEST)


37 Ärger mit Jedipedia [12]und neues Wiki[Bearbeiten]

Hallo. Ich bin zwar noch nicht hier angemeldet- was aber wohl bald noch passieren wird- aber ich habe da etwas Dringendes, was nicht so lange warten soll. Also, Wegen der Kritik an Wikipedia wurde ja dieses Wiki aufgemacht. Ich habe da etwas ähnliches. Ich habe nämlich mehrmals Ärger in Jedipedia wegen Regeln und Ähnlichen gehabt, was ich hier aber nicht weiter erläutern möchte. Nun habe ich ein eigenes Wiki zu Star Wars, das ebenfalls mit den nötigsten Regeln auskommt. Wir haben also quasi fast das gleiche Problem gehabt. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand mit meinem Neuen Wiki etwas unter die Arme greifen würde. Vielleicht kommt ja sogar eine Zusammenarbeit in Frage. Danke für Antworten.

Star-Wars-Wiki - Interessant. Schaue ich bestimmt mal vorbei. Aber mitarbeiten - ich glaube eher nicht. Mal sehen, ob einer der PP-Admins Zeit dafür hat.
(Kleiner Tipp: Auch als IP-Nr. darf man seinen Beitrag signieren...)
Gruß, --Funker 19:09, 3. Dez. 2010 (CET)
Hallo Jedi,
Habe mir mal Eure Seite angeschaut
Ich verstehe nur nicht, dass Du sie als "Neues Wiki" darstellst.
Wenn ich mir Eure Statistik und Seitwert zur Jedipedia anschaue seid ihr doch in fast allen Disziplinen uns voraus?!?
Wie dem auch sei - Was du in jedem Fall machen kannst ist ist Euren Artikel Jedipedia ausbauen ;-)
Wir können ihn auch mal auf die Titelseite stellen.
Ansonsten wenn Du Vorschläge für eine Zusammenarbeit hast, bin ich erst mal offen.
Auch wenn ich festgestellt habe, dass Kooperationen etwas schwierig sind.
Ansonsten habt ihr ein tolles Projekt und einen schönen Namen: JediPedia.
Grüße und bis bald --Anthoney 22:20, 21. Dez. 2010 (CET)
  1. http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Benutzersperrung/Archiv/Manfred_Riebe