Gertrude Baines

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beruf ältester Mensch der Welt
Persönliche Daten
6. April 1894
Shellman, Georgia, USA
11. September 2009
Los Angeles, Kalifornien


Gertrude Baines an ihrem 115. Geburtstag in Süd-Los-Angeles

Gertrude Baines (* 6. April 1894 in Shellman, Georgia; † 11. September 2009 in Los Angeles, Kalifornien) war bei ihrem Tod 115 Jahre und 158 Tage alt und seit dem 2. Januar 2009 der älteste noch lebende Mensch.[1]

Kurz vor ihrem 115. Geburtstag wurde Baines in einem Krankenhaus wegen Dehydrierung behandelt, erholte sich jedoch bald wieder. Außer ihrer Arthritis und dass sie nicht mehr laufen konnte, war Baines bis zum Alter von 115 bei guter Gesundheit.

1 Leben[Bearbeiten]

Baines war die Tochter eines Mannes, der in Sklaverei geboren wurde, und die Enkelin von Peter und Avey (oder Avie) Ann Bains, ehemaligen Sklaven.

Baines war die dritte Tochter von Jordan (1863 - 23. Oktober 1921) und Amelia „Amy“ (Daniel) Baines, die am 1. Januar 1887 in Terrell County, Georgia, heirateten. Als ihre früheste Erinnerung nannte Baines eine Autofahrt nach Kanada.[2]

Baines heiratete „in jungen Jahren“ Sam Conly und hatte mit ihm eine Tochter, Annabelle, die 1909 geboren wurde, aber bereits mit 18 Jahren an Typhus starb. 1920 lebte sie in Hartford, Connecticut. Später zog sie nach Ohio und arbeitete dort als Magd an der Ohio State University, bevor sie viel später nach Kalifornien zog. Baines lebte zuletzt im Western Convalescent Home im Stadtteil Jefferson Park in Los Angeles.[3] Sie lebte selbständig, bis sie 105 Jahre alt war.

Baines beteiligte sich nur zweimal an Präsidentschaftswahlen. 2008 stimmte sie nach eigener Aussage für Barack Obama, 1960 für John F. Kennedy. [4]

2 Siehe auch[Bearbeiten]

3 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. World’s oldest person dies in Los Angeles at 115, MSNBC, abgerufen am 11. September 2009
  2. A supercentenarian looks back over 112 years. CNN abgerufen am 12. Dezember 2007
  3. Gertrude Baines: Black Community Treasure at 113 – The Los Angeles Sentinel
  4. At 114, a daughter of former slaves votes for Obama Los Angeles Times 4. November 2008, abgerufen am 27. November 2008

4 Weblinks[Bearbeiten]


5 Init-Quelle[Bearbeiten]

  • Entnommen aus der:

Wikipedia (Löschdiskussion)

  • Autoren: Rubinbot, Felistoria, Xqbot, Miebner, Carlos-X, Anghy, Brodkey65, ThoR, Rosion, Johnny T, Broadbot, Nolispanmo, Vux, Wikinger08, GrouchoBot, ClueBot/FalsePositives , ClueBot , Until It Sleeps , 66.229.41.160, Ryoung122, Seth Gozin, 58.174.160.37
  • Lizenz: CC-BY-SA-3.0