Eritrea

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eritrea ist ein Staat in Ostafrika. Im Süden grenzt er an Somalia, im Westen an den Sudan und Äthiopien. Im Osten hat Eritrea Anschluss an das Rote Meer.

Eritrea
Hauptstadt Asmara
Staatsform Präsidiale Republik
Amtssprache Tigrinja, Arabisch
Währung 1 Nakfa = 100 Cents)
Einwohner ca. 4,5 Mio.
Fläche 121.144 km²
Religion 50% Muslime, 50% Christen

Andere Lexika[Bearbeiten]