Claas Relotius

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Claas Relotius (* 15. November 1985 in Hamburg)[1] ist ein deutscher Autor und Betrüger. Er war als Journalist für renommierte Printmedien im deutschsprachigen Raum tätig, vorwiegend bei Der Spiegel, und wurde für seine Reportagen vielfach ausgezeichnet. Im Dezember 2018 wurde bekannt, dass seine Reportagen fast alle erfunden waren. Er verwendete zum Beispiel Texte aus dem Internet und anderen Quellen, erstellte daraus fingierte Interviews, obwohl er meist nie selbst mit den zitierten Personen gesprochen hatte. Diese Fälschungen wurde von seinem Kollegen Juan Moreno aufgedeckt.

Relotius schrieb freiberuflich unter anderem für Cicero,[2] die Financial Times Deutschland,[3] die taz, Die Welt, das SZ-Magazin, Zeit Online sowie für die Schweizer Publikationen Weltwoche,[4] NZZ am Sonntag und das Magazin Reportagen.[5] Seit 2017 war er fest angestellter Redakteur des Nachrichtenmagazins Der Spiegel,[6] für das er zuvor sieben Jahre lang in größerem Umfang freiberuflich geschrieben hatte, unter anderem für die Rubrik Eine Meldung und ihre Geschichte.[7] Auf seine Reportagen wurde zum Teil von anderen Medien in der Berichterstattung Bezug genommen. Die gesamte Wirkung seiner Fälschungen ist noch nicht abschließend untersucht.

1 Weblinks

2 Andere Lexika





3 Einzelnachweise

  1. Angaben zu einem Stipendium der Heinz-Kühn-Stiftung (pdf), abgerufen am 19. Dezember 2018.
  2. https://www.cicero.de/kultur/claas-relotius-spiegel-faelschungen-reportagen-interviews-cicero#urban-medrect-intext Der aktuelle Stand bei Cicero], am 19. Dezember 2018
  3. https://www.message-online.com/schaedliche-neigungen
  4. https://mobile2.12app.ch/articles/25137099
  5. CNN Journalist Awards 2014. In: CNN. 28. März 2014.
  6. Der Fall Relotius: Die Antworten auf die wichtigsten Fragen. In: Spiegel Online. 19. Dezmeber 2018. Abgerufen am 23. Dezember 2018.
  7. Die SPIEGEL-Artikel von Claas Relotius (Jahre 2011 bis 2016), Spiegel Online, 20. Dezember 2018

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway