Hieronymus (Kirchenvater)

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
😃 Profil: Hieronymus
Namen Hieronymus, Sophronius Eusebius (vollständiger Name)
Beruf Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Kirche
Persönliche Daten
347
Stridon, Provinz Dalmatien
30. September 420
Betlehem


Sophronius Eusebius Hieronymus (* 347 in Stridon, Dalmatien; † 30. September 420 in Bethlehem) war ein bedeutender lateinischer Kirchenvater und Kirchenlehrer.

Nach dem Studium in Rom lebte er von 375 bis 378 als Einsiedler in der Wüste Chalcis (bei Aleppo). 382 erhielt er in Rom von Papst Damasus I. den Auftrag zur Neubearbeitung der lateinischen Bibel (Vulgata). Seit 385 lebte er in Bethlehem, wo er ein Männer- und drei Frauenklöster leitete. Hieronymus zählt zu den bedeutendsten Gelehrten seiner Zeit, der neben der Vulgata viele wichtige theologische und historische Werke verfasste und zahlreiche griechische Werke ins Lateinische übersetzte.

Sein Fest ist der 30. September.

Andere Lexika





Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway