Jerusalemer Tempel

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Holzdruck des Tempels von König Salomo aus der Mischne Tora des Maimonides

Der Jerusalemer Tempel (hebräisch בֵּית־הַמִּקְדָּשׁ Bet HaMikdasch) war der Tempel des Judentums in Jerusalem. Der erste Tempel wird auch als Salomonischer Tempel bezeichnet und wurde 587 v. Chr. durch die Babylonier zerstört. Der wiederaufgebaute Tempel (vollendet um 515 v. Chr.) wird als zweiter Tempel bezeichnet. Er wurde im Jahr 70 n. Chr. durch die Römer zerstört. Beschrieben wird der Bau des Tempels zum Beispiel in der Bibel (Hes 40,1-5 EU). Die Westmauer dieses zweiten Tempels ist bis heute erhalten und als Klagemauer bekannt.

Die vom traditionellen Judentum ausgebildeten levitischen Tempelpriester sind für den Dritten Tempel vorgesehen:

„Wir sind sehr aufgeregt, diesen neuen Schritt auf dem Weg zur Wiederaufnahme des Dienstes im heiligen Tempel zu verkünden. Zunächst rufen wir die Kohanim, die Levitischen Priester aus aller Welt, und fordern sie auf, dieses besondere Projekt zu unterstützen, was eine Rückkehr zu ihrem geburtsmässigen Recht bedeutet.“[1]

Einzelnachweise

  1. Der 3. Tempel in Jerusalem: Schule für Tempelpriester öffnet in Jerusalem auf www.bibel-und-2012.de, abgerufen am 12. Juni 2016

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway