Jean-Jacques Rousseau

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jean-Jacques Rousseau [ʒɑ̃'ʒak ʁu'so] (* 28. Juni 1712 in Genf; † 2. Juli 1778 in Ermenonville bei Paris) war ein schweizerischer Schriftsteller und Philosoph der Aufklärung. Er hatte (historisch gesehen) großen Einfluss auf die Entwicklung der Pädagogik und der politischen Theorie in Europa, vor allem hinsichtlich Direkter Demokratie.

Andere Lexika