Deutsche Telekom

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deutsche Telekom
Kategorie
Slogan Weniger ist mehr.
Beschreibung Kurzartikel auf PlusPedia
Weiterführende Infos Webseite des Unternehmen
Bild zum Thema
Logo der Deutschen Telekom AG

Die Deutsche Telekom ist ein Telekommunikationsunternehmen mit Sitz in Bonn. Es ist eine Nachfolgefirma der staatlichen Deutschen Bundespost, welche vor der Privatisierung 1995 als Teil des damaligen Bundespostministeriums für Post und Telekommunikation in Deutschland zuständig war. Das Bundespostministerium wurde Mitte der 1990er-Jahre aufgelöst, seine Aufsichtsaufgaben in die Bundesnetzagentur überführt, die Bereiche Post und Telekommunikation wurden in zwei private Unternehmen umgewandelt, die Deutsche Post AG und die Deutsche Telekom AG.

1 Details[Bearbeiten]

Die deutsche Telekom ist inzwischen das größte Telekommunikationsunternehmen in Deutschland und betreibt auch in zahlreichen anderen Ländern Telefonnetze. Der Unternehmenssitz ist Bonn und das operative Headquarter befindet sich in Darmstadt. Das Unternehmen betreibt technische Netze aller Art für den Betrieb von Informations- und Kommunikationsdiensten, u.a. Telefone (Festnetz und Mobilfunk), Datennetze oder Onlinedienste. 2015 wurde ein Umsatz in Höhe von 69,2 Milliarden Euro erzielt und 230.000 Mitarbeiter waren beschäftigt. Die Mehrheit der Aktien (ca. 70%) befinden sich in Streubesitz.

2 Weblinks[Bearbeiten]

3 Literatur[Bearbeiten]

  • Klaus Kinkel (Hg.): Grenzenlose Leistung, Die deutsche Einheit und der Einsatz der Telekom beim Aufbau Ost. Copyright: Deutsche Telekom AG. Deutsche Verlagsanstalt, München 2014.
  • ETNO Annual Economic Report 2015. European Telecommunications Network Operators' Association (ETNO), Dezember 2015.

4 Init-Quelle[Bearbeiten]

Dieser Artikel entstammt aus der ehemaligen Enzyklopädie WikiBay. Die Seite leitet zwischendurch auf NewsPush um. Mittlerweile steht sie zum Verkauf oder wurde verkauft.

5 Andere Lexika[Bearbeiten]